Sigma 2,8 50mm Macro

  • Autor des Themas Sigmaneuling61
  • Erstellungsdatum
Sigmaneuling61

Sigmaneuling61

Beiträge
46
Hallo,

nachdem ich den Weg vom dunklen Forum auf die helle Seite nun auch gefunden habe, möchte ich gleich (aus akuellem Anlass) eine Frage loswerden.

Bei myby kann ich günstig o.g. Objektiv bekommen, mit welchem ich schon länger liebäugle.

Ich bin mir darüber im klaren, daß ich damit auf der Sigma SD umgerechnet 85mm habe. Ich möchte es als relativ lichtstarkes Objektiv für "kleinere" Bildausschnitte nutzten und natürlich als Macro.

Ich wünsche mir eine verbesserte Schärfeleistung gegenüber dem 18-200 ohne OS, mit welchem ich es ansonsten natürlich nicht vergleichen möchte.

Zu analogen Kleinbildzeiten, habe ich gerne ein 90er verwendet, wegen des Bildausschnittes, d.h. um gezielt störendes Umfeld weglassen zu können....

Über die eine oder andere Rückmeldung bezüglich der Qualität des Objektives wäre ich dankbar...:klatschen:

MfG
Daniel
 
08.07.2009
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Sigma 2,8 50mm Macro . Dort wird jeder fündig!
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Hallo Daniel,
von mir ein herzliches Willkommen im hellen Forum.
Zum 50mm Makro:
Ich hatte es vor einiger Zeit zusammen mit dem 70er und dem 105er zum Testen.
Es ist in der Abbildungsleistung sehr gut und auch der Fokus hat gepasst.
Ich hätte es sicher auch genommen,wenn ich im Bereich 50mm kein anderes
Objektiv gehabt hätte.
Da ich schon das 150mm Makro hatte habe ich das 70mm behalten.
Das ist aber Geschmacksache.
Technisch und optisch sind mir bei dem 50er keine Nachteile aufgefallen.
Gruß
Uwe
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Hallo Daniel,
wenn gebraucht bei Ebay, nicht mehr als 150-180 EUR bieten.
Die Bild Qualität ist wie bei allen SIGMA Makro Festbrennweiten sehr gut.
Der veraltete Auto Focus ist etwas laut und präzise für statische Motive und mit einem Limit Schalter für Nah bis 50cm und ab 50cm bis Unendlich ausgestattet.
Das ist auch nötig, da der AF sonst nur rauf und runter fährt, wenn er kein kontrastreiches Motiv findet. Ich benutze es meistens im MF Modus, da das einfach schneller geht.

Für Blumen und Porträt Aufnahmen ideal aber für Insekten wegen der Nahgrenze von 18,9cm (Sensor bis Motiv) ungeeignet. Der Abstand zwischen vorderer Linse und Motiv beträgt dann nur noch 4,1cm bei 1:1.

Nahgrenze 18,9 cm - Auflagemaß 4,7cm - 6,4cm Objektiv Länge - 3,7cm Ausfahrlänge = Abstand zwischen Linse und Motiv 4,1cm


Hier mal 2 Beispiele:

SDIM2186.jpgSDIM2190.jpg
 
Sigmaneuling61

Sigmaneuling61

Beiträge
46
Hallo,

danke für die Rückmeldungen ...

bis 180,- gebraucht ? :confused: Also es soll neu 229,- bei myby kosten.

Ich denke also noch einmal darüber nach

MfG
Daniel
 
rotweintrocken

rotweintrocken

Beiträge
2.824
Danke Werner, ich dacht schon ich übersehe was, mir war das gleiche aufgefallen, nur eins für Pentax 279,00EUR
 
Stephan_B

Stephan_B

Beiträge
218
Hallo,

ich habe das 50mm F2,8 EX DG MAKRO seit ca 2 Jahren, die Optische Abildungasleistung des Objektives ist ab Blende 2,8 schon recht gut, ab Blende 5,6 ist es sehr gut.

Der Autofokus sitzt bei offenen Blende leider nicht immer richtig und ist auch relativ langsam, bei Blende 6,3 und 8 sitzt er immer excellend und Focusiert auch schneller.

Das Preis/ Leistungsverhältnis de Objektives ist Gut, wenn man gerne im 85 mm Bereich fotografiert ist das Objektiv zu Empfehlen.

Gruß

Stephan
 
Sigmaneuling61

Sigmaneuling61

Beiträge
46
Bei myby habe ich kein Sigma 50mm F2.8 EX Makro für Sigma SA gefunden und schon gar nicht für den Preis. Neu ist der Preis für Sigma SA Bajonett ca. 300 EUR aufwärts.
Hallo,

vielen Dank noch einmal für die Rückmeldung !

Bei myby gab es bis einschließlich gestern eine Aktion, wonach Käufer bis Warenwert 250,- Euro einen Sofortgutschein verrechnet bekommen in Höhe von Euro 50,-. Dadurch bekam man daß Objektiv anstatt für Euro 279,- für Euro 229,-.

Inzwischen ist das Objektiv bei myby verschwunden - offenbar waren die Bestände gering und die Aktion ist ja auch beendet....

Zum Zeitpunkt meines Postings, war das Objektiv bei myby noch vorhanden..

MfG
Daniel
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge