Suche Herbstfarben

  • Autor des Themas crazy
  • Erstellungsdatum
crazy

crazy

Beiträge
667
So - geht noch ein paar Bilder weiter, ich hatte ja gesagt, ich such' mir was "Knalliges". Und so ganz nebenbei wollte ich ja das Tamron etwas ausreizen...

Also: Tamron 70-210 / 3,5-4 am bei 210mm am absoluten Nahanschlag:

Tamron_nah_2.jpg

Und der 100%-Crop hinterher

Tamron_100_2.jpg

Weiter im Text, etwas andere Beleuchtungssituation, gleiches "Testblatt", aber diesmal noch den Tamron BBARC-2-Fach-Konverter zwischen Kamera und Objektiv (ich brauch' ne Makroschiene, bei dieser Kombi kann man nicht mehr von Tiefenschärfe reden - von der Schwierigkeit, den richtigen Fokus zu finden schweige ich mal lieber ganz)

TamronCon.jpg


Sodele - der 100%-Crop


TamronCon100.jpg


Da merkt man doch, dass die Abbildungsleistung in die Knie geht (und die Lichtstärke, undzwar ganz gewaltig auf 1:8 bei 420mm Brennweite und einem Aufnahmeabstand von über 50cm(!) bei Naheinstellgrenze).

Als nächstes wird 'ne Telestütze gebastelt, das Tamron hat nämlich keinen Stativring, ist schwer und die ganze Kombi extrem frontlastig - selbst der weiche Spiegelschlag der Sigma reicht aus, um sich in Unschärfe bemerkbar zu machen (nein, der Kopf hat bei der Aktion nicht geschwungen, der 501HDV schwingt bei sowenig Gewicht schlicht überhaupt nicht...). Die Fotos oben sind alle vom Bohnensack entstanden.

@ Robert: ich bin ja zugegebenerweise ein kleines bißchen neugierig...*grins*

Gruß, Karsten
 
crazy

crazy

Beiträge
667
Noch eines hinterher, keine Testbedingungen, das mittlerweile bekannte Tamron nebst Metz-Blitz und Bohnensack im Wald unter Realbedingungen (wenn nicht eine unserer Hündinnen neben der "Location" geschnuppert hätte, wären mir die im Original vielleicht 1,5 cm "großen" Pilze glatt entgangen...)


SDIM0264_klein.jpg


Gruß, Karsten
 

heross

Beiträge
429
dann drei Bilder mit der 5D, samt schwenkbarem M645-Objektiv 80mm, bei miesen Lichtverhältnissen vorletztes Wochenende:
schöne Grüße
Daniel
Hallo,

also die letzten Beiden gefallen mir richtig gut. Die Motive passen da einfach so richtig gut zum Effekt. :klatschen:

Mein Herbst ist dieses Jahr leider sehr kurz ausgefallen und beschränkte sich auf nur eine Fototour. Zum Glück war es aber ein goldener Herbsttag.








Gruss Mario
 
winterhexe

winterhexe

Beiträge
2.614
hey... das letzte ist ja superinteressant!!! sieht aus, als wenn kleine kügelchen im wasser liegen....

jaja... das zeichnet einen fotografen aus... diese kleinen dinge zu sehen, an denen andere achtlos vorübergehen würden...

schöne bilder.. :)
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
micha77 Suche herbstfarben Sigma Bilder besprechen 1
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge