Wahner Heide bei "schlechtem" Wetter

othello8

othello8

Beiträge
402
Werte Fotofreunde,

war das Wetter am Freitag noch genial, so zeigte es sich am Samstag von seiner bedeckten und trüben Seite.
Aber gerade solche Bedingungen empfinde ich als fotografische Herausforderung mit oft überraschenden Bildergebnissen. So habe ich mich nochmals auf in die noch blühende Wahner Heide gemacht. Hatte ich während der Aufnahmen noch Zweifel, ob ich etwas brauchbares belichte, so wurden diese bei der Bearbeitung zerstreut. Immer wieder gibt mir meine Kamera die Rückmeldung, daß es ansich kein schlechtes Fotowetter gibt!
Sigma SD-15 mit 17-70mm, Skylight Filter



Bild 1
_SDI0001.jpg




Bild 2
_SDI0006.jpg




Bild 3
_SDI0008.jpg




Bild 4
_SDI0017.jpg




Bild 5
_SDI0018.jpg




Bild 6
_SDI0024.jpg




Bild 7
_SDI0026.jpg




Bild 8

_SDI0029.jpg




Bild 9
_SDI0036.jpg




Bild 10
_SDI0047.jpg





Bild 11
_SDI0053.jpg
 
18.08.2019
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wahner Heide bei "schlechtem" Wetter . Dort wird jeder fündig!
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.765
... na sooo ganz schlecht war das Wetter ja nun auch wieder nicht?! 😊

Das diffuse Licht bei bedecktem Himmel hat doch auch seinen Reiz.
Was ich machen würde, wäre, die Himmelzeichnung etwas zu verstärken. Der fast weiße fast ungezeichete Himmel "überdeckt" so die schöne Landschaft etwas.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: othello8
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
othello8 Sigma Forum 6