Sigma Blitz 500 DG Super und Sigma SD1

  • Autor des Themas Stoneage
  • Erstellungsdatum
Stoneage

Stoneage

Beiträge
1.086
Hallo Zusammen

Ich muss gestehen, ich habe in meinem Leben noch nie mit Blitzen gearbeitet.
Nun habe ich für kleines Geld einen Sigma Blitz erworben und stehe voll am Berg.

Die genau Modellbezeichnung ist:
EF-500 DG SUPER SA-STTL

Der Blitz brauchte ein Firmware Update um mit neueren Kameras (SD15, SD1) korrekt zu arbeiten.
Das habe ich auch getan.
Allerdings hat "Sigma Schweiz" zuerst behauptet, es ginge nicht. Erst durch Mail Verkehr und Hilfe von Sigma Deutschland wurde der Blitz aktualisiert.

Wie dem auch sei. Blitzen tut er, aber überhaupt nicht so wie er sollte.
Hiesse TTL nicht, dass der Blitz meine gewählte Belichtungszeit/Blende berücksichtigt und die Blitzstärke anpasst?
Auf dem Display des Blitzes steht immer 28mm, unabhängig davon was für ein Objektiv ich dran habe. Sollte er dies nicht automatisch anpassen?

Es ist etwas doof, aber könnte mir jemand netterweise die grundlegenden Einstellungen nennen, welche nötig sind (An Kamera und Blitz) wenn ich
im Innenraum eine Person ablichten will? :eek:

Momentan wird alles dermassen überblitzt, dass ich Zweifel habe, ob TTL wirklich funktioniert, respektive das Firmware-Update überhaupt geklappt hat.
 
06.04.2014
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Sigma Blitz 500 DG Super und Sigma SD1 . Dort wird jeder fündig!
Janni

Janni

Beiträge
8.654
Hallo Stoneage,
mit Sigma-Blitzgeräte kenne ich mich nicht aus....schon mal die Kontakte am Blitz und die Kontaktplatte an der Kamera gesäubert ?

Bei meinen Canon-Blitzen kommt das auch manchmal vor das er garnicht mit TTL blitzt und die Brennweite nicht korrekt anzeigt,
dann hab ich den Blitz einfach abgenommen, über die Kontakte gerubbelt und wieder aufgesetzt ---> funktionierte dann wieder :daumen:







Gruss
JAN
 
khgarten

khgarten

Beiträge
1.006
Mein EF-500 DG SUPER SA-STTL funzt an der SD 1 prima,
wichtig ist, alles ausschalten, dann Blitz aufsetzen, dann Kamera und Blitz anschalten,
damit die kommunizieren können.
...
Es gibt auch 2 Arten 500 EF einmal wo das SA in der Mitte, und einmal am Ende steht.
Die aber beide an der SD 1 M funzen.
 
Stoneage

Stoneage

Beiträge
1.086
Jan, ich glaubs ja nicht, ich habe die Kontakte geputzt und nun scheinen die beiden tatsächlich zu kommunizieren. Blende und Brennweite werden nun schön angepasst. Danke hierfür! :daumen::D

Mein EF-500 DG SUPER SA-STTL funzt an der SD 1 prima
Jetzt wo die Kommunikation zu klappen scheint, muss ich mich wohl grundlegend in die Blitzmaterie ein arbeiten.
Vielleicht kannst Du mir trotzdem 1-2 Dinge sagen:
1.
Welcher Blitzmodus an der Kamera ist der richtige?
Es scheint beides zu funktionieren, entweder das normale Blitz Symbol, oder aber auch die Einstellung C1.
2.
Auf dem Display des Blitzes ist eine Distanz Skala. Die wird angepasst wenn ich Brennweite oder Blende ändere, jedoch hat sie überhaupt nichts mit der tatsächlichen Entfernung zu tun auf welche ich fokussiere.
 
khgarten

khgarten

Beiträge
1.006
Normal, also TTL ist immer richtig, die C... sind in Benutzung als Master/Slave eines zweiten Blitzes notwendig, die Distanz-Skala ist wohl der Bereich in der das TTL optimal funzt, also nicht über oder unterbelichten sollte.
Sinnvoll ist immer auch die Bedienungsanleitung die aber gerade bei Sigma etwas "undeutsch" ausfällt. Wenn wir Dir behilflich sein können gern.
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge