SIGMA Blitzgeräte & TTL drahtlos blitzen

  • Autor des Themas Eule
  • Erstellungsdatum

Eule

Beiträge
1.095
Hallo,

hat irgendwer hier Erfahrungswerte mit dem drahtlosen TTL Blitzen, unter Verwendung der EF-500/530/610 Super und kann einmal einen kurzen Erfahrungsbericht abgeben?

Bisher habe ich immer Klaus (preiswert & gut Blitz) und Ullis (Fernsteuerung vom Chinamann) Idee genutzt. Und nur reizt es mich, einmal so just4fun SIGMA drahtlos zu blitzen.
Einer als Master zum Steuern auf der Kamera und ein oder zwei Slave Blitzgeräte.

Grüße,
Eule
 
05.02.2011
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: SIGMA Blitzgeräte & TTL drahtlos blitzen . Dort wird jeder fündig!
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Hallo,
nur mit der Spaßklappe (eingebauter Blitz der SD14/15).
Das geht eigentlich problemlos,bis auf einige Male,wo das
Umgebungslicht überwogen hatte.
Selbst in Kombination mit einem weiteren EX430 (Canon) hat das geklappt.
Wobei der EX430 wohl eher als "dummer" Slave funktioniert hat und nicht
als TTL-Slave.:)
Gruß
Uwe
 

Eule

Beiträge
1.095
Stimmt ja, es gibt ja auch SIGMA Kameras, welche so ein aufklappbares Teil haben.
Gut. Dann nehme ich auch Erfahrungswerte mit diesem Teil als Steuerblitz, statt einem Aufgepflanzten.

Eule
 
rotweintrocken

rotweintrocken

Beiträge
2.824
hmm .... für Nikon gibt's doch so ein Vorsatz (hier) für die Spaßklappe, damit das Licht der Spaßklappe nicht sichtbar ist.

Hat jemand einen Link für ein Teil das auf eine Sigma passt?