Technik in der Landschaft

TiKaey

TiKaey

Beiträge
100
Kennt Ihr das? Man sieht ein Foto und hört dazu Geräusche, die nicht wirklich da sind, und damit aber an etwas anderes erinnern?

Mir ging es bei der Bearbeitung dieses Fotos so.
Man stelle sich dazu ein metallisches Quietschen vor, vielleicht noch tropfendes Wasser und schon kommt man auf einen berühmten und alten Filmtitel.
Okay, verworren geschrieben. aber vielleicht fällt geht es Euch ja genauso.

#1
Ochsenmoor_IMG_4438-20201009_01.jpg

#2 Auch nochmal in der Farbversion, ich mag eigentlich beide.
Ochsenmoor_IMG_4438-20201009.jpg

Vorausgesetzt, das Bild spricht Euch auch an...welches findet Ihr besser? Und warum?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Harald und Kangal1966
26.06.2021
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Technik in der Landschaft . Dort wird jeder fündig!
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
4.152
Ich mag das farbige Foto lieber, es gibt selten ein Landschaftsfoto in S/W was mir gefällt. Wie gesagt Landschaft, Portrait, Street sieht das wieder anders aus.
 
ThomasRS

ThomasRS

Beiträge
5.360
Besser? Oder besser gefallen?
Nee.
Beide Bilder "transportieren" jeweils andere Stimmungen.
Gut find' ich beide Ausarbeitungen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TiKaey
nobbi26

nobbi26

Beiträge
2.442
in "Spiel mir das Lied vom Tod" gibt es eine Szene am Bahnhof! Da hört man das quitschen, und bringt richtig Stimmung herüber! Die S/W Umsetzung ist deswegen meine Nr.1
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TiKaey
TiKaey

TiKaey

Beiträge
100
Besser? Oder besser gefallen?
Nee.
Beide Bilder "transportieren" jeweils andere Stimmungen.
Gut find' ich beide Ausarbeitungen.
Das freut mich, da es mir genauso geht.

in "Spiel mir das Lied vom Tod" gibt es eine Szene am Bahnhof! Da hört man das quitschen, und bringt richtig Stimmung herüber! Die S/W Umsetzung ist deswegen meine Nr.1
Genau den Film hatte ich im Sinn. :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: nobbi26

Ähnliche Themen