Sigma 20-40 2,8 EX DG

  • Autor des Themas Hippo
  • Erstellungsdatum
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Mal ein paar Bilder von meinem Sigma 20-40 2,8 EX DG, war bei meiner SD14 dabei, eigentlich wollte ich es ja wieder verkloppen, aber die Bilder habe ich Heute damit gemacht, nun behalte ich es doch :eek:!

Blende 2.8
SDIM1912.jpg

Ein Crop aus dem Bild
SDIM1912_crop.jpg

Hier noch zwei andere...
SDIM1877.jpg

SDIM1916.jpg
 
07.03.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Sigma 20-40 2,8 EX DG . Dort wird jeder fündig!
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Das schaut doch gut aus!
Bild 4 hat tolle Schärfe und Farben!
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Behalten, tolles Objektiv für Innenräume und Landschaften, wenn es nicht so schwer wäre. Ich habe das 15-30 EX, auch so ein Monster aber ideal für Innenaufnahmen mit Blitz.
Bild 1 zeigt doch seine Klasse, tolles Bouquet.
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.780
Bild 1 zeigt auch ein schönes Bokeh :)

Es ist wirklich ein Fehler, Linsen, die man verkaufen möchte, vorher noch auf die Kamera zu setzten.... :ups: :psst:

lg.
Pitt
 
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Auf keinen Fall abgeben, spätere Reue ist dann vorprogrammiert.


Klasse Fotos, besonders Dein Wohnungseingang (?) = Bild3 und der Wachhund.

Gruß
Harald
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.780
@Werner

Du schreibst wirklich schneller! ;)

Als ich meinen Beitrag anfing, hab ich Deinen noch nicht sehen können...

lg.
Pitt
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Behalten, tolles Objektiv für Innenräume und Landschaften, wenn es nicht so schwer wäre. Ich habe das 15-30 EX, auch so ein Monster aber ideal für Innenaufnahmen mit Blitz.
Bild 1 zeigt doch seine Klasse, tolles Bouquet.
Ja, ich hätte es nicht ausprobieren sollen, da wäre dann noch eine Trennung möglich gewesen.

Bei den DGs finde ich die Farben immer so schön "warm", aber Monster sind die Teile wirklich.
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
@Werner

Du schreibst wirklich schneller! ;)

lg.
Pitt
Leider aber zu wenig, sonst hätte ich meine 1000 auch schon geschafft, aber das Jahr hat ja noch 9 Monate.

Die Optik ist auch wirklich gut. In dieser Zeit an fing ich an mich für die Sigma zu interessieren. Ein Bekannter hatte die SD9 mit diesem Objektiv, ein traumhaftes Paar, aber zu der Zeit, 2003, leider zu teuer für einen Vater mit 2 Studenten.
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Danke euch!

Klasse Fotos, besonders Dein Wohnungseingang (?)
Das ist der Eingang zu einem Bierkeller, dort ist mitten im Wald auf einem Berg ein Biergarten zwischen den Felsen, dort waren etwa 20 solche Höhlen-Keller.

Das sieht bei uns aber oft so aus, das Anna-Fest in Forchheim ist auch auf einem Berg und rundherum sind alte Bierkeller, dort wird dann auch ausgeschenkt.
http://www.bierland-oberfranken.de/

Na denn Prost!
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.155
Ich hab mal vor ganz langer Zeit das Lohrer Urtyp 1878 kennen gelernt - das war wirklich ein klasse Bier! Da ist schon was dran, an euern Bierchen :D
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.959
Hmmm ...

ich muss immer wieder feststellen, dass es mehr SIGMA-Objektive gibt, die ich NICHT habe, als solche, die ich habe.

LEIDER kann ich sie mir nicht alle leisten .... Hat mal jemand ausgerechnet, was alle SIGMA Objektive (natürlich nur mit SA-Anschluss) kosten würden?

Grüße

Klaus
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.959
Hallo Robert,

jetzt wird's aber kompliziert?! Wenn unter "gebraucht" auch noch alle nicht mehr gebauten Objektive fallen, dann wird's endviel Glas....;)

Naja ... wenn bei den SIGMA-Kritikern dann beanstandet wird, dass da ja nur "Originalobjektive" zur Wahl stehen .... ich möchte nur mal wissen, was da noch fehlen sollte, bzw. -im Vergleich- zu teuer sein sollte?!

Grüße

Klaus
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge