Street Versuche..... :)

05.07.2019
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Street Versuche..... :) . Dort wird jeder fündig!
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.751
Für mich heißt Street S/W mit starken Kontrasten. Aber das sieht wahrscheinlich jeder anderst.

Danke fürs zeigen.
 
Harald

Harald

Beiträge
895
Ob man die Kategoerien jetzt so eng sehen muss weiß ich nicht.
Du zeigst scharfe, kontrastreiche Eindrücke (d)einer Stadt. Gefällt mir erstmal gut!
Allerdings finde ich es auch bei "Street" hilfreich, wenn ein Hauptmotiv auszumachen ist - und das nicht gerade ein Hotspot-Schild ist. ;)
 
dj69

dj69

Beiträge
3.325
Hi Peter, Street ist ein schwieriges Metier wie ich finde, am ehesten passte in das typische Street Bild die junge Dame mit dem Koffer.
 
pquattro

pquattro

Beiträge
574
Hallo Dirk, DANKE !!!!!! :)

Ich versuche es jetzt mit der Sony a6000. Die Quattro ist zu auffällig groß und diese Art von Fotos geht stark in die Richtung Landschaften/Stadtlandschaften o. so ä. Auch so mit dem Zoom ist es nicht ideal; man versucht ganz automatisch eine gute Komposition/Ausschnitt finden und das ist nicht was die Street unbedingt braucht, freilich. Die Sony, ich glaube, dass die bessere Kamera mit einem 30mm Objektiv wird, oder ist. 😉

Freilich, ich muss es zuerst versuchen.... 😉😇.... ob ich überhaupt solche Art von Fotografieren machen kann.... ☹

Holt auch wegen den blöden Gesetzen hier in D. ist es um einiges mehr schwieriger als z.B. in NY....
Man sieht, dass Alles ist nur für die Anwälte getrimmt um möglich die volle Beschäftigung zu finanzieren und überhaupt zu schafen.... 😇😂😂😂
 
Towy

Towy

Beiträge
2.373
Für mich ist der Name Thomas Leuthard fest mit Street-Fotografie verbunden. Ich mag Dir (und allen Interessierten) daher besonders die zur Zeit frei erhältlichen und astrein geschriebenen/bebilderten ebooks von Thomas ans Herz legen: Streetfotografie Leuthard

In der Tat ist gerade in Deutschland/Europa Street aus meinen Augen besonders schwierig. Ich kann irgendwie nur mit dem Kopf schütteln - auf der einen Seite werden leichtsinnig und vollkoomen offenherzig Informationen in Facebook und anderen Social Media veröffentlich aber wenn jemand mit der Kamera auftaucht oder gar ein Foto macht, dann steht dieser auf einer Stufe mit Al Kaida. ;-)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: muezin
pquattro

pquattro

Beiträge
574
Towy, DANKE!!!!!

Ja, leider ist es so! Z.B., ich; ich bin schon wahrscheinlich registriert!!!!!! 😂 Vor ca. zwei Wo. habe auf meinem Balkon ein neues M42 Objektiv getestet auf die Linien gegenüber stehendem Haus und so.
Plötzlich klingelt Jemand an die Tür; drei Beamtinen von der Polizei! Sie haben mir erzählt, das eine Frau aus dem Haus gegenüber hat mich angezeigt, dass ich sie fotografiere und auch die Wohnungen.....! Ich habe die gute Beamtinen zu meinem PC rein in die Wohnung eingeladen um sich selber zu überzeugen was ich eigentlich fotografierte. Freilich auf den Fotos war keine Frau zu erkennen, keine Leute, auch speziell z.B. diese nicht. Geht auch nicht, weil sie wohnt im dritten Stock und ich im Zweitem. Das Haus, wo die Frau wohnt, ist von unserem Haus ca. 20 Meter auf dem Grundstück entfernt.

Die Polizistinen aber, trotz dem, dass sie die Fotos gesehen hatten, haben nur die Belehrungen und weitere BlahBlah mir, ohne mich zum Wort lassen, gesagt, wenn es noch einmal so was passiert, dann sie kommen und mein P.C. inkl. Kameras etc. beschalagnahmen und wenn ich es wieder zurück kriegen kann werden es Monate dauern, inkl. möglichen anderen rechtlicher Folgen....

Das Schönste auf der Geschichte ist, dass ich jetzt sehr bekannt bin, wenn ich meine Nachbarn von beiden Häuser zufällig treffe, fragen mich lächelnd, wo ich meine Kamera habe.... und so.... 😂😂😂

Holt, bin ein Frauenschänder.... ☹ 😂😂😂😂😂😂
 
Zuletzt bearbeitet: