(Makro) Libelle mit CA? - Pixel Peeper Wettbewerb

Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.376
Dem User sonne_licht geht es um einen respektvollen, friedlichen, freundlichen und konstruktiven Umgang miteinander. Hier im Forum und auch im realen Leben. Diese Umgangsformen bestimmen die Grundwerte meines Lebens.

Das unterschreibe ich sofort :ausrufezeichen:


Das ist ja auch jedermans Recht. Ich denke Werner hat über das Ziel hinaus geschossen deine PN zu veröffentlichen. Es war ein Fehler. Besser ist in einem solchen Fall sich sagen "Schwamm drüber" das kommt nicht wieder vor. Alles wird gut :)

Gruß Sven

Das ebenfalls - wenn man seinen Fehler einräumt :ausrufezeichen:
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Ich weiß, das ich mal wieder etwas harsch reagiert habe. Nur diese ewige Pixel Peeperei und die ist besser als die Kamera, ich kann es nicht mehr lesen.

Falls ich Dich, Roland, damit verletzt habe, möchte ich mich hiermit entschuldigen. Klaus weiß ein Lied davon zu singen, das ich sehr leicht eine Überreaktion zeige, so auch hier, es aber nicht so meine, wie es hier einige verstanden haben.

Auch die Sony ist keine Kamera ohne Fehl und Tadel. Sie kann auch extrem rauschen bei falscher Belichtung und der eingebaute Stabilisator bedeutet nun nicht, das es keine unscharfen, verwackelten Aufnahmen mehr gibt. Mein Kaufargument war der Sucher, der mich endlich wieder mit Brille fotografieren ließ und das leicht bedienbare und einfach strukturierte Menü.

Hier noch ein Versuch, ein etwas besseres Bild zur Diskussion zu stellen. Auch dies ist nicht perfekt, da bei diesen Vergrößerungen im 1:1 Bereich die kleinste Bewegung zur Unschärfe führt. Ich weiß, das blitzen hier hilft, aber ich fotografiere nun einmal auf meine Art und das ist ohne Blitz bei Makroaufnahmen mit Insekten.

Dies Abendstimmung im Bild würde ich auch mit einem Blitz zerstören.

libelle-DSC01666.jpg

Hier der Link zu Flickr zur Vollversion:

http://farm4.static.flickr.com/3295/5860665838_96abef0e66_o.jpg

Ein Bild vom Usertreffen in Frankfurt habe ich auch in voller Größe eingestellt, da es eher die reale Fotografie wiedergibt. Kontraststeigerung mit Polfilter.


Frankfurt am Main von wpau auf Flickr

http://farm6.static.flickr.com/5079/5860318701_b7f83b28d6_b.jpg

Mehr Bilder möchte ich in diesem Beitrag nicht einstellen, da sie zu sehr von meiner Art zu fotografieren beeinflusst werden und deshalb nicht als Testaufnahmen zu sehen sind.;)

Da diese Fotos alle in Bibble 5 Pro entwickelt wurden, zeigen sie nicht das reine RAW Abbild, das ja auch bei einem Bayer Sensor zumindest nachgeschärft werden muss, im Gegensatz zu einem Sigma Bild in SPP entwickelt, denn dort regelt dies die RAW Software schon intern automatisch. Bei einem RAW Konverter für verschiedene RAW Formate wie Bibble 5 Pro kann dies nicht automatisiert werden und wird darum dem Nutzer überlassen.
 

kruegchen

Beiträge
1.302
Werner, ich glaube jeder hat so seine Macken und schießt manchmal über das Ziel hinaus. Wir sind nun mal Menschen und der ein oder andere hat eben einen heißblütgen Charakter. So lange man seinem Gegenüber um Entschuldigung bittet ist doch alles ok. Verzeihen zu können ist dann von der anderen Seite wichtig. :)

Gruß Sven