Hinweis Wassernymphe im pancolar gefangen

  • Autor des Themas ultraprimel
  • Erstellungsdatum

ultraprimel

Beiträge
717
wie schon woanders angemerkt: sd10+pancolar 80mm. mehr braucht man nicht, wenns nicht um riesenausdrucke geht. :)


IMG05867fl.jpg



IMG05778.jpg



IMG05845dreh.jpg



IMG05846vblau.jpg
 
15.08.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wassernymphe im pancolar gefangen . Dort wird jeder fündig!
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Und das kann ich jetzt an diesen Web Bildern erkennen?
Die ersten beiden Bilder würden mir im Hochformat auf das Modell angepasst besser gefallen.
Ansonsten eine schöne Serie und bedanke Dich bei dem Modell, das es so etwas mitmacht.
 

Ha Si Ti

Beiträge
510
Hallo,

sehr schöne Szene, Bilder echt gut gemacht!

Gruß
Hanning
 

ultraprimel

Beiträge
717
werner: das kannst du schon erkennen;-)))

z.b. die wassertropfen: 1/6000 sec, weil das objektiv lichtstärke 1,8 hat... sieht man, meine ich (also wie gut die eingefroren sind).

was ich bei dem objektiv an schärfe und unschärfe raushole+ gutem farbkontrast, das ist irgendwie einfach gut. das shooting war sehr schön. wasser war super warm, also perfekts wetter für sowas. und spp-ich möchte es nicht missen... es geht so einfach und so effektiv.

lg
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge