Zwischenringe vs. echte Macro Objektive ...

Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.683
Hallo Robert,

meine sind i.d.T. nicht blau eloxiert.

Für DIESE kann ich nicht zu 100% garantieren ... sehen etwas anders aus, als meine .... wäre dann einen Versuch wert!

https://www.ebay.de/itm/Metall-TTL-Autofokus-AF-Macro-Extension-Tube-Ring-fur-Canon-EOS-EF-EF-S-60D-W2K3/282911086550?_trkparms=aid%3D555018%26algo%3DPL.SIM%26ao%3D1%26asc%3D20140117130753%26meid%3Dc6176319b76e47c0a839945a860d67d3%26pid%3D100005%26rk%3D4%26rkt%3D12%26sd%3D123088910269%26itm%3D282911086550&_trksid=p2047675.c100005.m1851

Diese hier ....

https://www.ebay.de/itm/AF-Makro-Zwischenringe-fur-Canon-EOS-Kamera-EF-EF-S-Objektiv-Adapter-Macro-Ringe/391263268255?hash=item5b191bad9f:g:6kYAAOSwVJhZShSu

....sind nach allem was ich erkennen kann ... exakt gleich mit meinen.

Auch die bunten, die ich oben empfehle, sehen exakt baugleich aus .... nur bunt eben!

Grüße

Klaus
 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.798
Toller Vergleich Jan, hast dir wirklich Mühe gegeben! Man sieht schon, dass das 100er besser zeichnet, speziell im Randbereich. :)
Ich glaube ich hab auch noch irgendwo die von Kenko rumliegen... einer war schon kaputt, bzw. funktionierte er nicht wenn alle Ringe eingereiht waren und an der Kamera kam ein Objektivfehler.

Probier doch mal den 12er zusammen mit dem 100mm!

Interessant wäre auch noch ein Vergleich mit Retroadapter! Hat jemand so ein Teil? Ich wollte mir so einen automatischen schon immer mal zulegen. Habe leider kein besonders taugliches Weitwinkel.
 
Janni

Janni

Beiträge
8.909
Danke :)


Probier doch mal den 12er zusammen mit dem 100mm!
Wozu denn ?
Wenn ich den ABM noch grösser als 1:1 haben möchte nehm ich direkt mein MP-E 65mm, damit komme ich
stufenlos bis 5:1 und die Abbildungsleistung ist sogar besser als beim 100mm :p





Interessant wäre auch noch ein Vergleich mit Retroadapter! Hat jemand so ein Teil? Ich wollte mir so
einen automatischen schon immer mal zulegen. Habe leider kein besonders taugliches Weitwinkel.
Doch, ich habe auch noch 2 Retroadapter, nur kein gut passendes Weitwinkel mehr für diese Filtergrösse.
Hatte das damals für mein KIT-Objektiv 18-55mm zugelegt, damit ging das prima, aber an das 14mm Sigma
gehts nicht (hat kein Filtergewinde) und für das 24mm TS-E passt es vom Filtergewinde nicht mehr :eek:









Gruss
JAN
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.683
Retroadapter ....

Hallo zusammen,

Retroadapter bieten sich bei Abbildungsmaßstäben NÄHER als M:1:1 an, weil sie dann bildqualitativ überlegen sind ... insbesondere einen geringeren Lichtverlust bieten, als immer mehr Zwischenringe ... Jan erwänhnte oben richtig, dass man (insbesondere an KB-Sensoren) irgendwann Bignettierungs- und anderfe Bildrandprobleme bekommt.

Das Problem ist dabei die extrem teuer gelöste Datenübertragung zu AF-Objektiven.

In meiner SIGMA-Zeit hatte ich so einen automatischen Retroadapter mal gebaut:

https://www.bilderforum.de/t140-automatik-retro-adapter-zerstoerungsfrei.html

Für andere Systeme kann man sowas für sehr viel Geld kaufen ... kurz ... es lohnt sich NICHT!

Viel besser ist ein billiger Retro-Adapter OHNE Datenübertragung in Verbindung mit einem günstigen aber guten (weil lichtschwachen) manuellen Objektiv, das man also manuell abblenden kann!

https://www.bilderforum.de/t21688-retro-makros-dreh-die-linse-um.html

So sind grandios, messerscharfe Extremmakros möglich!

Grüße

Klaus
 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.798
Selbst gebaut... Respekt! Wenn ich keine Aussicht auf 100%igen Erfolg habe, hätte ich auf sowas gar keine Lust :D.
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.427
@Klaus

in Beitrag 19 hast du einen Link eingestellt ( den ersten der Beiden ) für die Zwischenringe der leider nicht mehr funktioniert, wärst du so nett und würdest den nochmal hier einstellen, würde mir gerne solche Ringe bestellen.....

Wäre super Danke.....
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.683
@Klaus

in Beitrag 19 hast du einen Link eingestellt ( den ersten der Beiden ) für die Zwischenringe der leider nicht mehr funktioniert, wärst du so nett und würdest den nochmal hier einstellen, würde mir gerne solche Ringe bestellen.....

Wäre super Danke.....

Diese hier .....

https://www.ebay.de/itm/Andoer-Bunte-Metall-TTL-AF-Autofokus-Makro-Zwischenringe-fur-Canon-EOS-EF-7D/222925080356?hash=item33e75ec724:g:sT0AAOSwgpha04XE:rk:35:pf:0

Noch günstiger (wenn Du es in Blau ertragen kannst ....:D:D)

https://www.ebay.de/itm/Neu-AF-Makro-Zwischenringe-Set-fur-Canon-EOS-1100D/352504127337?hash=item5212e21f69:g:4ucAAOSw4A5YnLJF:rk:3:pf:0

Grüße

Klaus
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.683
Wichtig!

Das sind natürlich CANON EF(s) Zwischenringe, die an Deiner A7 nur dann funktionieren, wenn Du an einem SONY-E - CANON EOS Adapter ein CANON AF Objektiv verwendest.;);)

Grüße

Klaus
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.427
Danke Klaus, ja das ist klar, ich würde es mal versuchen mit meinem Sigma 85mm für Canon mit dem MC 11 Adapter.