Welches SPP für Sigma SD-9 ??

Gefisa

Gefisa

Beiträge
1.214
Hallo zusammen,

In irgend einem Faden hier habe ich mal gelesen dass man für die Sigma SD-9 nur das SPP 2.5 benutzen soll "und ja kein anderes". :p
Ist das noch immer so oder gibt es da inzwischen neue Erkenntnisse sodass man auf eine neuere Version wechseln sollte ?
Wohl gemerkt, dies bezieht sich einzig und alleine auf die SD-9.

Danke im Vorraus.
 
othello8

othello8

Beiträge
1.267
Hallo Dan,

Ich benutze für alle meine Sigma´s das SPP 4. Ich hatte auch mal kurzzeitig das 2.5 aufgespielt. Habe damit dann aber keine besseren Ergebnisse erziehlt als mit dem 4.0. Somit bin ich dann bei dem 4.0 geblieben, wie gesagt für alle meine Sigma´s.

liebe Grüße
Dieter
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.377
2.5 ist nach wie vor Stand der Dinge für die SD9, da spätere Varianten weniger gut mit sehr hellen Bereichen klar kommen.
Die Versionen ab 6 sind alternativ einsetzbar, es gab aber in den ersten Versionen sehr häufig Probleme mit der Programm-Stabilität.
 
Steffen1207

Steffen1207

Beiträge
8.722
Moin Dan,

ich verwende für meine SD9-Bilder SPP 2.4 oder 2.5. Neuerdings aber auch die aktuelle 6er-Version, 6.2. Stabilitätsprobleme mit dieser Version konnte ich (bis auf einen Fehler 14-Absturz ganz am Anfang direkt nach der Installation, der nach einem Neustart des Rechners nicht wieder aufgetreten ist) bisher nicht ausmachen. Mit 6.2 bekomme ich die gleichen Ergebnisse zustande, wie mit 2.4/2.5, habe aber mit 6.2 einen marginalen Geschwindigkeitsvorteil, der Nervfaktor ist also etwas geringer.
Dieser Geschwindigkeitsvorteil ist aber wirklich marginal, an die Performance diverser Adobe-Produkte oder Open Source-Programme wie Gimp reicht SPP natürlich noch lange nicht heran. ;)
 
L*A*B

L*A*B

Beiträge
1.455
@Robert:
2.5 ist nach wie vor Stand der Dinge für die SD9, da spätere Varianten weniger gut mit sehr hellen Bereichen klar kommen.
Das sehe ich auch so. "2.5 für SD9 und SD10".

Ich habe immer wieder andere Optionen durchgespielt - schon deswegen, weil neuere SPP-Versionen eine bessere Benutzeroberfläche haben - bin als SD9 und SD 10-Besitzer aber immer wieder aus Qualitätsgründen auf SPP 2.5 zurückgekommen.
 
Gefisa

Gefisa

Beiträge
1.214
Vielen Dank Freunde für eure Informationen. Dann habe ich also nichts verpasst sondern bin mit der SPP 2.5 noch immer OK für die Bilder der SD-9. :daumen:
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.560
Also es spricht ja nix dagegen, verschiedene SPP Versionen installiert zu haben. Dann kannst Du nach Notwendigkeit halt wechseln.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Hallihallo!

Die Entrauschung ist irrelevant, weil sie im SPP
ohnehin erst ab ISO400 verfügbar wird.

Ich nutze meine geliebte SD9 immer mit
SPP2.5, weil die Farben einfach deutlich besser sind.
Und für Farben ist sie doch da, die Sigma SD9? ;)

Herzliche Grüße!



_
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Einen Vorteil hat 2.5 auch noch:
Es läuft unter Linux/WINE sehr stabil, mit wenig
Fehlern und Eigenarten, und ist das schnellste aller
SPP, die bisher unter Linux zum Laufen zu bekommen sind.