Samsung NX Mini

  • Autor des Themas Andi
  • Erstellungsdatum
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.517
Wirklich heiß! Wenn man dann noch hinzuzieht, dass die Kiste durchaus hohe ISOs verträgt, könnte man den Supertelebereich mal ganz neu entdecken.
Ich werde also mal 'ne ganze Menge an M42 Objektiven mit der MINI ausprobieren und dann mal eine MINI-Ausrüstung zusammenstellen ... vom 24mm KB Weitwinkel bis zum Hypertele.;)

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.517
Joa, die Kamera macht es einem leicht, diese Gedanken zu hegen.

Für Spezialanwendungen ist sie sicherlich auch gut geeignet. Sie lässt sich per WLAN Fernsteuern und mutiert, dank 2,7x Crop, schon mit mittleren Brennweiten zum "Tele-Monster". :D

Und RAW, bzw. DNG sei dank, kann man die Aufnahmen auch gut editieren:

Anhang 109607 betrachten

Anhang 109608 betrachten

Gruß,
Oz
WOW ... dascha cool! Ich habe die Katze in Bild 2 fast übersehen!:daumen::klatschen: Die passt ja klasse ins Bild!;)

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.391
Und noch etwas mehr NX-Mini...;)

500k_SAM_0193-2.jpg

Gruß,
Oz
 
Andi

Andi

Beiträge
1.410
Heute war ich mit der Mini im Ludwigsburger "Blühendes Barock". Dort gibt es jedes Jahr ein Kürbisthema.:daumen:

Da hat sich die geringe Größe extrem positiv bemerkbar gemacht. Es macht einfach Spaß ohne das gesamte Gepäck.

VG
Andi

SAM_0898.jpg

SAM_0884.jpg
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.517
Hier mal eine interessante NX-MINI-Optik, die sich mit 35-140mm/F3,5 (durchgehende Lichtstärke) super an das 9-27mm Zoom anschließt:

SOLIGOR 35-140mm/3,5 MACRO:

Bild -4.jpg

Bild -2.JPG

Bild -3.JPG

Was soll ich sagen .... natürlich ein historisches jahrzehntealtes Glas, mit einem für damalige Verhältnisse gewagten und unmöglichen Zoombereich.
Natürlich ist's an Kleinbild nicht randscharf. Den WW Bewreich kann man frühestens ab Blende 8 (besser 11) an den Rändern gebrauchen, im Telebreich sieht's auch an den Rändern besser aus.

ABER: Die Ränder spielen an der MINI ja gar keine Geige! Das Teil ist nämlich enorm mittenscharf und mutiert an der MINI zum KB= 100-400mm Telezoom.

An der MINI muss man für Knackschärfe zwischen 35mm und 50mm auf 5,6 abblenden. Oberhalb von 60mm kann das Teil durchaus auch offenblendig genutzt werden.
Der eigentliche Mindestfokus beträgt zwar 1,5m, spielt aber faktisch keine Rolle, da die MACRO-Funktion ja bei allen Brennweiten zur Verfügung steht .... KURZ ... das Ding kann was und deckt IMHO auf Reisen den kompletten Telebereich und Nahbereich so ab.


Hier mal Testbilder:

#1 ca 100mm Brennweite F:5,6

#2 ca. 40mm Brennweite mit MACRO Fokussierung


Grüße

Klaus
 
Zuletzt bearbeitet:
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.517
.... hier sieht man besser, dass das Teil nicht im Ansatz Randunschärfen an der Mini zeigt ....

ca. 110mm / Blende 5,6

Bild -5.JPG
 
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.391
Absolut klasse, Klaus! :daumen::daumen::daumen:

@Andi: Nicht nur leicht zu tragen, sondern auch absolutes Understatement. :cool:
Man wird praktisch nicht wahr-, aber mit absoluter Sicherheit nicht für voll genommen. :D:D

Sehr praktisch das ist.;)

Grüße,
Oz
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.517
Die NX MINI und der Hammertelebereich ....

Hallo zusammen,

hier mal 350mm ...

KAWANON 350mm/F:5,5 (die geben wirklich 5,5 an)

Bild -7.jpg

Das entspricht jetzt 950 Kleinbild-Millimetern und das bei einer Öffnung von F:5,5

Man kann da problemlos aus der Hand ablichten, wenn man die ISOs hoch genug pumpt ... was ja mit der NX-Mini kein Thema ist.

Die ganze Mimik ist zwar (bezogen auf die enorme Telewirkung immer noch "mini", aber nicht so "mini", dass ich deswegen das 350er Objektiv in meine MINI-Phototasche (die für 3,-€:D:D) kriegen könnte ... passt leider nicht.

Noch viel überraschender finde ich folgendes Bildergebnis, das absolut noch in das MINI-Täschchen passt:

NX-MINI + Soligor 70-210mm/F:3,5 + Vivitar 2x Telekonverter:

Das ergibt eine KB-Brennweite von 1134mm

Bild -6.JPG

Die Nummer wird dann allerdings schwierig aus der Hand abzulichten. Die Lösung ist, das Soligor auf eine Blitzschiene, die auf ein Stativ montiert ist, aufzulegen. Dafür reicht dann aber ein MINI-Teleskopstativ (ebenfalls kleinstes Gepäck).

Das Ministativ hat dann zwar nur Hüfthöhe, aber das ist ja gerade gut! Man kann ja sowieso am besten von oben auf das Klappdisplay gucken ... passt schon.

Grüße

Klaus
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.517
Yess! ISO 1600 ist absolut in Ordnung und ISO 2000 auch noch. Du kannst im Menue eine Änderung vornehmen, dass auch Zwischenisos schaltbar werden.
Merkwürdigerweise geht dann auch ISO 100 (bei ganzen ISO-Schritten ist die Mindest-Sensorempfindlichkeit der krumme Wert ISO 160):confused:

Grüße

Klaus
 
Andi

Andi

Beiträge
1.410
Heute hatte ich Zeit meinen NXmini/NX Adapter mit dem NX50-200er Objektiv zu testen. Erste Ergebnisse, natürlich Makros und dann noch Glück gehabt und Libellen gesichtet.

VG
Andi

SAM_1038.jpg

SAM_1106.jpg
 
muezin

muezin

Beiträge
3.318
Wow - tolle Macros!
Ich bin jetzt ja auch Besitzer einer NX-Mini mit dem 9er Objektiv (Danke Andi:daumen:) - und bin echt begeistert, was die kleine Knipse alles drauf hat :)
Nur von den Adaptermöglichkeiten bin ich nicht so ganz angetan.
Um auf EF oder OM für meine (alten) Olympus-Objektive zu kommen, muss man echt den 150€-teuren NX-Mini -> NX Adapter holen und dann weiter adaptieren. Von NX aus kriegt man alles mögliche (EF,OM,T2,M42...) adaptiert. Aber 150€ sind halt schon nicht wenig...

Aber nichtsdestotrotz ist das eine genial leichte und scharfe Immerdabei :daumen::daumen:
 
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.391
Geniale Makros, Andreas! :daumen::daumen::daumen:

Gruß,
Oz
 
Andi

Andi

Beiträge
1.410
Hallo Günther,

schön dass dir meine Mini Spaß macht.

Ich habe mir den teuren Adapter "gegönnt", dann sind die folgenden Anschlussmöglichkeiten bezahlbar.

Es ist aber auch das 9-27er Zoom eine echte Empfehlung, daran eine günstige Nahlinse (braucht halt einen Step Up Adapter- ich habe einen auf 52mm gekauft) und Makros gehen auch damit sehr ordentlich.

Viel Sapß und willkommen im "Club der Minis"

LG
Andi
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
10.688
@ Oz: Du hast ja jetzt die Möglichkeit, die EOS-M mit der NX Mini zu vergleichen! Wie würdest Du die beiden im Vergleich sehen?
 

Ähnliche Themen


Ähnliche Themen

Neueste Beiträge