Meine Heuschrecken....

Janni

Janni

Beiträge
8.195
Für einen (manuellen) Stack in freier Natur ist Dir das aber gut gelungen 👍
Es sind noch leichte Halos erkennbar aber das kann unterschiedliche Ursachen haben, denn bei Stacks die nicht daheim im Studio gemacht werden gibt es noch einige andere Fehlerursachen wie z.B. minimale Windbewegungen, Motivbewegungen oder nicht gleichmässige Abstandsschritte, etc. 😉
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kangal1966
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.750
@Janni

Danke dafür, ich war heute morgen um sieben Uhr draußen im Feld, Stativ aber ohne Schlitten, heißt ich habe den Fokus am Objektiv verschoben.....was mir nicht so ganz paßt und für mich auch nicht genau ist ( denke da kommen die Halos auch her) wenn ich das von dir so lese.....

Bin mit dem Ergebnis nicht ganz zufrieden.......

Um halb neun kam mein Menges Schlitten ( Schiene ) die ich gleich ohne zu probieren mit in meine Garage nahm sie auseinander baute um Spiel in der Spindel entfernte wie auch leichtgängig zu machen ( hab ich vorher von diesen Probleme gelesen. Das Teil hat kein Spiel und läuft nicht zu leicht aber so wie es soll. 30€ und paßt jetzt wie ich es wollte, vom ganzen Aufbau usw.

Ich werde das Ganze nochmals mit dem Schlitten versuchen ( sollte dies auch nicht meinen Ansprüche genügen ) so werde ich eine andere Software noch zulegen.....
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.750
Danke Jan, freut mich...

@Janni

hier mal das Ergebnis ohne zu bearbeiten durch Helicon Testversion, denke das sieht schon besser aus....


Wanze 2.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pquattro und LuckyJan
Janni

Janni

Beiträge
8.195
...aber sowas von....👍
Sehe nun keine Halos mehr, nur in der Wanze noch ein paar fehlende Schärfebereiche, aber das liegt daran das die Abstandsschritte (in Deinem Fall das Drehen des Fokusrings) nicht ganz gleichmässig waren 😉

Frag mich gerade wo das Helicon-Logo dieser Testversion ist ? 😳
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.750
31 Tage kannst sie so nutzen, dann denke ich kommt das Logo
 
LuckyJan

LuckyJan

Beiträge
1.152
Auch sehr gut, aber ich persönlich würde den Beschnitt so machen, damit das Auge in der Bildmitte ist. So wäre optisch mehr Raum in Blickrichtung. Nur so eine Idee 😉
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.750
Danke Jan, das kann ich gerne mal probieren........ 👍
 
Janni

Janni

Beiträge
8.195
Sieht gut aus, und bei dem Bild mit dem Morgentau könnte man es noch verbessern indem man einen tieferen Stack macht um auch beide Flügelspitzen scharf zu bekommen 😉 👍

....jetzt scheinst Du auch noch Spass am Stacken zu bekommen 😄
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kangal1966
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.750
Vielen Dank Jan,

ich habe von beiden Fliegen mehrere Bilder gemacht für Stack, leider ist der Wind etwas zu heftig bei uns zur Zeit.

Es sind daher leider einzelne Bilder...... aber ist nicht schlimm, der Wind wird auch wieder schwächer.

Das Problem, ich muß sagen, man sieht hier auf den Wiesen echt ganz ganz wenig Insekten, entweder ich bin zu früh unterwegs oder es sind echt keine mehr da..... werde das auch mal Abends probieren, vielleicht hab ich mehr Glück, auch mit dem Wind....
 
Janni

Janni

Beiträge
8.195
Jo, die Fliege gefällt...von den vorderen Füsse bis zur Körpermitte scharf gestackt, sehr gut 👍

Mit gezieltem Nachschärfen könntest Du da sogar noch mehr Knackigkeit herausholen, habs grad probiert, da stecken noch etwas Reserven drin 😉
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.750
OK, das waren diesmal 3 Bilder aber mit f10, werd das mal probieren mit dem Schärfen....Danke Jan.... 👍
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Janni Makro 14
Makro 4
Klaus-R Makro 10
Mischi Makro 17
Momo Makro 6

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge