Und noch paar Bilder von Heute.

Gast10893

Guest
Sigma SD Quattro + Sigma 18-35 /1,8 Art 😉 đŸ„°
 

AnhÀnge

  • SDQ_0431_W.jpg
    SDQ_0431_W.jpg
    974,7 KB · Aufrufe: 27
  • SDQ_0435_w.jpg
    SDQ_0435_w.jpg
    966 KB · Aufrufe: 25
  • SDQ_0440_W.jpg
    SDQ_0440_W.jpg
    930,6 KB · Aufrufe: 25
  • SDQ_0453_W.jpg
    SDQ_0453_W.jpg
    972,8 KB · Aufrufe: 27
  • SDQ_0460_W.jpg
    SDQ_0460_W.jpg
    957,3 KB · Aufrufe: 28
ekin06

ekin06

BeitrÀge
1.789
Also ich mag die Farbdarstellung hier. Wenn du bei Nr.1 zwei Schritte vorwĂ€rts gehst und ĂŒber das GelĂ€nder fotografierst, hast du es auch nicht mit auf dem Bild. 😎
Die 4 und 5 sind leider wieder mit Ästen davor. Dadurch wird einem einerseits der Blick versperrt, andererseits wirkt das Bild dann unruhiger. Versuch mal eine Position am Fluss zu finden, wo du freie Sicht aufs Wasser hast... ich bin mir sicher da gibt es einige Stellen. Bei Nummer 2 und 3 hast du es ja auch geschafft. :)
 

Gast10893

Guest
Hallo ekin06, DANKE!!!! â˜ș 👍

Bei den Bildern mit den verschiedenen Ästen und mit dem GelĂ€nder habe es so gewollt wegen der plastischer Tiefe, das das Bild nicht Flach wirkt. Bei dem Nr.3 macht es die Bricke und bei den Nr.4 und Nr.5 sind es die BĂ€ume auf den Seiten. Aber freilich, es geht auch so wie du die VorschlĂ€ge hier machst.
Bei mir ist es holt so, wenn ich die Gelegenheit bei der Landschaft Fotografie habe, ein Vordergrund in die Fotografie auch integrieren, mach ich das; es geht mir vor Allem um die Komposition, die auch die RĂ€umlichkeit auf dem Bild dem Betrachter zu vermitteln. 😉

Nochmal DANKE fĂŒr dein Kommentar!!! 👍

GrĂŒĂŸe,
Peter
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: