wettbewerb Dezember 2016: ungewöhnliche Perspektiven

  • Autor des Themas sun
  • Erstellungsdatum

Wähle deinen Favoriten!

  • Bild 1: Haltbar bis siehe Bodenblech

    Stimmen: 4 44,4%
  • Bild 2: Nach dem Eisregen

    Stimmen: 5 55,6%
  • Bild 3: Winter an der Burg Plesse

    Stimmen: 0 0,0%

  • Teilnehmer
    9
  • Umfrage geschlossen .
sun

sun

Moderator
Beiträge
1.828
Dezember: ungewöhnliche Perspektiven


Vorweihnachtstrubel
Grüner Kranz mit roten Kerzen
Lichterglanz in allen Herzen
Weihnachtslieder, Plätzchenduft
Zimt und Sterne in der Luft.
Garten trägt sein Winterkleid
wer hat noch für Kinder Zeit?

Leute packen, basteln, laufen,
grübeln, suchen, rennen, kaufen,
kochen, backen, braten, waschen,
rätseln, wispern, flüstern, naschen,
schreiben Briefe, Wünsche, Karten,
was sie auch von dir erwarten.

Doch wozu denn hetzen, eilen,
schöner ist es zu verweilen,
und vor allem dran zu denken,
sich ein Päckchen Zeit zu schenken.
Und bitte lasst doch etwas Raum
für das Christkind unterm Baum!
Ursel Scheffler


Ja, überall Gedichte und Lieder über Harmonie, Idylle und die schöne Weihnachtszeit! Aber oft sieht die Realität anders aus.
Jetzt habt ihr mal die Chance zwischendurch innezuhalten. Schaut euch etwas aus einer anderen Perspektive an.
Den Weihnachtsbaum im Spiegelbild der Glaskugel, den Weihnachtsmarkt vom Boden aus mit ganz vielen Füßen, der Obdachlose neben dem geschmückten Fenster, die Weihanchtsbude von hinten, eine Kerze von oben, einen Tannenzweig ganz nah dran oder ihr habt noch ein schönes Bild eines Fliegenauges.
Wichtig ist die ungewöhlnliche Perspektive!!!

Ich wünsche euch viele Momente zum Innehalten udn Durchatmen.
Damit ihr nicht in Stress geratet mit dem Sichten und Ausarbeiten der Fotos, könnt ihr die Fotos bis zum 3. Januar einreichen.


Liebe Grüße

Sonja

P.S.: Falls es Probleme mit dem Wettbewerb gibt, schreibt mir bitte eine PN über das Forum, weil ich nicht sooft in den email-account des Wettbewerbs schaue. Danke.


Bitte sendet euer Bild an diese Email Adresse:


Hinweis: Bitte schreibt in die Email auch euren Usernamen, mit dem ihr im Forum angemeldet seid! Am besten so: Titel:... Usernamen: ...

Die Regeln:

- Das eingesandte Bild sollte nicht größer als 490 KB und maximal 1200 Pixel in Höhe und Breite sein. Nur 1 Bild pro User.
- Bitte Exifs löschen!
- Einsendeschluss ist der 3.Januar 2017 Alle Bilder die danach eingesandt werden können nicht mehr teilnehmen.
- Eingesandt werden dürfen nur Bilder, an denen keine Rechte Dritter bestehen. Mit der Zusendung erklärt ihr euch damit einverstanden, dass die Bilder im Rahmen des Bilderwettbewerbs auf www.bilderforum.de veröffentlicht werden dürfen.
- Bitte nur Bilder ohne Siganturen



P.S. Die Exifs kann man sehr einfach mit dem Freeware Programm Exifer löschen.
Die Bildgröße kann man leicht mit bimp lite ändern.
Beides bei chip.de zu bekommen.

 
27.11.2016
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: wettbewerb Dezember 2016: ungewöhnliche Perspektiven . Dort wird jeder fündig!
sun

sun

Moderator
Beiträge
1.828
Hallo zusammen,

falls noch jemand eine ungewöhnliche Perspektive zu bieten hat, so schicke er sie bitte noch ein.

Liebe Grüße

Sonja
 
sun

sun

Moderator
Beiträge
1.828
Hier sind die ungewöhlichen Perspektiven:

Bild 1: Haltbar bis siehe Bodenblech von Janni

Bild 1.jpg



Bild 2: Nach dem Eisregen von Benmao

Bild 2.jpg




Bild 3: Winter an der Burg Plesse von HeinrichV.

B 3.jpg

Jeder hat eine Stimme!
Viel Spaß bei der Qual der Wahl!
 
Zuletzt bearbeitet:
sun

sun

Moderator
Beiträge
1.828
Ihr habt gewählt!

Platz 1
Bild 2: Nach dem Eisregen von Benmao


Platz 2
Bild 1: Haltbar bis siehe Bodenblech von Janni


Platz 3

Bild 3: Winter an der Burg Plesse von HeinrichV.


:daumen::daumen::daumen:Herzlichen Glückwunsch :daumen::daumen::daumen:
:klatschen::klatschen:Dankeschön, dass ihr uns eure Bilder gezeigt habt.:klatschen:
:klatschen: