Bilderforum.de

Zurück   Bilderforum.de > Bilder > Bildbesprechungen > Architektur

Architektur Bilder Galerie zum Thema Architektur

Dom zu Fulda

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2016, 20:52   #1
dj69
Hesse!

dj69's Ausrüstung
 
Benutzerbild von dj69
 
Beiträge: 1.398
Standard Dom zu Fulda

Ich war im Dom und hatte den Fisch dabei, also Kamera auf dem Ministativ auf den Boden und los.
Das ist dabei herausgekommen.
Wie findet ihr es?

DSCF4930_1_2_3_4-Bearbeitet.jpg

Es ist eine Belichtungsreihe aus 5 Bildern, bearbeitet mit LR und Photomatix.
dj69 ist offline  
Alt 04.11.2016, 20:52   #1
Anzeige
 
Standard

Hast du schon mal in Fotos nach Rezept nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
dj69 ist offline  
Alt 05.11.2016, 09:50   #2
Janni
Botschafter d. Bierkultur

Janni's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Janni
 
Beiträge: 5.940
Standard

Zitat:
Zitat von dj69 Beitrag anzeigen
Wie findet ihr es?
Also ich finde es super

Du hast eine gute Position gewählt, das ist schön symetrisch und gerade ausgerichtet, die Belichtung ist durch die
Belichtungsreihe auch sehr gut geworden, es sieht auch nix nach übertriebene Tonemapping aus (is ja heutzutage
eher selten)
, lediglich die Rottöne an den Holzbänken könnte man noch leicht entsättigen

Es gibt hier viele Details zu entdecken...alles ganz nach meinem Geschmack (hätte ich dort sicherlich alles ähnlich gemacht)

Oft lohnt in grossen Hallen oder Gebäuden immer ein Blick zur Decke um solche Bilder zu machen

P.S.: Die Symetrie und Anordnung des Deckemusters erinnert auch ein wenig an ein Kirchenkreuz







Gruss
JAN

Janni ist offline  
Alt 07.11.2016, 13:51   #3
Tenno
knipst meist einfach nur

Tenno's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Tenno
 
Beiträge: 656
Standard

Deine Deckenaufnahme gefällt mir sehr, sehr gut!!!

Hier paßt farblich alles - auch die Weißtöne !
Tenno ist offline  
Alt 08.11.2016, 14:09   #4
muezin
Exilbayer in Hessen

muezin's Ausrüstung
 
Benutzerbild von muezin
 
Beiträge: 2.544
Standard

Hi Dirk,

traumhaft
Super symmetrisch
Ich finde den Gegensatz der warmen Farben des Holzes und der Kühle in den oberen Regionen ziemlich klasse.
Für mich gerne so farblich gesättigt
Hast Du vorher gefragt, oder einfach drauf los fotografiert?
Aber bei einer (oder zwei) Belichtungreihe(n) ist's ja auch schnell vorbei

Bei meinen Kugeln dauerts dann doch etwas länger bzw. lasse ich mir auch Zeit
muezin ist offline  
Alt 09.11.2016, 07:33   #5
dj69
Hesse!

dj69's Ausrüstung
 
Benutzerbild von dj69
 
Beiträge: 1.398
Standard

Guten Morgen
Danke Euch, Jan, Ulla und Günther für euren Besuch und die positiven Rückmeldungen.
Ich freue mich das euch das Bild gefällt.

@Günther, ich habe nach dem Motto verfahren "wer viel fragt bekommt viele dumme Antworten..."
Ich hätte wohl auch zunächst eine halbe Stunde suchen müssen um jemanden zum Fragen zu finden. Es war morgens nach halb 10 und der Dom war fast menschenleer, nur zwei ältere Semester sind in den Bänken gesessen.

Die Bonifatiusgruft habe ich auch besucht und abgelichtet.
Hier stand die Kamera auch wieder auf dem kleinen Dreibein (Cullmann Copter mit Kugelkopf) vorn auf der ersten Bank. Ich bin immer wieder verblüfft wie schwierig es ist die Mitte einer Ortlichkeit zu finden, besonders wenn man diese durch ein Fischauge betrachtet...

DSCF4952_3_4_5_6_7-Bearbeitet.jpg

Was meint ihr hierzu?
dj69 ist offline  
Alt 09.11.2016, 11:03   #6
muezin
Exilbayer in Hessen

muezin's Ausrüstung
 
Benutzerbild von muezin
 
Beiträge: 2.544
Standard

Wow - das hast Du aber mal sowas von exakt ausgerichtet
Ich finds gut.
Das Erste finde ich zwar besser, aber das liegt ja an der Architektur und nicht an Dir
Das Foto ist astrein
War aber keine Belichtungsreihe, oder?
muezin ist offline  
Alt 09.11.2016, 11:13   #7
Janni
Botschafter d. Bierkultur

Janni's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Janni
 
Beiträge: 5.940
Standard

Jepp, mit einem UWW oder Fisheye muss ein gutes Augenmaß haben um die exakte Mitte eines Kamerastandpunkts
zu finden, da machen 1-2 cm schon einen sichtbaren Unterschied

Das 2. Bild ist auch sehr gut ausgesucht und hat eine feine Symetrie, kommt aber an das 1. Bild nicht ganz heran








Gruss
JAN

Janni ist offline  
Alt 09.11.2016, 11:37   #8
dj69
Hesse!

dj69's Ausrüstung
 
Benutzerbild von dj69
 
Beiträge: 1.398
Standard

Zitat:
Zitat von muezin Beitrag anzeigen
Wow - das hast Du aber mal sowas von exakt ausgerichtet
Ich finds gut.
Das Erste finde ich zwar besser, aber das liegt ja an der Architektur und nicht an Dir
Das Foto ist astrein
War aber keine Belichtungsreihe, oder?
Danke Dir
Es ist aber tatsächlich eine Belichtungsreihe, aus 6 Bildern mit je einer Blende Differenz. Da Du es nicht gemerkt hast habe ich bei der Bearbeitung wohl nicht so viel falsch gemacht

Zitat:
Zitat von Janni Beitrag anzeigen
Jepp, mit einem UWW oder Fisheye muss ein gutes Augenmaß haben um die exakte Mitte eines Kamerastandpunkts
zu finden, da machen 1-2 cm schon einen sichtbaren Unterschied

Das 2. Bild ist auch sehr gut ausgesucht und hat eine feine Symetrie, kommt aber an das 1. Bild nicht ganz heran
Danke Dir Jan
Die Krypta ist viel kleiner als der Dom und die Decke im Dom ist ob ihrer barocken Gestaltung ein meiner Meinung nach absoluter Hingucker Da kommt wenig mit
Das Problem in der Krypta war hauptsächlich das die Ausgestaltung nicht 100%ig symmetrisch eingebaut wurde, die Bänke stehen nicht mittig und nicht gerade, das Gitter vor dem Schrein ist auch nicht zu 100% symmetrisch und auch die Steine am Boden sind alles andere als symmetrisch verlegt
Außerdem ist hinten am Ende des Raumes ein Fenster mit hauptsächlich blauem Glas...
Ich habe eine Weile gebraucht den massiven Blaustisch aus den weißen Bereichen zu entfernen.
dj69 ist offline  
Alt 09.11.2016, 11:47   #9
Janni
Botschafter d. Bierkultur

Janni's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Janni
 
Beiträge: 5.940
Standard

Zitat:
Zitat von dj69 Beitrag anzeigen
Außerdem ist hinten am Ende des Raumes ein Fenster mit hauptsächlich blauem Glas...
Ich habe eine Weile gebraucht den massiven Blaustisch aus den weißen Bereichen zu entfernen.
Einfach eine Ebene erstellen, das Blau selektiv mit den Farbregler herausziehen und wenn das Motiv
irgendwelche Blauanteile hatte einfach mit dem Radiergummi-Werkzeug übers Motiv radieren, fertig








Gruss
JAN

Janni ist offline  
Alt 09.11.2016, 18:57   #10
Werner
Foto-Experte

Werner's Ausrüstung
 
Beiträge: 602
Standard

Hallo Dirk,

tolle Bilder, super ausgerichtet! Respekt!

Werner
Werner ist offline  
Alt 09.11.2016, 20:34   #11
Klaus-R
Moderator

Klaus-R's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Klaus-R
 
Beiträge: 15.816
Standard

.... brillante und sehr platisch anmutende schön symmetrisch aufgenommene Bilder.

Gefällt mir gut!

Grüße

Klaus
Klaus-R ist gerade online  
Alt 12.04.2017, 13:49   #12
dj69
Hesse!

dj69's Ausrüstung
 
Benutzerbild von dj69
 
Beiträge: 1.398
Standard

Ich hole meinen DOM-Faden mal wieder aus dem Keller

Klaus und Werner, vielen Dank fürs Reinschauen und euren Kommentar (lieber spät als nie...)

War am Dienstag kurz dort und hatte den ND-Stapel noch vor der Linse. Also kurz auf dem Domplatz gesetzt und ein zwei drei Bild(er) gemacht.

Das hier ist das Ergebnis.

XT1D1986-Bearbeitet.jpg
dj69 ist offline  
Alt 12.04.2017, 15:12   #13
Janni
Botschafter d. Bierkultur

Janni's Ausrüstung
 
Benutzerbild von Janni
 
Beiträge: 5.940
Standard

Sehr schön

So machen Langzeitbelichtungen Sinn und Spass







Gruss
JAN
Janni ist offline  
Alt 12.04.2017, 20:14   #14
dj69
Hesse!

dj69's Ausrüstung
 
Benutzerbild von dj69
 
Beiträge: 1.398
Standard

Zitat:
Zitat von Janni Beitrag anzeigen
Sehr schön

So machen Langzeitbelichtungen Sinn und Spass
Danke Jan,
stimmt, hat viel Spaß gemacht das Fotografieren und auch die Nacharbeit am Rechner
dj69 ist offline  
Alt 12.04.2017, 20:48   #15
muezin
Exilbayer in Hessen

muezin's Ausrüstung
 
Benutzerbild von muezin
 
Beiträge: 2.544
Standard

Sehr schön!
Kommt auch wegen der Ausarbeitung richtig theatralisch rüber!
Und Personen sind da ja sowieso egal
muezin ist offline  
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fasanerie Fulda muezin Architektur 5 23.11.2014 01:11
Dom zu Fulda (und es geht doch...) muezin Architektur 6 04.04.2014 20:21
Dom zu Fulda dj69 Architektur 10 20.12.2013 13:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:00 Uhr.


vBulletin® 2000-2010, Jelsoft Enterprises Ltd.

SEO by vBSEO 3.6.0 ©2011, Crawlability, Inc.