SIGMA SD15 in der Fachpresse??

  • Autor des Themas Klaus-R
  • Erstellungsdatum
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.883
Hallo zusammen,

gibt es eigentlich schon Kameratests zur SD15 oder habe ich da was verpasst?

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
13.08.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: SIGMA SD15 in der Fachpresse?? . Dort wird jeder fündig!
skynyrd

skynyrd

Beiträge
5.319
Also die SD14 wurde damals sogar im "profifoto" getestet ... die 15er scheint wohl auf zu wenig Interessen zu stossen. Nicht mal einen NewsTag zum erscheinen hat's gegeben ...
die einzigen Meldungen waren die über die verschobenen Releasedaten.

Klatsch verkauft sich leider besser als Tests und Fakten ...

Die CSC Kameras erhalten momentan mehr Echo ... Vielleicht hat Sigma auch noch gar keine Testexemplare verschickt oder hat dies auch gar nicht vor ... über das PR-Vorgehen von Sigma müssen wir ja nicht mehr palavern ...

Ich wäre auf einen Test auch sehr gespannt ... bei Rytterfalk gabs auch noch keine RAWs zum laden ...
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.104
Nö - außer kurzen Vorstellunge habe ich auch noch nichts gelesen!

Besonders befremdlich finde ich übrigens die aktuelle ColorFoto:

Dort werden in zwei Folgen (Zitat:) ALLE Spiegelreflexkameras vorgestellt! (gemeint sind hier wohl jedoch eher Kameras mit Wechselobjektiven - die Leica M9 wird nämlich auch aufgeführt)

Die Sigma-Modelle SD14/15 sind jedoch nicht dabei: auch wenn die vielleicht eher als "Nischenprodukt" gesehen werden, ärgert mich das als Abonnent doch schon ziemlich!

Ich werde da wohl nochmal über mein CoFo-Abo nachdenken müssen ... :cool:
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Die SD15 ist schon länger in der Fachpresse, aber kaum jemand hat es bemerkt:



:D

Sorry, ich hatte einen Clown gefrühstückt *fg*
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Die SD15 ist schon länger in der Fachpresse, aber kaum jemand hat es bemerkt:
:D

Sorry, ich hatte einen Clown gefrühstückt *fg*
Und jetzt haste nen schwarzen Kotflügel für Dein Auto!:D

@Robert
ColoFoto finde ich eh immer etwas befremdlich, da schneiden die kleinen DP* auch immer schlecht ab, weil Sie keine HD Videos machen können, oder irgendwelchen anderen Schnickschnack haben, die Bildqualität zählt da bei den Kompakten wohl eher nicht.
 
skynyrd

skynyrd

Beiträge
5.319
Ich würde ja jetzt gerne mit dem allerersten Foto,dass ich mit meiner 14er geknipst habe (grosse 14 kiloTonnen Presse von Schuler), noch einen drauf setzen ... ABER ... man darf halt nicht :psst: immer diese Geheimnisskrämerei in der Automobilindustrie .... tz tz tz !!!

Ich befürchte irgendwie (oder rechne damit), dass wir nie einen Testbericht in einem Magazin sehen werden ... wollen einfach zu wenig Leute lesen ... Olympus, Fuji, Samsung und Panasonic/Leica sind ja auch nicht gerade oft vertreten ... ausser eventuell mit CSCs ... SIGMA kriegt meistens nur noch mit den DPs ein Foto in ein Magazin...

Sony kommt meiner Meinung nach auch etwas zu kurz (gemessen am Marktanteil...)

Die Fotomagazine sind mir allgemein etwas zu eintönig und fade geworden ... nur der Preis hat noch ordentlich Pfeffer:D
Ich kauf mir nur noch max. 3 mal pro Jahr ein Fotomagazin, weil meistens einfach nichts interessantes drin steht ...
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.883
Hallo zusammen,

danke für die Informationen.;)

@ Robert ... Mein Color Foto ABO habe ich nach ihrem damaligen völlig unqualifizierten SD14 Verriss sofort gekündigt. Der "Tester" (Namen nenne ich nicht öffentlich) hatte damals wortreich bewiesen, dass es nicht einmal die Bedienungsanleitung auch nur überflogen hatte. Dann ist es in der Tat sogar noch besser, gar nichts zu schreiben.:eek:

Grüße und schöne Photos

Klaus
 

ultraprimel

Beiträge
719
?? wozu testberichte, wenn es dieses forum gibt?

also ich bin mir zu 100% sicher, daß auch nicht mal ansatzweise die infos in irgendwlechen testberichten relevanter und aussagefähiger sind, als daß was hier zu sehen und zu lesen ist.

ich verlass mich nur noch auf meine augen und meine erfahrungswerte. die ganze digitaltesterei und auch die verwirrung mit den daten bringt letztlich nix.

ich schaue mir grade wieder mal einen bildband an: martin roemers "relics of the cold war": was ich dort sehe an feinstruktur und anmutung z.b. von gras und wiesenstrukturen- da kommt keine dslr mit!! nein und nochmals nein.

und laut unendlichen testberichten ist film ja schon lange überholt ;-)).

gut licht und lieber den wörkflöh verbessern statt neue kameras, die man nicht beherrscht ;-)
lg
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Testberichte, die, egal welche Kamera, nur noch die integrierte Software der Jpeg Engine beurteilen, können nie das Potential einiger Kameras wiedergeben.

Davon ist nicht nur Sigma, sondern ebenso Pentax und Sony betroffen.
Pentax und Sony haben zumindest bei ihren neuesten Modellen dieses Manko beseitigen können.

Es wäre für den Anwender natürlich schöner, wenn seine Kamera gleich perfekte Jpeg Bilder liefern würde. Aber das ist zum Beispiel bei der Pentax K-7 und meiner Sony A850 eben noch nicht ganz so gut gelöst, aber dafür gibt es ja die unterschiedlichen RAW Konverter.

Nur deshalb gleich eine Sigma SD14 oder 15 negativ einzustufen, ist auch keine gute redaktionelle Recherche.

Für mich war nur die Preisspirale, die vor der Markteinführung begann, das Ende für meine Sigma Freundschaft und dieser nette Sigma Mitarbeiter bei Foto Koch.

Für einen Marktpreis zwischen 600-650 EUR wäre sie auch schon kein Sonderangebot bei der Ausstattung die sie bietet, aber eine Alternative und durch die Sonderstellung durch den Foveon, wäre sie trotzdem.
 
skynyrd

skynyrd

Beiträge
5.319
Ich möchte trotzdem wissen, was die "Fachpresse" darüber schreiben würde !!!
 
skynyrd

skynyrd

Beiträge
5.319
Das möchte ich niemandem unterstellen und das es wirklich so gehandhabt wird habe ich auch noch nicht gesehen :psst:... aber das Gegenteil hat mir auch noch niemand bewiesen !!!:cool:

Wenn das aber wirklich wahr ist, hat Canon an Chip-Online zuwenig bezahlt; der Canon-Fanclub ist am abdriften ins Sony und Nikon-Lager :D

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass SIGMA damals viel Geld für ein SD14-Test im Profifoto und Chip bezahlt hat .... besonders im Chip ist sie ja nicht gut weggekommen ...
 
khgarten

khgarten

Beiträge
1.006
fachpresse

vor mir liegt die neuest Ausgabe der d-pixx.
Sehr angenehmer und ausführlicher Artikel über die Sd 15, so angenehm wie das Blatt selbst .Man muss staunen wie man für 2,90 Euro sich so behaupten kann..
( eben ein kleines Familienunternehmen, ):klatschen:
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.883
vor mir liegt die neuest Ausgabe der d-pixx.
Sehr angenehmer und ausführlicher Artikel über die Sd 15, so angenehm wie das Blatt selbst .Man muss staunen wie man für 2,90 Euro sich so behaupten kann..
( eben ein kleines Familienunternehmen, ):klatschen:
Ja dann lies und doch mal vor!:D:D:D

Grüße und schöne Photos

Klaus

P.S. danke für die INFO ... was Du über die d-pixx schreibst kann ich übrigens bestätigen. Ich weiß nicht, was sich andere da preislich herausnehmen ....:eek::eek:
 
Peter_M

Peter_M

Beiträge
3.100
Die aktuelle FotoHits wurde mir heute zugeschickt und da ist ein Vorabtest drin.
Wenn ich das lese kann ich locker auf eine SD14b verzichten. Die SD15 wird tatsächlich als nur marginal bearbeitete Sd14 bezeichnet. Leider verschwenden die Blätter zu viel Zeit um immer den Foveon bla 3 Schichten bla bla zu schreiben.

Allerdings wird deutlich auf die nicht aktuelle Firmware hingewiesen und auf die vergleichsweise sehr langen Speicherzeiten bei X3F (obwohl schneller als SD14).
Was auch geschrieben wird das man die 14 Mpix *hust* nur einigermaßen genießen kann wenn man in SPP hoch rechnet, das können alle anderen Programme nicht so gut. Ebenso wird der AWB reklamiert der aus ROT Curryfarben macht.

Wer mal mit Vollformat 8 Raws pro Sekunde geschossen hat und nach 21 Bildern keine 1,5 Minuten warten musste bis alles abgespeichert ist, weiß was stand der Technik bedeutet. Es wird anerkannt das sie schneller ist aber immer noch langsamer als der Rest der Welt.

Aber ehrlich, Sigma und High-FPS, passt in meinen Augen nicht. Eine Sigma wird anders eingesetzt.

Der Vernunftmensch bleibt als Sigmaraner bei der SD14 und wartet auf den Nachfolger der mehr bieten wird, alle anderen kaufen sobald der Preis erträglich ist. :D

der Canon-Fanclub ist am abdriften ins Sony und Nikon-Lager
Die Nikon-Aktien haben zugelegt das ich mich ärgern könnte keine zu haben. Nikon bleibt konservativ und macht im Megapixelrennen noch nicht mit. Die rudimentären Dinge wie AF und kaum Probleme bei Objektiven machen die Sache für Profis interessanter.

Canon muss sich dringend überlegen was sie wollen, viele Megapixel für den Stammtisch oder Kameras die den Alltag optimal meistern.
 
skynyrd

skynyrd

Beiträge
5.319
Da wohl auf der Photokina der Nachfolger der D90 vorgestellt wird, werden wir wohl ne Nikon mit mehr MPixel zu sehen bekommen ... aber 18MP in APS-C ??? Wenn schon, dann KB .... Canon Argumentiert in sehr vielen Werbeanzeigen mit ihrer Überlegenheit der Technik ... aber nur mit technischen Daten um sich werfen, gibt noch kein einziges Bild ... Bin mit meinen Sensoren aud den Fabriken von Sigma und Sony bestens zufrieden ...

Das die SD15 noch keine finale Firmware hat (oder verstehe ich das falsch) könnte durchaus ein Grund sein, dass sie noch nicht "richtig" getestet wurde ...
Die Speichergeschwindikeit ist dank dem schon klassenüblichen RAM nicht mehr ein gewichtiges Problem ...
 
khgarten

khgarten

Beiträge
1.006
Alles ne Frage der Technik.

Mach ich gern, Du musst aber "zuhören"....:D:D:D:D

Aber ich erwarte wirklich sehr wirklich Tests, denn eine etwas etwas schnellere, treffsichere und ausdauerndere SD ist bei mir noch nicht ausgeplant.

Vg
Karl-Heinz
(der Deine High-Iso-Übungen mit guten Erfolg nachamt)
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Ein weiterer Test, in dem auf ein Vorserien Modell hingewiesen wird, ist in der neuen Foto Hits Ausgabe, da dort nur das Jpeg benutzt wurde, siehe EXIF, schaut der Test sehr positiv aus.

http://www.gfw.de/kameratests/index.php?k=sigma_sd15

Der gesamte Test ist im Heft zu finden, ab Mittwoch, den 18.08 am Kiosk.
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge