Unterwegs gewesen

  • Autor des Themas satanuwe
  • Erstellungsdatum
satanuwe

satanuwe

Beiträge
660
war nochmal in der Natur
hoffe das einige Bilder Euch zusagen
1: 25.jpg

2: 28.jpg

3:30.jpg

4: 41.jpg

5: 39.jpg

6: 26.jpg
 
20.02.2015
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Unterwegs gewesen . Dort wird jeder fündig!
Janni

Janni

Beiträge
8.614
Hallo satanuwe :)

Du machst doch die Bilder nicht für uns sondern für Dich, oder ;)

Wir können Dir nur Tips dazu geben und Dir zeigen worauf Du demnächst dabei achten sollst oder kannst :p


Zu den Bildern :
Das mit dem Spanndraht geht für mich garnicht, er durchschneidet Dir fast alle Bilder vom Vierbeiner :eek:
Entweder einen anderen Standpunkt suchen sodass er zumindest nicht durch das Motiv verläuft sondern
drunter oder drüber....oder mit etwas Mühe per EBV beseitigen ;)

Bild 4 wäre klasse wenn etwas scharf und der Kopf mittig wäre, nur leider ist da kein Schärfepunkt zu
finden, die EXIF´s geben auch keinen Aufschluss auf Brennweite oder Blendenwert (wohl ein etwas
anderes Objektiv verwendet)
:p
Sind das etwa alles Sensorflecken im Hintergrund ? :eek:

Bei den Bildern mit dem ganzen Federvieh hast Du sehr oft "von oben herab" geknipst....bei Tieren sollte
es wenn möglich immer auf ungefähre Augenhöhe geschehen ;)
Auch das Hauptmotiv nicht immer in die Mitte des Bildes setzen, besser immer so Dritteln das noch mehr
Platz in Blick- Flug- oder Laufrichtung ist :)

Bild 10 und 18 finde ich noch ganz gut und gelungen :klatschen:











Gruss
JAN
 
satanuwe

satanuwe

Beiträge
660
Danke für die Hinweise--werd ich beim nächsten mal versuchen zu berücksichtigen
Standort war heut nur nicht anders möglich-Bilder ohne exif mit wundertüte gemacht
Enten u. Gänse am Maschsee gemacht--ging an der stelle nur von oben herab
 
rico2007

rico2007

Beiträge
3.406
Bild 4 ist doch ein Selfie oder :psst::D ich habe das an den Flecken auf dem Spiegel erkannt :(;)....

Janni hat es eigentlich schon gesagt ... Auf Augenhöhe alles andre ist dann ehr was für die knipser.

Bild 2 und 6 + die von Janni könnte man noch etwas andres Bearbeiten ansonsten ist der Rest noch ausbaufähig:rolleyes:.
 
Mr. Lepo

Mr. Lepo

Beiträge
46
Hi Uwe
eigendlich ist ja schon alles gesagt was es zu verbessern gilt. Als ich mir deine Bilder angesehen habe, musste ich an meine ersten Schritte beim Wiedereinstieg denken.
Kamera gezückt und auf den Auslöser gedrückt... Heute verschaffe ich mir, sofern es die Situation zulässt, eine Ansicht aus mehreren Perspektiven. Wenn es dann noch
meine Zeit erlaubt, halte ich mich oft gerne auch etwas länger am Ort des geschehens auf. So kann man eventuell schon vorab sehen, wie man das beste aus einem
Bild machen kann. Man erspart sich später bei der Bearbeitung viel Zeit um unschöne Elemente wie Litzen, Stacheldrähte etc. retuschieren zu müssen. Einfach mal in die
Hocke gehen und sich klein machen wirk oft schon auf nem Bild eindrucksvoll und überwältigend. Weiterhin viel Spaß und gutes gelingen. ;)

Gruß
Dietmar
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge