Macro Zwischenringe von MEIKE

  • Ersteller des Themas dj69
  • Erstellungsdatum
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.187
Gefällt mir
273
... naja ... ein Zoom an Zwischenringen mit einem der allerbesten MACROS ins Rennen zu schicken?!:D;):D

Ich bin mir aber ziemlich Sicher, dass Du selbst mit diesem sehr ungleichen Duo bei Vergleichsblende 8 verdammt gute Bildergebnisse auch mit den Zwischenringen bekommst.

Sobald ich mal beruflich etwas mehr Zeit habe und Schlechtwetter ist, kann ich mal Mein SIGMA 90mm MACRO gegen eines meiner guten 85mm Portrait-Objektive an Zwischenringen antreten lassen ... wie gesagt ... ich weiß auch so, dass an Zwischenringen erstaunliche gute Bildergebnisse möglich sind.

UND NOCHMAL ... Es ist KEIN Fehler, sich Macro-Linsen zuzulegen. Die sind mit ihrem nativen Close-Focus natürlich viel flexibeler in der Handhabung ...ohne die Klempnerei mit den Ringen ... das ist ganz sicher kein schlechtes Argument dafür!;)

Grüße und schöne Makros

Klaus
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
10.542
Gefällt mir
64
Der Hintergund meiner Frage ist folgender: da ich mittlerweile wieder lieber im APS-C Format unterwegs bin, suche ich noch nach einer Normal-Brennweite um die 30mm herum.


Zur Wahl stehen da vor allem ein 35 IS 2.0 und ein 35 IS 2.8 Makro: stellt sich die Frage ob lieber Lichtstärke oder lieber Makro als Bonus oben drauf ...
 
Andi

Andi

Beiträge
1.384
Gefällt mir
33
Ist beides nicht Fisch nicht Fleisch Robert.


Richtig viel lichtstärker ist Blende 2 gegenüber 2,8 auch nicht und 35mm für Makros ist schon seht kurz. da gehen Insekten o.ä. fast nicht mehr. Es braucht da schon etwas mehr Brennweite.


Ein Sigma 1.4/30 und ein 100er Makro wäre da meine Empfehlung.


VG
Andi
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
10.542
Gefällt mir
64
Ein guter Gedanke, Andi!


Das 100er Makro habe ich mir aktuell von einem Fotofreund ausgeliehen, aber bisher noch nicht ausprobiert, das steht noch an.


Über das 30 1.4 von Sigma hatte ich mal nachgedacht, den Gedanken jedoch wieder verworfen, weil ich leider schon seit geraumer Zeit eher unruhige Hände habe und daher lieber Objektive mit Stabi nutze.
 
Andi

Andi

Beiträge
1.384
Gefällt mir
33
Das Thema Stabi hatte mich auch zu meinem "Hauptsystem" in Form von Mft gebracht. Der 5 Achsen Stabi in der EM1 und der G81 ist genial. Selbst alte MF Objektive werden stabilisiert.

Daher kann ich den Wunsch nachvollziehen. Allerdings ist bei einem 30er mit Blende 1.4 das Fehlen des Stabi's evtl. verschmerzlich.

VG
Andi
 

Neueste Beiträge