Sonnenflecken

Anzeige

Guest
  • #1
Earandir

Earandir

Beiträge
63
Heute mal mit dem 500er Dörr Danubia Spiegelobjektiv die Sonne inkl. Hα fotografiert.
Sonnenflecken und rel. schwach die Korona.

DSC_0005.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Saturn
ekin06

ekin06

Beiträge
1.798
Super. Hast du schonmal Filmen probiert und dann stacken mit AviStack oder Registax?
 
Earandir

Earandir

Beiträge
63
Super. Hast du schonmal Filmen probiert und dann stacken mit AviStack oder Registax?
Ne, bisher net.....mangels passenden Filter für das Objektiv.
Hab die mit Filter beklebte Streulichtblende meines Tamrons vor das 500er gehalten.......

Aber morgen sollte ein passender Filter zum vorne anschrauben kommen - dann kann ich das ja mal ausprobieren mitm Lucky Imaging ;-)
 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.798
Ich hatte mir mal einen Deckel mit Folie selber gebaut.

Dafür hatte ich einen großen Nutella-Deckel (glaube 1kg Version) genommen, mittig rund ausgeschnitten. Dann zwei Lagen Pappe mit großem runden Loch. Dazwischen Baader Sonnenfolie und alles zusammengeklebt. Dann den Deckel am Loch ausgerichtet und an der Pappe ebenfalls festgeklebt. Der Deckel hat perfekt auf das 105mm Filter-Gewinde vom Sigma 150-600mm S gepasst. :D
 
Earandir

Earandir

Beiträge
63
Auf das 150-600 Sigma spare ich gerade........
 
Earandir

Earandir

Beiträge
63
Hatte die Streulichtblende für mein Tamron doppelt, also hatte ich kurzerhand die zweite mit der Baader-Folie beklebt.
Leider natürlich fürs 500er vom Durchmesser her zu klein.
Also mit Glück vor die Linse gehalten und dann geknipst.... 😆
Streulichtblendenfilter.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Saturn
Earandir

Earandir

Beiträge
63
So, mal ein Video aufgenommen, von MOV in AVI konvertiert.......keine Chance, kein Ausgabe-Codec wird von AviStack2 oder AutoStakkert angenommen.....
 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.798
Ach ja, ich kann mich erinnern das Problem hatte ich auch mit meiner Nikon.
Weiß ich auch grade kein Rat. Bei Canon hatte es ohne Probleme geklappt.

Edit: Oder doch. Zumindest für Autostakkert funktioniert die Lösung. Warte kurz...
 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.798
Also du brauchst:

- Planetary Imaging PreProcessor - PIPP PIPP Downloads - PIPP Planetary Imaging PreProcessor
- Autostakkert Download – AutoStakkert!

In PIPP lädst du das Video
1647113584333.png
und klickst auf den Register "Output Option". Dort wählst du rechts "Avi File Options: DIB (RAW uncompressed)". Der Rest sollte standartmäßig passen.
1647113602020.png

Dann beim Register "Do Processing" auf Start klicken (Alternativ über das Menü "Processing")
1647113614368.png

Das kannst du dann in Autostakkert laden und deine Bilder stacken. Mit Autostakkert kenne ich mich jedoch überhaupt nicht aus. Youtube soll helfen :):