Welche Gläser für Oly E30 Einstieg?

jazzman

jazzman

Beiträge
228
Ich habe die Gelegenheit eine neue Olympus E30 (Body) für €600 zu erwerben. - Nun stellt sich die Frage, welches Objektiv.
Ich bin der ISO 100 Einstellung (noch aus Analogzeiten) verhaftet. Ich sehe aber hier im Forum, dass mit den "Neuen" problemlos mit ISO 400 oder mehr gearbeitet wird ohne sich merkliches Rauschen einzuhandeln. Sehe ich das richtig?
Trotzdem würde ich nicht gerne unter f/2.8 für dei Standartdbrennweiten (KB-Äquivalent um die 50mm) gehen. Ist das vernünftig?

Ich liebäugele mit dem "Zuiko Digital SWD ED 12-60mm1:2.8-4.0"
(für knapp €1000 :eek::( ).
Später würde ich dann noch um ein Tele-Zoom erweitern wollen.

Wer hat Erfahrung mit diesem Objektiv und kann pro/contra Argumente liefern?
Laut Beschreibung ist die Naheinstellgrenze 25cm - gilt dies nur für WW oder auch für die Normal/Tele-Brennweiten?

Könnt Ihr mir andere Gläser empfehlen?
z.B. ca. KB 50-200mm und ergänzend ein starkes WW (ca KB 24mm)

Ist das alte Qualitäts-Thema Festbrennweite vs. Zoom noch aktuell?

Kann ich die Olympus-Objektive ohne Funktionsverlust später mal an einer Sigma verwenden?
Kann ich Sigma-Objektive ohne Funktionsverlust an der E30 verwenden?

Schonmal vielen Dank,
jazzman
 
16.12.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Welche Gläser für Oly E30 Einstieg? . Dort wird jeder fündig!
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Hallo,
ich kann Dir nur meine Erfahrungen mit der PEN schreiben, dürfte etwa identisch sein, was die ISOs angeht.

Also bis ISO 800 ist die PEN nahezu Rauschfrei, bis 1600 ist das rauschen noch sehr gering. Bei der OLY solltest Du eher auf ISO200 anstatt bei ISO100 Bilder machen, weil der Sensor da seinen höchsten Dynamikbereich hat.

Lichtstarke Objektive sind eigentlich kein Problem, durch den kleineren Sensor haben die Bilder mehr Tiefenschärfe bei Offenblende, als bei Vollformat-Sensoren.

Ist das alte Qualitäts-Thema Festbrennweite vs. Zoom noch aktuell?
Ja

Kann ich die Olympus-Objektive ohne Funktionsverlust später mal an einer Sigma verwenden?
Kann ich Sigma-Objektive ohne Funktionsverlust an der E30 verwenden?
Weder noch, lassen sich nicht untereinander tauschen!
 
ClausB

ClausB

Beiträge
1.518
Muss es denn eine OLY sein?

Die richtig guten Objektive sind auch richtig teuer!
 
jazzman

jazzman

Beiträge
228
Die Olympus deshalb, weil ich (a) einen horizontal ausschwenkbaren Bildschirm, der auch auf dem Stativ nutzbar ist und (b) eine IR-Fernbedienung will.

Habe ich bei keiner anderen Kamera gesehen.
 
jazzman

jazzman

Beiträge
228
Nachtrag: Nachdem ich schon auf dem Weg zum Kauf war habe ich entdeckt, dass es seit Kurzem die Canon 60D gibt. - Nun frage ich mich natürlich ob das die bessere Wahl ist. Auf dem Papier ja, aber nach einigen Kommentaren die ich gelesen habe soll die LiveView-Funktion er dürftig sein (langsam, schlechte AF). Auch bei der Video-Funktion wird der Fokus beim Schwenk nicht nachgestellt.

Unterm Strich: Alles auf Anfang und der Entscheidungsprozess beginnt von vorn. :mad:
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge