ZENIT 312m mit ZENIT HELIOS-44-7 58mm 1:2

  • Autor des Themas Gastx
  • Erstellungsdatum

Gastx

Beiträge
493
ZENIT 312m mit ZENIT HELIOS-44-7 58mm 1:2




2016-01-02_004631_ZENIT 312m.jpg




2016-01-02_004635_ZENIT 312m.jpg




weiter
 
06.01.2016
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: ZENIT 312m mit ZENIT HELIOS-44-7 58mm 1:2 . Dort wird jeder fündig!

Gastx

Beiträge
493
hier



2016-01-02_004626_ZENIT 312m.jpg




2016-01-02_004628_ZENIT 312m.jpg




2016-01-02_004641_ZENIT 312m.jpg




2016-01-02_004642_ZENIT 312m.jpg




2016-01-02_004640_ZENIT 312m.jpg




War das einzige preiswerte Angebot um an ein Helios-44-7 zu kommen.
Werden wir mal sehen wie es sich im Vergleich zur 2 Version verhält.
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.318
Danke für die bebilderte Vorstellung. Die Kamera wirkt irgendwie nicht so
wirklich "wertig". Vermutlich ein spätes realsozialistisches Sparmodell?
Mit dem M42 MC Helios 44M-7 wünsche ich Dir viele schöne Fotos. Ist ein tolles Glas. :daumen:

Schönen Abend noch! :)
der Waldschrat
 

Gastx

Beiträge
493
Es gibt von diese Helios-44-7 verschiedene Varianten wohl.
Welche mit 6 Lamellen und welche mit 8 Lamellen.
Von Letzteren gab es nur in der Ukraine welche zu weit höheren Preis.

Zur Kamera schreibe ich spaeter mal etwas.

PS. Habe den Link in Deiner Verkaufsanzeige gefunden, werde da mal studieren.:daumen:
 

Gastx

Beiträge
493
Diese Kamera ist pure Plaste und hat nicht den Hauch von Wertigkeit/Stabilität ihrer zahlreichen Vorgänger.
Überraschender Weise hat sie schnell einen neuen Besitzer gefunden.



Zu dem Helios mit 8 Blenden-Lamellen habe ich nur bei exxx Varianten für Nikon gefunden.
Alle in der Ukraine und an/bis hundert euro.
Mir juckt es ja in den Fingern.
Nur frage ich mich werden diese Objektive noch offiziell gebaut?
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.318
Zu dem Helios mit 8 Blenden-Lamellen habe ich nur bei exxx Varianten für Nikon gefunden.
Alle in der Ukraine und an/bis hundert euro.
Mir juckt es ja in den Fingern.
...
Hmmm, Vorsicht! Ich weiss nicht, ob diese späte Serie Helios 44M-5 / 44M-6 / 44M-7 überhaupt je mit 8 Blendenlamellen gebaut wurde.
Warnungen vor Fälschungen sind mir jedoch schon begegnet. Man muss nur den Frontring tauschen, und schon wird aus einem
"niederwertigeren" Helios-44M-x vermeintlich ein Helios 44M-7. Zwei, drei billige Objektive ankaufen, Frontringe tauschen, für 100,-EUR das Stück
an Uninformierte verkaufen. So einfach lässt sich das Monatseinkommen eines ukrainischen Arbeiters/Angestellten in drei Minuten verdienen. ;)
 

Gastx

Beiträge
493
Danke für Deine Infos die ich schon wieder verloren hatte.:daumen:
Nur wie erkenne ich nun das wer den Frontring gewechselt hat?
Das Helios hing an der 312m, sieht sehr gut aus - Spuren von einen Umbau kann ich nicht erkennen.
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.318
Schau mal auf die Seriennummer. Die ersten beiden Ziffern sind das Produktionsjahr. Im Netz finden sich verschiedene
Aussagen, von "ab frühe 1990er" bis hin zu "nicht vor 1993" wurden die Helios 44M-7 produziert.
Vielleicht bekomme ich dazu noch was raus.

Grüße! :)
 

Gastx

Beiträge
493
Ich suche mal Heute Abend mit.

Nach Deiner Information sollte meins 93er Baujahr sein.
Die dritte Ziffer Monat - die vierte/fünfte Ziffer Tag?
Die letzten drei Ziffern = Stückzahl?
 

Gastx

Beiträge
493
Zur Abrundung dieses Thread auch ein paar Aufnahmen hier



f=2
8-_DSC4136.jpg



f=2
9-_DSC4150.jpg



f=2
10-_DSC4155-1.jpg



f=2
11-_DSC4174.jpg



f=4
12-_DSC4177.jpg




mit einer NEX 5 plus dem HELIOS-44-7 2/58mm.
Die Aufnahmen dienen zur Dokumentation der Abbildungsleistung vom Objektiv und haben keinen künstlerischen Anspruch.
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.318
...
Die dritte Ziffer Monat - die vierte/fünfte Ziffer Tag?
Die letzten drei Ziffern = Stückzahl?
...
Zur Bedeutung der weitern Ziffern habe ich keinerlei Infos.

Hier
http://abrezd.livejournal.com/17070.html
hat Jemand ein Helios44M-7 Baujahr 1992 getestet. Ich nehme mal an, die Russen würden
sich nicht so leicht verschaukeln lassen. Also waren sie wohl 1992 schon in Produktion.

In Deine Links habe ich noch nicht reingeschaut. Bin für heute erstmal bettreif.


Grüße, und Spaß mit Deinem Helios44M-7.
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.318
Die Parade originaler DDR-Spülkästen ist Klasse! :klatschen: Wo gibt es denn noch sowas? :confused: Da könnte mal wieder geputzt werden. ;)
 

Gastx

Beiträge
493
Danke für Daumen hoch.:daumen:
Bei den Spülkästen putzt keiner Mehr.
Diese Sanitäranlage eines Freibades wird wohl dieses Jahr abgerissen.
 

Gastx

Beiträge
493
Ist doch gar nicht das Thema:
"(Trotzdem käme mir wegen der Altglasproblematik nie eine Nikon ins Haus.)"
Olympus geht auch nur mit Umwegen an Sigma SA.
Du baust doch Olympus auch nach Sigma/Pentax um.
Da kann man doch auch die Möglichkeiten an Nikon ausschöpfen.
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Celimaniac Analoge Fotografie Forum 25
Towy Analoge Fotografie Forum 41

Ähnliche Themen