Polaroid x530

  • Autor des Themas Stephan_B
  • Erstellungsdatum
skynyrd

skynyrd

Beiträge
5.319
@ReiK
Falls interesse: SPP in der aktuellen Version findest du auf der Sigma-Homepage ...
SPP verarbeitet NUR Foveon-RAW-Dateien !!! Also mit Canon RAWs wirst du nicht viel anfangen können.
JPEGs können natürlich von jeder Kamera noch etwas nachbearbeitet werden ;)
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.212
Hallo Reiner,

die befinden sich hier auf der japanischen Sigma-Seite, die aktuellste Version ist die 4.2.2.0 (Build 3607); klick einfach den obersten Link an!

Es sind übrigens Multi-Sprach-Versionen, deutsch ist somit auch darunter.

Selbst arbeite ich lieber mit der englischen Version, weil in der deutschen Version in den Exif-Daten der Fotos nach Bearbeitung die Blendenzahl des Fotos falsch angegeben wird (die Werte hinter dem Komma fehlen - aus 5,6 wird so 5, aus 1,4 wird 1 usw.), für die Polaroid-Aufnahmen erziele ich die besten Ergebnisse außerdem mit der Version 2.5)
 

ReiK

Beiträge
929
Danke Robert,

werde mir die Version herunterladen. Muss mich ohnehin noch näher mit der Bedienung - und den daraus resultierenden Ergebnissen auseinandersetzen.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.031
X530:Firmware Update .... keine Chance!

Hallo Klaus,
habe einfach die Pola-X3F-Datei mit SPPxx geöffnet und aus der Bild-Info kann die FW ausgelesen werden.

Grüße
Robert_R
Hallo Namensvetter,

so wie es aussieht, gibt es wohl doch keine neuere Version - auch bei mir zeigt SPP die Version 1.82 0830 an.
Hallo beide,

Danke für die Info!

Auch meine Polas haben genau diese Firmware.

Ich bezweifele stark, dass es überhaupt eine Möglichkeit gäbe, die Firmware selber zu erneuern, da das Kameramenü keine solche Option anzeigt.

Ferner glaube ich nach dem damaligen "Flopp" der Kamera nicht, dass sich jemals irgendwer mit einem Firmware-Update beschäftigt haben könnte.....:eek:

Ich vermute, dass der Frust, Unsummen für die Kameraentwicklung und -produktion in den Sand gesetzt zu haben, ziemlich groß gewesen sein dürfte.:eek::eek: Da wird niemend versucht haben, die Firmware zu verbessern.

Genießen wir also, was wir haben ... und das ist alles andere, als schlecht oder uninteressant.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.031
Polaroid X530 Firmware ....

Hallo zusammen,

jetzt muss ich mich selber korrigieren.;)

Es scheint doch unterschiedliche Firmwareversionen zu geben.:eek:

Meine "alte" X530 (02-2007 gekauft) hat folgende Firmware ....
"1.63a0614"

However .....

Ich kann weder in der Kamerasteuerung, noch bei der Bildqualität jedwede Unterschiede feststellen.;)

Grüße

Klaus
 

Eule

Beiträge
1.095
Welche Farbe haben die derzeit verscherbelten?
Komplett schwarz oder schwarz/silber?

Eule
 
janniz

janniz

Beiträge
573
ich hab eine schwarze mit silbernem "objektiv" erstanden
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.031
Gerade an mir vorbei gescrollt:

Ein netter Blogeintrag zur Polaroid x530 in Marco Schwinnings "Mittenkontakt".

http://www.mittenkontakt.de/2011/05/neu-eingetroffen-polaroid-x530/

Eule
Jou ... den hatte ich schon gelesen ... ganz in meinem Sinne geschrieben ... der Kollege wäre hier im Forum ganz sicher gut aufgehoben ....;) .....

"Ich habe verstanden" .... Marco Schwinnings ganz offensichtlich auch!;)

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.031
Verpolte Netzteile .....

Hallo zusammen,

angefiebert vom "X530-Hype":D haben meine beiden Zöglinge sich jeweils auch so eine Kamera gekauft.

Heute kamen beide Kameras hier im Paket an.

Ich hatte schon den Lötkolben bereitgelegt und meinen Sohn verdonnert, mir beim Löten zu helfen .... zwecks Umpolung....

Zur Erinnerung ....

http://www.bilderforum.de/t6762-polaroid-x530-moegliche-loesbare-probleme.html

....

Da machen wir die große (wirklich groß!) Kiste auf ... und ....

Da sind zwei origialverpackte X530 drin ... mit allem Zubehör ... und zusätzlich zwei Netzteile .... wieder andere ... bislang unbekannte ... Bauform.;)

Jou denken wir ... klasse ... da kann der Lötloöben kalt bleiben ... und jetzt die Überraschung ...

In der Originalverpackung befinden sich zwei weitere Netzteile ... diesmal die guten alten, die ich von meiner 2007er X530 kannte.

Hochwertige Kombinetzgeräte, die umschaltbar sogar auf amerikanische Steckdosen passen!;)

Jetzt habe ich also Netzteile satt!;);) die zusätzlichen sind übrigens ebenfalls rihtig gepolt.

Die beiden jetzt gelieferten Kameras haben übrigens keine "Schmierung" nötig .... die laufen ... wie geschmiert ... ;)

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

Eule

Beiträge
1.095
Hallo zusammen,

meines Wissens sind alle wirklich verkauften (bzw. produzierten) X530 schwarz.

http://www.digitalkamera.de/Kamera/Polaroid/X530.aspx

Hier handelt es sich wohl um einen Prototyp, der so nie in Produktion ging.

Grüße

Klaus
Stimmt wohl. Habe ich jetzt auch mehrfach gelesen, daß es sich bei der schwarz/silber Variante nur um ein Designmodell handelt, welches nicht funktional ist/war.

Grüße,
Eule
 
mopsymops

mopsymops

Beiträge
221
Hallo
Ihr könnt die Polaroid x530 raw's auch gut auf 1600x1194 entwickeln, also knapp 2MP. Wem die 1420x1194 etwas zu klein sind.
Mit SPP auf doppelte Größe entwickeln und dann mit IrfanView wieder auf 1600 runter verkleinern. Etwas nachschärfen und/oder noch kurz sanft durch NeatImage schicken, fertig. Die Ergebnisse sind richtig gut. Ich kann keine Qualitätseinbußen feststellen.

Die Ergebnisse mit SPP2.1 sind auch nicht schlecht. Die Farben sind etwas kühler. SPP 2.5 ist rötlicher abgestuft.
Man kann auch SPP 3.5.1 verwenden, das Ergebnis ähnelt dem SPP2.1 stark.
Nicht das SPP 3.5.2, hier gibt es komische Probleme mit den Spitzlichtern, wie bei der SD9.

also:
SPP 2.1 (Farben kühler)
SPP 2.5 (rötlicher)
SPP 3.5.1 Ergebnis = SPP2.1
SPP 4.2.2 ab und zu Probleme mit Spitzlichtern aber höhere ISO verwendbar

Gruß
Mopsy
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.031
Mit der Kamera wird auch eine Vollversion von Arcsoft Photostudio 5.5 ausgeliefert.

Das ist eine komplette, nicht uninteressante und EBENENFÄHIGE Bildbearbeitungs-Software, die den Hammerpreis abrundet.

sample 9.jpg

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

smokin76

Beiträge
14
Heute aus dem tristen Büro

Es könnte schlechter sein. Für den kleinen Sensor und die Qualität und Farbe der Bilder sind die 29,99 Euro eher ein Witz :)
comp_26584d1305735524-polaroid-x530-pimg0090.jpg
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.031
Einfach ausprobieren! Der Verkäufer legt jetzt immer ein zweites Netzteil dazu. Bei zwei meiner Kameras waren richtig gepolte Netzteile im Serienumfang. X530 Netzteile habe ich inzwischen "satt".

Wie man falsch gepolte Netzteile repariert, habe ich ja

HIER

beschrieben .....

Grüße und schöne Photos

Klaus