Was tun mit Mamiya ZE-X und Objektiven?

  • Autor des Themas Wiedereinsteiger
  • Erstellungsdatum
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.716
Hallo zusammen,

ich habe hier noch eine analoge SLR Mamiya ZE-X in einwandfreiem Zustand,
dabei ein Mamiya Sekor 1,7 50 mit GLB und ein Hanimex 2,8 135mm.

Was kann ich damit machen? (auf meine Sigma SD14 passen die Objektive wohl nicht, oder?)

lg.
Pitt
 
07.01.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was tun mit Mamiya ZE-X und Objektiven? . Dort wird jeder fündig!
ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
4.906
Ich glaube nicht, dass es da Adapter für gibt.
Das Sekor 1.7 ist aber eine schicke Linse.
Vielleicht kann man ja das Bajonett umbauen?
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.716
falls ja, wie? ==> Spezialisten-Frage

oder, passt das Mamiya-Bajonett an andere DSLR`s?

lg.
Pitt
 
ClausB

ClausB

Beiträge
1.518
Hallo zusammen,

ich habe hier noch eine analoge SLR Mamiya ZE-X in einwandfreiem Zustand,
dabei ein Mamiya Sekor 1,7 50 mit GLB und ein Hanimex 2,8 135mm.

Was kann ich damit machen? (auf meine Sigma SD14 passen die Objektive wohl nicht, oder?)

lg.
Pitt
Behalten!

Für das ganze Geraffels (sorry) bekommst Du um die 60 €.

Zuhause frisst die Mamiya kein Brot. Ab und zu mal einen Diafilm oder einen Kodak BW400CN rein. Das macht richtig Spaß!

Das Sekor könnte man vielleicht auf M42 umbauen. Wirtschaftlich wahrscheinlich nicht sinnvoll.
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.716
naja, wenn mir die Sachen für die Sigma nix bringen, würd ich sie wohl eher für die 60 an die Sonne packen und mir dann von dem Geld ein andres manuelles Objektiv für die SD14 holen, mir fehlt noch ein 135er oder ein 200er... *träum* und Geld ist knapp.

Danke für Deine Einschätzung!

lg.
Pitt
 
ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
4.906
mir dann von dem Geld ein andres manuelles Objektiv ......... ein 135er ....... *träum*
Ein 135er/F2.8 kriegst Du für 5 Euro.
Das ist dann eine Spende für Kinderschutzbund/Suchthilfe/etc.....
Schau mal bei Foto Herbertz in RS vorbei. Alleestr. direkt zwischen
Citibank und C&A. Der hat immer so was in seinem "Stollen".
Da hab' ich diese Woche noch eins geholt.

Das kannst Du gern ausprobieren, wenn Du einen Adapter hast.
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.716
@Thomas

Cooool! Danke für den Tip! :klatschen::klatschen:

Wird bestimmt gefährlich, wenn ich da hinfahre,
aber das muß sein! Besten Dank!

Wie sagt der Neudeutsche?

You made my day! :D

lg.
Pitt
 
ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
4.906
Wie wär's, wenn Du vorher anrufst?
Dann gibts da aber noch ein paar Ecken, wo ich nachkarten würde.
Herbertz in Remscheid, klar, da hab ich aber gerade eins gekauft, könnte also "knapp" werden.
In W-Tal Cronenberg ganz oben auf der CronenbergerStr. (RigiKulmCenter) ist doch auch noch Foto Huppert, der hat auch eine gute Resterampe.
In Elberfeld-City in der Klotzbahn war auch immer ein Fotoladen der mit Gebrauchtsachen gehandelt hat. Da hab ich in altvorderer Zeit meine beiden Praktikas gekauft :) .
In Solingen direkt an der ClemensGallerie ist auch einer, frag mich aber nicht, wie der heisst. Der hat jedenfalls IMMER massen Zeugs im Fenster.

Ansonsten ist es immer am einfachsten, hinzugehen und einfach mal nachzufragen. Oft haben die kleinen Läden noch so viel Zeugs im Hintergrund, was sie gar nicht mehr wirklich verkaufen wollen, da träumst Du davon......
 

Neueste Beiträge