SONY LA-EA2 Objektiv Adapter M/S A zu NEX APC

  • Autor des Themas sw-labor
  • Erstellungsdatum

sw-labor

Beiträge
1.632
Dieser

SONY LA-EA2 Objektiv Adapter M/S A zu NEX APC

kann mit Objektiven von Minolta/Sony und andere Objektive für M/S A-Bajonett steuern.
Er hat Blendensteuerung, einen Motor für Stangen AF und SLT-Technologie als Phasen Autofokus Sensoren.
Bei beiden Sigma ZOOM 3.5-4.5/18-35mm und Sigma UC ZOOM4-5.6/70-210mm Multi Coated (Schiebe ZOOM) Objektiven geht die Blendensteuerung sowohl der AF.
Insgesamt habe ich zwei Minolta sowie zwei Sigma Objektive für das A Bajonett.
Dieser Adapter war preiswerter als eine DSLR von Sony zu kaufen.
Leider wollen alle Minolta 7D Kameras nicht mehr so richtig.

Das Sigma UC ZOOM4-5.6/70-210mm hier

-DSC00100.jpg



-DSC00106.jpg



-DSC00115.jpg

am SONY LA-EA2 Objektiv Adapter.
 
23.02.2017
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: SONY LA-EA2 Objektiv Adapter M/S A zu NEX APC . Dort wird jeder fündig!

sw-labor

Beiträge
1.632
Testaufnahmen mit Sigma UC ZOOM4-5.6/70-210mm Multi Coated

Kein Wetter hier um in der Natur sich zu vergnügen.
Also Testauto linke Rückleuchte.
JPG ooc + Photoscape + TOP

70mm
70mm_DSC0168.jpg


105mm
105mm_DSC0157.jpg


135mm
135mm_DSC0164.jpg


210mm
210mm_DSC0159.jpg


Exif in den Aufnahmen.
 
dj69

dj69

Beiträge
3.845
Hi Jens-Uwe,
der Objektivdeckel mit Griff und Auslöser da hinten an der Linse dran macht aber sehr ordentliche Bilder... :)

Mal im Ernst, das ist eine durchaus interessante Lösung, die Sony da im Programm hat. Wie schnell ist der AF des Adapters? Hat der eine eigene Stromversorgung?
 

sw-labor

Beiträge
1.632
Hi Dirk,
Es gibt von den Sony Adaptern 4 verschiedene.

SONY LA-EA1 Manueller Adapter für A-Mount -E-APS-C
SONY LA-EA2 Autofocus Adapter für A-Mount -E-APS-C
SONY LA-EA3 Manueller Adapter für A-Mount -FE-Vollformat
SONY LA-EA4 Autofocus Adapter für A-Mount -FE-Vollformat

SONY LA-EA1 und SONY LA-EA3 nutzen den AF der Kamera daher langsam und ohne exif.

SONY LA-EA2 und SONY LA-EA4 Blendensteuerung, einen Motor für Stangen AF und SLT-Technologie als Phasen Autofokus Sensoren.
In dem Adapter ist ein durchlässiger Spiegel für den Phasen Autofokus eingesetzt.
Dieser soll je nach Objektiv Licht schlucken.
Objektive die einen Stabilisator verbaut haben soll dieser funktionieren.

Batterien brauchen diese Adapter nicht.
Der AF ist bei meinen Objektiven ausreichend schnell.
Mit den "alten" Objektiven gehe ich aber auch nicht zum Pferderennen.
Da sind dann die neueren Sony Objektive mit Ultraschallmotoren.
Bezüglich des Lichtverlustes schaue ich je nach Situation nach dem Histogramm, bisher nicht mehr als +0,3 benötigt.
 

sw-labor

Beiträge
1.632
SONY LA-EA2 mit MINOLTA AF LENS 1.7 50mm

Hier


-_DSC0172.jpg



-_DSC0176.jpg - Straßenbahn



-_DSC0181.jpg



und



-_DSC0202.jpg



bei Dunkelheit.

Blende 1.7 - Manueller Fokus - leider nicht ganz 100%
 

sw-labor

Beiträge
1.632
Den SONY LA-EA2 habe ich an einer SONY NEX 5T.
An dieser Kamera kann man im Menü unter
Kamera, AF/MF - Auswahl die Fokusart wählen.
In der Einstellung Manuellfokus kann man mit Hilfe der Lupe über das gesamte Aufnahmefeld Scharf stellen.
In der Einstellung AF stehen mittig 15AF Felder zur Auswahl.
Durch den Sony LA-EA2 wird keine dieser Methoden beeinträchtigt oder behindert.
Dieser Adapter gerät etwas größer als Andere weil in ihm etliche Elektronik verbaut ist.
Andererseits ist der Unterboden sehr viel besser geeignet um auf einen Kugelkopf festen Halt zu finden.
Auch für eine Wechselplatte ist diese Fläche weit besser geeignet als was andere Hersteller mit diesen kleinen wechselbaren "Füßchen" abliefern.
Dieser SONY LA-EA2 wird aber nicht mehr hergestellt und ist durch die Version 4 ersetzt worden.
Mit etwas Glück bekommt man ihn sicher auch preiswert.
 

sw-labor

Beiträge
1.632
SONY LA-EA2 mit Sigma ZOOM 3.5-4.5/18-35mm

Frei Hand - JPG ooc - skaliert in GIMP - ohne Regler zu benützen.


-_DSC0257.JPG



-_DSC0259.JPG



-_DSC0265.JPG



Habe ich schon schlimmeres gesehen.
Mit Bedacht geht dieses Objektiv zu benutzen.
 

cgrille

Beiträge
356
Vielleicht noch als Info: der LA-EA3 kann zusammen mit der A6300, A6500 oder A7RII die PhasenAF-Felder der Kamera nutzen. Mit der A6000 und A7 ist der AF quälend langsam und ein LA-EA4 ist notwendig, der seine eigenen PhasenAF-Felder mitbringt.
 

sw-labor

Beiträge
1.632
Sollten diese Phasen AF-Felder vom Sony LA-EA4 genauso mittig begrenzt liegen wie dies beim Sony LA-EA2 ist wäre dies nicht optimal.
Ein Umschalten auf manuelle Fokussierung ist zwar immer möglich.
Dann sicher auch schneller in den Randbereichen Scharf zu stellen.
 

sw-labor

Beiträge
1.632
So sieht es auch mit dem Sony LA-EA2 aus.
Ist aber wohl in der Summe zu verschmerzen wenn man mit dem manuellen Scharf stellen etwas geübt ist.
Diese doppelte manuelle Unterstützung von Lupe und Fokus Peaking sind bei Sony absolut top.
 

sw-labor

Beiträge
1.632
SONY LA-EA2 mit MINOLTA AF ZOOM24-105mm 1:3.5 (22) - 4.5 D

Hier



-2017-02-25_000001_DSC0268.jpg



-2017-02-25_000003_DSC0285.jpg



-2017-02-25_000007_DSC0352.jpg



-2017-02-25_000006_DSC0343.jpg



-2017-02-25_000009_DSC0386.jpg



-2017-02-25_000010_DSC0398.jpg



mein letztes Objektiv welches ich mit dem SONY LA-EA2 nutzen kann.
Neben dem Minolta AF 1.7/50mm ein sehr gutes Objektiv für NEX APC.
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge