(Suche) Wer kennt den Fotohändler [---]

Erna1601

Beiträge
2
Gefällt mir
0
Ich habe ein sehr gutes Angebot für eine Canon EOS 5D Mark III bei [Link gelöscht] gesehen. Die Firma ist mir unbekannt. Es muss im Voraus das Geld überwiesen werden, was bei der Kamera ein stolzer Betrag ist, auch bei dem Superangebot. Außer der Firmenwebseite finde ich bei Goggle nichts über die Firma.
Ich bin daher unschlüssig ob das Ganze seriös ist. Für Erfahrungen wäre ich sehr dankbar.:fragezeichen:
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
18.06.2017
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wer kennt den Fotohändler [---] . Dort wird jeder fündig!
ekin06

ekin06

Beiträge
1.160
Gefällt mir
100
Diese professionell anmutende Webseite ist genau 2 Wochen und 5 Tage alt, endet auf .COM und die USt-ID lässt sich nicht recherchieren. Lass es sein!

Edit: Wobei laut Gebrauchtliste 1550€ für eine 5DMKIII sogar realistisch sein können, aber nicht NEU! Nirgendwo steht dort das es eine gebrauchte 5D ist... also darf man davon ausgehen, dass es sich dabei um einen neuen Body handeln muss. Bei diesem Preis einfach unrealistisch.
 

Peter_M

Beiträge
2.988
Gefällt mir
32
Je superer das Angebot ist desto röterer ist der gelieferte Ziegelstein.
 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.160
Gefällt mir
100
Mal ganz davon abgesehen. Bist du Einsteiger in die Fotografie? Warum muss es gerade eine 5DMKIII sein?
 

Erna1601

Beiträge
2
Gefällt mir
0
Derzeit überwiegende Urlaubs- Natur- und Familienbilder mit einer EOS 400 D

Das kommt auf die Definition von Einsteiger an. Ich fotografiere seit 45 Jahren, in früheren Zeiten Schwarz- Weiß mit selbst entwickeln, dann hatte ich immer weniger Zeit. Derzeit überwiegende Urlaubs- Natur- und Familienbilder mit einer EOS 400 D, was oft frustrierend ist, da bei schlechten Lichtverhältnissen das Ergebnis Glücksache ist. Es sind etwa 1500-4000 Bilder im Jahr, je nachdem wieviel Zeit ich habe.
 
muezin

muezin

Beiträge
3.182
Gefällt mir
110
Extrem suspekt...
Ich würde maximal einen Tagestrip nach Flensburg machen und bar Zahlen bei Abholung.
Ist laut Webseite auch möglich...
Und auf dem Heimweg in HH die Kamera ausprobieren :D
 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.160
Gefällt mir
100
Naja, mir ging es darum ob du die 5D anschaffen willst, weil du denkst das du gute Bilder haben wirst, oder ob du die 5D anschaffen willst, weil du sie wirklich brauchst. Die 400D ist jetzt keine schlechte Kamera.

Regel Nr. 1: Bei schlechtem Licht macht man keine Fotos. :)
Regel Nr. 2: Wenn doch, benötigt man ein Blitz, ein lichtstarkes Objektiv und/oder ein Stativ.
Regel Nr. 3: Keine Kamera der Welt, mit wenigen Ausnahmen, wird dir bei "schlechten" Lichtverhältnissen qualitativ gute Bilder zaubern.

Ist nicht böse gemeint, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass du übers Jahr 1500-4000 Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen machst? Vielleicht zeigst du uns ein paar Beispiele und kannst uns sagen mit welchen Objektiven du unterwegs bist? Ich will dich nur vor einer Investition bewahren, die du später evtl. bereust. Die 5D MKIII hat sicher ihre Stärken in höheren ISO-Regionen, aber zaubern kann sie auch nicht. Eventuell genügt ja bereits die Investition in ein lichtstarkes Objektiv?

Naja, überleg es dir mal.
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.706
Gefällt mir
64
Eine relativ neue, suspekte Webseite wird viral von einem nahezu neuen User beworben...

-ein Schelm der Böses dabei denkt.... :rolleyes:
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.187
Gefällt mir
273
Jooooo .... wenn's um SPAM geht, ist WENIGER auf jeden Fall MEHR!:daumen::daumen:

Grüße

Klaus
 

onkel frank

Beiträge
1
Gefällt mir
0
Ich wollte mir eine EOS 80d kaufen. Bin stutzig geworden? Habe die Website über ein Onlineportal prüfen lassen. Ergebnis: Steuernummer nicht bekannt und Server steht in den Niederlanden. Keine telefonische erreichbarkeit. Fingerweg oder selber abholen.
Gruß Frank
 

Neueste Beiträge