Biete SIGMA MIRROR-TELEPHOTO 1:8 f=600mm MC

  • Autor des Themas sigmacrazy
  • Erstellungsdatum

sigmacrazy

Guest
SIGMA MIRROR-TELEPHOTO 1:8 f=600mm MULTI-COATED Lens Made in Japan

ist die genaue Bezeichnung und ich danke dem Spender der sie mir
überlassen hatt.
Hab da gestern Abend mal gerade über den Cosbudener See photographiert. Einziges vorzeigbares Ergebnis diese

Aufnahme SIGMA_600_8_web.jpg

ist mit PhotoScape bearbeitet und mit PhotoFiltre verkleinert.

Die Breite des See wird mit 1,5km angegeben.
Da mein Standort nicht der breiteste Punkt war schätze ich so 1km,
vieleicht etwas mehr.

Versuche wenn ein neues Stativ im Hause ist bessere Aufnahmen zu zeigen.

Das Objektiv hatt einen Filtereinschub, dieser fehlt leider bei meinen.
Wer das Objektiv hatt oder kennt könnte mir vieleicht eine Bezugsquelle
für den Filtereinsatz nennen.

Wie immer Tipps, Anregungen und Kritik willkommen.
 
19.10.2009
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: SIGMA MIRROR-TELEPHOTO 1:8 f=600mm MC . Dort wird jeder fündig!
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.186
Sieht doch ganz ordentlich aus!

Kannst Du mal das unbearbeitete Bild einstellen?
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Hallo Jens-Uwe,
sieht doch schon mal nicht schlecht aus.
Ein gutes Stativ ist natürlich Pflicht.
Ich denke mal,Du hast den Filtereinschub abgeklebt,damit kein Licht von der Seite eindringt.
Wegen des Filterhalters schreibe ich Dich später noch an.
Gruß
Uwe
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Hallo Jens-Uwe,
was ist das für ein UFO am oberen Bildrand zwischen den beiden Bäumen?:confused:
Gruß
Uwe
 

sigmacrazy

Guest
Also ich hab liegend so gut wie nix gesehen und hab die vier Aufnahmen mit verschiedenen Belichtungszeiten aufgenommen.
Die Aufnahme gibt auch nicht die wahren Lichtverhältnisse wieder. Es war um die Uhrzeit dunkler.
Dies ist das Einzige was mann anschauen kann.
Zu dem "UFO" kann ich nichts sagen, hab es natura so nicht wahrgenommen.
Ne hochfliegende Wassermöwe?

Also die jpg hab ich noch, die X3f muß ich schauen.

hier jpg SIGMA_600_8_SPP3.5.jpg auto entwickelt.

hier das SPP 3.5.2 Fenster SPP3.5.2_01.jpg

Die X3f hab ich schon entsorgt, sorry

Wenn das Wetter paßt fahr ich Morgen nochmal raus.

Den Filtereinschub klebe ich dann auch zu, danke Uwe.

bis denn
 
Zuletzt bearbeitet:

sigmacrazy

Guest
Da das mit dem Stativ und so dauert hab ich mal aus dem Fenster......
so gut es eben ging. Am See habe ich auch die Sonne als Gegenlicht.
Entfernung ca 40 Meter.

mit der SD14 ooc von SPP2.5

SDIM1230_ooc_web.jpg

dieses mit SPP2.5 auto

SDIM1230_auto_SPP2.5_web.jpg

und das ooc in PS mit "Auto-Kontrast"

SDIM1230_PS_autokontrast_web.jpg

Die orginale Datei aus der SD14 ist 5MB groß.

Das Ganze nochmals mit SPP 3.5.2

hier occ

SDIM1230_SPP3.5.2_ooc_web.jpg

hier auto SPP3.5.2

SDIM1230_SPP3.5.2_auto_web.jpg

hier PS "Auto-Kontrast"

SDIM1230_PS_autokontrast_ooc_web.jpg


Bemerkt hab ich gerade das SPP 2.5 die jpg mit 4573x3048 Pixel
und SPP 3.5.2 mit 2640x1760 Pixel ausgibt. Kann in SPP 3.5.2
doppelte Größe beim abspeichern angeben. Ist dies sinnvoll?

Den Filtereinschub hab ich nicht ganz Lichtdicht schließen können,
geht vieleicht auch so.
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Hallo Jens-Uwe,
ich sehe da keine großen Unterschiede,sieht alles ziemlich gleich aus.
Dafür aber durchaus brauchbar,was die Leistung des Spiegels betrifft.
Ich bin gespannt,wie sich meiner schlägt wenn er dann da ist.
Dann kann ich Dir zum Filterhalter auch Näheres sagen.
Platten mit M39 Gewinde hab ich noch.
Gruß
Uwe
 

sigmacrazy

Guest
Hallo Uwe,

das war Heute eine wackelige Angelegenheit, so mit dem kleinen Stativ auf dem Tisch.
Mit einen vernüftigen Stativ ist da sicher mehr drinn.
Überrascht war ich auch das die SD14 mir keine AF Rückmeldung angezeigt hatt.
Die SD10 hatt zwar AF angezeigt doch war da nix Verwertbares dabei.

Ich wünsch Dir mit dem Deinigen viel Glück, Spaß und schöne Aufnahmen.
Danke auch für die Infos zum Filter.

bis denn mit
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Überrascht war ich auch das die SD14 mir keine AF Rückmeldung angezeigt hatt.

Hallo Jens-Uwe,
Setzt mal ein AF-Objektiv an,lass es fokussieren,schalte die Kamera aus.
Setz ein non-AF-Objektiv an und alles ist gut.
Keine Ahnung warum,aber dann geht die AF Rückmeldung wieder.:confused:
Kann aber auch sein,dass bei F 8 das Licht zu schwach ist.
Normalerweise ist 5,6 gefordert damit der AF geht.
Gruß
Uwe
 
Ähnliche Themen





Ähnliche Themen

Neueste Beiträge