Neues aus der Vogelbeobachtungshütte

  • Autor des Themas rico2007
  • Erstellungsdatum
ekin06

ekin06

Beiträge
1.370
Schöne Bilder und für mich unerreichbare Arten. Danke für das Teilen!
In der Tat tolle Bilder. Mit den Arten muss ich dir aber widersprechen. Ich weiß jetzt nicht wie es direkt um Dresden aussieht, aber wenn du ein bisschen gen Osten in die Oberlausitz fährst, kannst du all diese Arten auch (theoretisch) fotografieren. :)

Auch Richtung Pirna kann man viele Arten finden. Man muss natürlich wissen wo und sich informieren oder selbst suchen.

Ich selbst habe zwar bis jetzt nur den Stieglitz und ein "Doku" Foto vom blaukehlchen, aber ich bin mir sicher dass ich die auch noch brauchbar ablichten werde... Es kostet nur eben sehr viel Zeit.

Aber man hat ja auch Spaß daran und auch wenn nicht immer gleich ein super tolles Foto dabei herausspringt - das Erlebnis zählt mindestens genauso viel.
 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.370
So von mir ein bisschen aus dem Urlaub über Ostern. Ich hatte wirklich durchgehend Sonnenschein. Kein einziger Tropfen ist gefallen (ok am letzten Tag).

#1 Ein Amselweibchen im Wald, welche sich direkt vor meine Nase setzte um zu trinken (unter den Blätter ist eine Pfütze)
compr_IMG_5724.jpg

#2 Ein Taubenhaucher mit Schluckschwierigkeiten
compr_IMG_5977.jpg

#3 Blaumeise sammelt Material fürs Nest
compr_IMG_6740.jpg

#4 Kraniche mit Jungen schwimmen über ein Teich (noch nie Erwachsene Tiere schwimmen gesehen!!)
compr_IMG_8406.jpg

#5 Graureiher mit Ekelfang?
compr_IMG_8594.jpg

#6 Rotmilan, der leider nicht ganz ins Format passte!
compr_IMG_8669_1.jpg

#7 Meine erste Beutelmeise! Das Nest ist auch in der Nähe.
compr_IMG_9949.jpg

#8 Ein Schnatterenterich streckt sich...
compr_IMG_0856.jpg

#9 Auch Nilgänse besuchen gerade unsere Teiche
compr_IMG_0729.jpg

#10 Silbermöwe auf Jagd
compr_IMG_5223_1.jpg

#11 Ein Kiebitz... endlich konnte ich mal einen etwas näher erwischen
compr_IMG_8298.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
LuckyJan

LuckyJan

Beiträge
992
Klasse Bilder 👍👍
Der Kiebitz ist TOP, mit schönem Lebensraum, alles sehr gut aufgeteilt, einfach super 👍👍😍
Und gratuliere zu der Bartmeise, sehr seltene Art, hatte bis jetzt nur einmal vor die Linse bekommen.
Und die schwimmende Kraniche 😲😲😵
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ekin06
ekin06

ekin06

Beiträge
1.370
Und noch ein paar...

Hier der Kiebitz bei der Paarung. Die Entfernung war hier schon etwas weiter. Ich hatte hier den Telekonverter drauf, aber leider war wohl die Entriegelung vom Zoom rausgeflogen, sodass dieses Bild mit 720mm statt 840mm entstanden ist. Mit noch zusätzlichem Hitzeflimmern finde ich ist aber nicht so schlecht geworden.

#1
compr_IMG_8310.jpg


Die männliche Beutelmeise am Nest (liegt direkt an einem Weg am Teich). Auch relativ schwierig mit dem Licht (Schatten) zu fotografieren. Auch hier hatte ich wieder den 1.4x Telekonverter dran.
#2
compr_IMG_9821.jpg


Dann zwei Schlafmützen...
#3
compr_IMG_0764_1.jpg

Balztanz während der Abenddämmerung...
#4
compr_IMG_2413.jpg


Am selben Teich habe ich mich nun auch mal etwas intensiver mit den Rauchschwalben beschäftigt. Es ist würde ich sagen mit die schwierigste Disziplin, Schwalben (bzw. generell kleine schnelle Vögel) im Flug zu fotografieren. Da muss ich noch etwas üben und mit besserem Licht fotografieren. Ein paar sind mir aber dennoch ganz gut gelungen. Das Sigma S ist manchmal etwas hinterher was den Servo-Fokus angeht... aber wie gesagt... Licht war auch nicht top.

#5 Erster!
compr_IMG_1453.jpg

#6
compr_IMG_2344.jpg

#7 mal in SW
compr_IMG_2130.jpg

#8
compr_IMG_2324_1.jpg
 
Clara1

Clara1

Beiträge
1.506
Sehr schöne Bilder wieder, Johannes! Klasse der Haubentaucher mit Fisch, auch Beutelmeise, Milan, die fliegenden Schwalben u. a. finde ich sehr gelungen. 👍
 
zokker

zokker

Beiträge
154
Kann mich da nur anschließen. Ganz tolle Bilder und Schwalben im Flug sind die Königsklasse. Bin da auch schon verzweifelt.
 
Clara1

Clara1

Beiträge
1.506
Die Brutsaison 2019 scheint gerade für Schwarz-und Blaukehlchen günstig zu sein. Drei Blaukehlchen-Reviere habe ich ausgemacht, Schwarzkehlchen noch mehr. Einige Eindrücke wieder.

#1 Schwarzkehlchen, Männchen
P5040690000.jpg

# Schwarzkehlchen, Weibchen
P4300256.jpg

#3 Schwarzkehlchen, Jungvogel
P60416950001.jpg

#4 Schwarzkehlchen, Jungvogel
P5201015.jpg

#5 Schwarzkehlchen, Fütterung
SchwarzkehlchenFütterung.jpg

#6 Blaukehlchen, Männchen
P61170270.jpg

#7 Blaukehlchen, Männchen
P61170280.jpg
 
nordhamburger

nordhamburger

Beiträge
764
Moin Clara,
dem schließe ich mich umfänglich an, ganz tolle Aufnahmen.
Danke für´s Zeigen...
 
rico2007

rico2007

Beiträge
3.331
WOW da hattest du ja mal richtig Glück... Habe die bis jetzt leider noch nie sichten können. Tolle Aufnahmen 👍👍.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Clara1
Der Bü...

Der Bü...

Beiträge
207
Hej...

traumhaft schönes Federtier habt ihr da eingefangen...

Frage vom Anfänger, wie bekommt ihr das eingestellt, dass der Fokus passt? Das Tier bewegt sich, eure Kamera bewegt sich, die Erde bewegt sich und trotzdem liegt der Fokus auf dem Tier.

Bei meiner Canon 5DMk2 verrutscht immer der Fokus und die Bilder werden leicht unscharf. Muss mal schauen, ob ich heute Nachmittag paar Elstern bei uns erwischen kann, um es euch zu zeigen.

Gruß, der Bü...
 
Clara1

Clara1

Beiträge
1.506
Hallo Bü...,

ich mache Serienaufnahmen mit Verfolgung, oft ist wenigstens ein Bild einigermaßen scharf. Obwohl bei meiner 5DMkIII der Fokus bei Flugaufnahmen häufiger gelang, als bei der relativ neuen Olympus M1Mk2. Da ist es nach meiner Erfahrung schwierig, das Objekt erstmal im Sucher zu erfassen.
Ansonsten bringt viel Üben mit der Zeit ansehnliche Aufnahmen. Nicht ganz leicht sind trotzdem nach wie vor für mich Flugaufnahmen, selbst bei relativ großen Vögeln...
 
Zuletzt bearbeitet:
LuckyJan

LuckyJan

Beiträge
992
Hej...

traumhaft schönes Federtier habt ihr da eingefangen...

Frage vom Anfänger, wie bekommt ihr das eingestellt, dass der Fokus passt? Das Tier bewegt sich, eure Kamera bewegt sich, die Erde bewegt sich und trotzdem liegt der Fokus auf dem Tier.

Bei meiner Canon 5DMk2 verrutscht immer der Fokus und die Bilder werden leicht unscharf. Muss mal schauen, ob ich heute Nachmittag paar Elstern bei uns erwischen kann, um es euch zu zeigen.

Gruß, der Bü...
Hi Bü, welches Objektiv hast du denn? Weil soweit ich weiß, sollte die 5D II auch für schnellere Motive ausreichend sein. Natürlich mit entsprechenden Objektiven.
AF Justierung durchgeführt?
 
Der Bü...

Der Bü...

Beiträge
207
Hej...

ich war vorhin draußen und konnte ein paar monochrome Langbeiner einfangen.
Leider hab ich Kamel die ISO auf Auto gehabt und irgendwie hat mir das die Bilder verrauscht...

#1
158709

#2
158710

#3
158711

Leider kam ich nicht näher ran...

Gruß, der Bü...
 
Der Bü...

Der Bü...

Beiträge
207
Hej...

Hi Bü, welches Objektiv hast du denn? Weil soweit ich weiß, sollte die 5D II auch für schnellere Motive ausreichend sein. Natürlich mit entsprechenden Objektiven.
AF Justierung durchgeführt?
Habe es mit dem Tamron 28-300 XR Di VC versucht. Ansonsten habe ich ein Canon 50/1.8 und ein 28-80/3.5-5.6.

AF-Justierung musste ich erstmal googlen und habe es versucht. Bei 28mm liegt der Wert bei -20 und bei 300mm liegt der Wert bei -5. In der Anleitung konnte ich nichts hilfreiches finden.

Gruß, der Bü...
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Clara1 Tiere 9
HellWeichei Tiere 14
Tiere 7
satanuwe Tiere 5
knell Tiere 7

Ähnliche Themen