Unterwegs mit einer Kompaktkamera ?

  • Autor des Themas Urmel
  • Erstellungsdatum

Urmel

Beiträge
2
Hallo erstmal zusammen,

durch Zufall habe ich dieses Forum heute gefunden - bin also absolut neu

hier und freue mich, zum Thema Kompaktkamera mich mit Euch

austauschen zu können...

Da ich der erste bin, der in dieser Sparte etwas veröffentlicht, wäre ich

echt happy, wenn es den einen oder anderen hier geben würde, der auch

mit seiner Kompakten durch die Natur zieht , die Stille genießt und

vielleicht auch noch gerne dabei auf Motivsuche geht und mit Begeisterung

hin und wieder ein Bild zu seiner eigenen Freude gestaltet?

Hört sich zwar alles "geschwollen " , es geht aber nur um die Freude am

fotografieren.

(Der Preis - die Marke - die technische Ausstattung der Kamera sollten

hier erst mal zweitrangig sein , es geht nur um den Spaß bei den

fotografischen Aktivitäten und die Freude an den Fotos)

Bin mal gespannt - bei dem Verbreitungsgrad von Kompaktkameras müßte

doch eigentlich der eine oder andere mit diesem Interessenschwerpunkt

sein ?

Würde mich echt freuen - meldet Ihr Euch mal ?

Liebe Grüße - Urmel:)
 
21.08.2009
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Unterwegs mit einer Kompaktkamera ? . Dort wird jeder fündig!
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Moin Urmel
und ein herzliches
Willkommen im Forum, dem wohl freundlichstem, im Internet ;)

Kompaktknipser gibt es hier reichlich,
allerdings posten jene User eher im Sigmaforum (Kamera DP1/DP2)
und nicht hier, unter Kompaktkameras.
Vielleicht sollten wir das mal etwas zusammenschieben,
oder die Bildbesprechungen kameraunabhängig nach vorne schieben.
Letztendlich ist es egal, welche Knipse das Bild macht,
denn das Ergebnis zählt :)


LG
Ulli
 
rotweintrocken

rotweintrocken

Beiträge
2.824
Hallo Urmel,

herzlich Willkommen hier im Forum und viel Spaß.

Ich bin auch besitzen einer Kompakten der Sigma DP2

SDIM0673_1-1 Kopie.jpg
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Hallo Urmel,
erstmal

Willkommen.gif

Auch wenn es im Moment noch etwas "Sigma-lastig" ist,
die Freude am Fotografieren ist doch Allen gemeinsam.
Mit der DP1
Orgel_2.jpg

Gruß
Uwe
 

Urmel

Beiträge
2
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Antwort.....ja, ich habe leider nicht gemerkt, daß die Forumaktivisten doch eher "Sigma" orientiert sind - na, mal schauen.

Liebe Grüße -
 
Daniel

Daniel

Beiträge
144
Hallo Urmel,

wir haben da so unsere Gründe, was den Fovenon-Sensor anbetrifft. Schau selber:

Bild 1 mit der Polaroid X530
Bild 2 mit der DP1 von Sigma

Grafik1.jpg

Grafik2.jpg

Schöne Grüße
Daniel
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Antwort.....ja, ich habe leider nicht gemerkt, daß die Forumaktivisten doch eher "Sigma" orientiert sind - na, mal schauen.

Liebe Grüße -
Sehe ich nicht so!
Wir sind, was die Technik betrifft, recht sigmalastig,
hoffen jedoch, auch andere Kameras, hier anzutreffen.
Es gibt hier auch Sigma-User, die zwei- und mehrgleisig fahren.
Ich habe auch noch Fuji im Angebot ;)
und wohl demnächst zwei kompakte Canon, um mir ein Stereogerät zu basteln.

Hau einfach rein, zeig Bilder und ggf. Tipps zu Deiner Kamera

LG
Ulli
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.888
Hi Urmel,

ich renne zu bestimmten Anlässen auch mit 'ner Polaroid X530 oder einer SIGMA DP1 rum!
Mit 'ner SIGMA DSLR fühle ich mich aber irgendwie wohler!

Herzlich willkommen im Forum;)

Klaus
 

MartinB82

Beiträge
330
Ich bin auch ab und an mit einer Kompakten (von Canon) unterwegs, insbesondere dann, wenn ich mit dem Rennrad unterwegs bin.

Da ist eine normale DSLR einfach zu groß und schwer ;)

Das Bild zeigt den Sylvensteinspeicher am Oberlauf der Isar im morgendlichen Frühnebel - auf einer Radtour in die wunderschöne Eng im Naturpark Karwendel in Österreich.


Grüße Martin
 

Anhänge

Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Hallo Martin

starkes Photo !

Viele Grüße

Harald
 

MartinB82

Beiträge
330
Danke Harald,

dass Bild ist ein "Glückstreffer" von der Brücke aus. Nach wenigen Sekunden war das Schauspiel bereits wieder vorbei und die Lichtstimmung von den tief-ziehenden Wolken verschluckt.

Eines der seltenen Bilder, bei denen man bereits auf der Kontrolle des Bildschirms sieht, dass es besonderes Potential hat. Muss mal testen, bestimmt lässt sich das noch ein wenig "ausregeln" :rolleyes:

Viele Grüße
Martin
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Hallo Martin,
gelungenes Foto,
wie so oft,zur richtigen Zeit am richtigen Ort,
da ist es egal welche Kamera.
Hauptsache man hat eine dabei.
Gruß
Uwe
 

MartinB82

Beiträge
330
Ich warte ja noch darauf, Uwe, dass irgendwann mal eine ultra-leichte Kompaktkamera mit bester Sigma-Qualität, exzellentem Hyper-Zoom und guter ISO 12000 Eigenschaft auf den Markt kommt. Natürlich mit HD-Funktion und Stereo-Sound. Anstelle von Akkus einem winzigen Energie-Schüttel-Wandler. Blende ab 2.0 wie bei der neuen Canon. Oder gleich noch besser. Und falls zu klein mit einem aufblasbaren/faltbaren Body. In ein paar Jahrzehnten könnte es ja soweit sein... :D

Derweil hier ein weiteres Bild vom gleichen Motiv - und doch irgendwie anders :rolleyes:

Grüße Martin
 

Anhänge

onelow

onelow

Beiträge
1.434
Wow, Martin.
Glückwunsch zu dem Bild..

Grüße vom Niederrhein
Reinhold
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Martin, deine beiden Bilder sind bestechend!!!

Grüße aus der Landeshauptstadt von NRW

Ulli
 

MartinB82

Beiträge
330
Hallo Reinhold, Hallo Ulli,

ich danke euch für das Lob, wobei das wohl zu einem guten Teil auch meiner alten Canon A700 gebühren sollte - habe ja "nur" den Auslöser gedrückt... ;)

Es freut mich, dass es euch beiden ebenfalls gut gefällt und ich auch mal ein gelungenes Foto beitragen kann, nachdem ihr beide das Forum fast täglich mit so was verwöhnt.

In Anbetracht deiner erstklassigen Island-Bilder mit den kräftigen Farben, lieber Reinhold, kann ich mich des Gedankens nicht entziehen, wie das Motiv wohl mit der Sigma SD14 ausgesehen hätte... :rolleyes:

Aber auch so war der Wander-Rucksack für die zwei Tagestour bereits schwer genug und auf dem Rennrad alles andere als super bequem. Immerhin lagen nach dem Motiv an diesem Tag noch 140 weitere Kilometer und diverse Höhenmeter vor mir. Und das bei Temperaturen von bis zu 35°C :D

Grüße Martin