stock fotografie

sarah

Beiträge
3
verkauft ihr eure bilder auch über stock-agenturen? wenn ja üer welche und wie läuft es so bei euch?
ich biete meine bei fotolia und bei fotocent an
fotolia ist eine ältere agentur und fotocent ist gerade 2 monate alt...da bekommt man noch viele bilder unter
 
18.07.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: stock fotografie . Dort wird jeder fündig!
fluuu

fluuu

Beiträge
163
...nee, das ist zu mühselig, nehme mir Andreas Gursky zum Vorbild, dessen Fotos werden bei Sotherby's New York für Millionen versteigert. Das geht jedoch nur mit künstlerischer Fotografie.
 
fluuu

fluuu

Beiträge
163
Dass dem Mensch mal richtig schlecht wird ist auch eine gute Hilfe denn es befreit und reinigt das Gemüt aber kotze bitte in die andere Richtung.
 
fluuu

fluuu

Beiträge
163
Meine Mutter war Deutschlehrerin, sie hat immer einen Rotstift genommen, hat nichts genutzt, hätte sie am liebsten gelyncht für ihre Art als Oberlehrer immer alles besser zu wissen und jede Kleinigkeit zu kritisieren.
Sie erfreut sich immer noch bester Gesundheit.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.948
.... äh .... es geht hier um englische Orthographie .... ich möchte ja nur, dass Du positiv auffällst, wenn Du Deine Kunstwerke dort anbietest ... war nur nett gemeint .... nobody is perfect .... neither me.;)

Grüße und Millionen bei Sotheby's für Dich!

Klaus
 
fluuu

fluuu

Beiträge
163
Die arme sarah als Threadstarterin, wenn sie auch so einen perfiden Humor hat ist sie über den Verlauf mit Sicherheit sauer.
Bleibt nur zu hoffen, dass sie ein wenig offener im Geist ist und nicht so hinterhältig armselig und so ihre Bilder als Stockfotografie verkaufen muss um nicht zu verhungern.
 

ultraprimel

Beiträge
717
ich fand die frage gut!

hab auch mal gedacht, evtl. könnte das was sein, mir isses aber auch zu mühselig.

deshlab: hat wer erfahrung wie man z.b. kalender vertreibt, postkarten, etc?

lg
 
fluuu

fluuu

Beiträge
163
Ja, ja, das Geschäft sich zu verkaufen mit Kleinkram ist eine harte Sache bei der Konkurrenz, da ist ausgefallene Geschicklichkeit gefragt, besondere Kreativität und ein Gespür für das Wesentliche auf dem Markt.
Bei dem Ganzen sich selber treu bleiben und es wird fast unmöglich...