Pitt's gesammelte Werke

  • Autor des Themas Wiedereinsteiger
  • Erstellungsdatum
Foto-Adept

Foto-Adept

Beiträge
479
Wohnst Du jetzt in Essen und nicht mehr in Wuppertal?
Bild 2 könnte das Kraftwerk Scholven bei Gelsenkirchen sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wiedereinsteiger
Papa Simba

Papa Simba

Beiträge
302
Foto 1.
Dafür kann ich mich nicht begeistern. Ein Blick ins Nichts. Das Auge bleibt nirgendwo haften. Vielleicht ansprechender, wenn irgend was im Vordergrund wäre.

Foto 2. Gefällt mir. Ein Regentag. Die Kontrastarmut ist M.E. erwünscht und situativ.

Foto 3.
Leichte Unschärfe passt zum Morgennebel im Wald.

Ich würde themenbezogen die Fotos einstellen. Gesammelte Werke eines Fotografen werden bestimmt nicht den Zuspruch erhalten, den sie vielleicht verdient hätten. Kaum Jemand schaut on Block eine Vielzahl von Fotos eines Fotografen an.
Nach Untersuchungen der University of Cambridge liegt das Interessenlimit bei 6 Fotos. Danach lässt das Interesse gravierend nach. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel. Z.B. Fotos an denen man thematisch selbst besonders interessiert ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Waldschrat
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.212
... Ich würde themenbezogen die Fotos einstellen. Gesammelte Werke eines Fotografen werden bestimmt nicht den Zuspruch erhalten, den sie vielleicht verdient hätten. Kaum Jemand schaut on Block eine Vielzahl von Fotos eines Fotografen an...
Das ist hier im freundlichen Forum erfreulicherweise anders : jeder kann das hier so machen wie er möchte, in diesem Thread z.B. gibt der Zuspruch Pitt damit recht 🙂
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wiedereinsteiger
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.790
...Ich würde themenbezogen die Fotos einstellen. ...
Das kannst Du ja auch gerne machen. Habe ich bis Juni 2013 auch ausschließlich getan. Ob man davon noch etwas findet nach dem Wechsel der Forensoftware vor einigen Jahren weiß ich nicht. Manchmal mache ich das immer noch. Doch 2013 hatte ich einen großen Bilderverlust durch einen gravierenden PC-Crash und da wuchs in mir der Gedanke einen Thread für mich ins Leben zu rufen wo ich von Zeit zu Zeit meine Bilder einstelle die mir gefallen. Und jetzt, einige Jahre später, wandere ich ab und an durch meinen eigenen Bilderthread und staune und erinnere mich an die Gelegenheiten bei denen die Bilder entstanden sind. Kommentare sind mir willkommen und ich Danke auch Dir für Deine Zeit und die Mühe, meine Bilder zu kommentieren, jedoch ist das nur ein erfreulicher Nebeneffekt für mich. Und ich bin froh dass -wie Robert es so schön ausgedrückt hat- das dass hier im freundlichen Forum einfach so möglich ist.