sigma 70-200 2.8 DG HSM und einige fragen.

sonne_licht

sonne_licht

Beiträge
1.141
ich habe mir die tage ein sigma 70-200 2.8 DG HSM objektiv angesehen und an meiner kamera ausprobiert, weil ich mir so ein objektiv kaufen möchte. ob es dieses sein wird weiß ich noch nicht.

die abbildungsleistung hat mich überzeugt. gestört hat mich die schwergängige zoomeinstellung und das der fokusring einen mechanischen anschlag hat. des weiteren hat mich die AF geschwindigkeit nicht ganz überzeugt.

dieses objektiv hat zwei nachfolger bekommen, dass IF MACRO und das IF MACRO II, die ich selbst nicht testen konnte. kann mir jemand sagen, ob die neueren modelle schneller sind beim AF und ob der fokusring keinen mechanischen anschlag mehr hat ? viele EX HSM objektive die ich mal kurz testen konnte, hatte diesen anschlag nicht.
 
khgarten

khgarten

Beiträge
1.006
Frage :

was ist das, was heißt das ?


mein 70-200 ich glaub erste Ausführung ist mein Lieblingsglas, wenn man nur nicht so auffallen würde.
Es ist rattenscharf.
Zur Schnelligkeit des AF habe ich keine Meinung, Mir langts an der SD 14.
SDIM3958.jpg
Übrigens bin grade beim Urlaubsbilder sortiern, und meine Sabine hab ich grad dank sicherer Entfernung mit 70-200 in Brunsbüttel beim marschrichtung festlegen erwischt.
VG
Karl-Heinz
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.399
was ist das, was heißt das ?


...

Glückwunsch zum prima Telezoom :)

"IF" bedeutet innenfokussiert, d.h. die Frontlinse dreht sich beim Fokussieren nicht: damit ist der Einsatz von angesetzten Verlaufs- oder Polfiltern problemlos möglich.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.683
Hallo Roland,

ich habe für CANON ein 70-210mm/2,8 APO. Ich kann da im Grunde Deine Eindrücke nur bestätigen. Ist ebenfalls knackscharf schon offen dabei hammermäßig groß und schwer. Bei der Abbildungsleistung schlepp ich's aber gerne mit.
Die AF-Geschwindigkeit geht IMHO sehr in Ordnung.... zumindest an der 1Ds.

Grüße

Klaus