(Tiere) Wildpark Poing

  • Autor des Themas Gast730
  • Erstellungsdatum

Gast730

Guest
Samstag Nachmittag Sonnenschein, also Kamera gepackt und ab in den Wildpark.
Was ich mir vorher schon gedacht hab bei solchen Sachen erreicht die Kamera ihr Limit.
Aber 2-3 Bildchen , sicher keine Meisterleistungen, aber ich denke einigermaßen ok.
Die nächste Erkentniss war dann, für Tierfotos hab ich nicht die nötige Geduld.
Warten..... warten...... warten....... und dann zum richtigen Zeitpunkt schnell sein.
Nope, nichts für Karo.
Bin trotzdem gespannt was ihr davon haltet.

20100417_11.jpg

20100417_153.jpg

20100417_317.jpg

gruß karo
 
19.04.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wildpark Poing . Dort wird jeder fündig!
ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
5.155
Das "Wuschelportrait" (was ist das denn für ein Viech?) ist klasse.
Schade nur, dass Dein Luchs nicht 2 Meter weiter in der Sonne sass.....

In dem Park in Poing waren wir vor Jahren mal mit 'ner Horde Kindern.
Wir haben in er Gegend von Röhrmoos Verwandschaft....
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Bei dem ersten Bild fehlt es dem Sensor wohl etwas an Dynamik, da die hellen Partien sehr Kontrastlos sind.
Die beiden letzten Bilder sind Dir doch gut gelungen und mehr kann von dieser Sensor Größe auch nicht erwarten.
 

Gast730

Guest
Bei dem ersten Bild fehlt es dem Sensor wohl etwas an Dynamik, da die hellen Partien sehr Kontrastlos sind.
Die beiden letzten Bilder sind Dir doch gut gelungen und mehr kann von dieser Sensor Größe auch nicht erwarten.
Genau! Hab mir auch keine Weltwunder erwartet wollte nur sehen wie weit ich gehen kann und was noch akzeptable Bilder bringt. Grenzen meiner G11 austesten. Ist ja nun mal keine DSRL , war aber auch eine gewollte Entscheidung von mir und ich weiß das ich mit Einschränkungen leben muß.

Das "Wuschelportrait" (was ist das denn für ein Viech?) ist klasse.
Schade nur, dass Dein Luchs nicht 2 Meter weiter in der Sonne sass.....

..
Das Wuschelmonster war der Wisentbulle. Auge in Auge, Gott sei dank Zaun dazwischen.
Ja der Luchs,hab auf Knien gebettelt das er ein wenig in die Sonne rutscht, aber eigenwillig wie Katzen nun mal sind war da nichts zu machen.

Ja, Poing wird immer größer, bin da schon als Kind hingefahren.
Die letzten Neuerungen waren das Wolfsgehege, die Bären und die Elche.
Greifvogelschau gibt es schon länger.
Ist immer wieder schön dort.
Wenn auch am Wochenende vor allem wenn das Wetter schön ist es von Leuten nur so wimmelt.
gruß karo
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Also ich finde die Bilder auch Klasse!!!!:klatschen::klatschen::klatschen:

Schade nur beim Ersten wegen der hellen Stellen!
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Das Problem hatte schon die Canon G5. Hier auf diesem Bild würde die Sigma DP1 einen wunderbaren Himmel zeigen und alle Farben, die Moose zu bieten haben.
Die Canon überstrahlt sogar schon das Dach des Hauses.

Rügen 2004, Canon G5

G5_2004_0894.jpg
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.817
Hallo Karo,

Bild 1 gefällt mir am besten. Tolle Lichtstimmung.

Grüße und schöne Photos

Klaus