SD15 X3Fs zum Download

  • Autor des Themas magician76
  • Erstellungsdatum
magician76

magician76

Beiträge
1.253
Bevor es im sd15 Bilderfred untergeht nochmal separat.
Ich stelle euch meine Original X3F Dateien der SD15 komplett zum Download bereit.
Es sind über 2 GB und gut 200 Bilder im Original mit denen Ihr nach Herzenslust spielen könnt.
Ich hoffe das morgen alles funktioniert, im Momet lädt der Client fleißig hoch, was aber aufgrund der Dateigröße noch einige Stunden dauert.
Ich gebe euch nochmal hier Bescheid sobald alles oben und fertig ist.

der Link zum Download schonmal:

http://sd15x3f.digi-photoportal.de/
 
12.07.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: SD15 X3Fs zum Download . Dort wird jeder fündig!
skynyrd

skynyrd

Beiträge
5.319
Und ich sage voller Vorfreude : Merci beaucoup !!!!!

Das ist ein wirklich feiner Zug von Dir, dass du an uns denkst !!
 
wpau

wpau

Beiträge
4.533
Hallo Bastian,
der Server hat ein Linux Betriebssystem.
Bitte keine Leer- und Sonderzeichen verwenden.

Besser:Adolfosse-11-07-2010.rar

Hier der richtige Link zu der Rar-Datei

http://sd15x3f.digi-photoportal.de/Adolfosse 11.07.2010.rar

Zu den Bildern.
Bist Du Dir sicher, das Du da die richtigen Dateien gepackt hast?
Sehenswert ist die Blume und die unscharfe Heuschrecke gerade nicht.
 
magician76

magician76

Beiträge
1.253
Danke Werner, werde ich ändern.
Habe gerade gesehen das der Download schon theoretisch funktioniert.
Sollte eigentlich noch nicht, die Dateien sind erst am späten abend komplett oben, ich gebe Bescheid- bitte bis dahin noch nichts downloaden
 

matze

Beiträge
109
Hallo Bastian,

erst einmal vielen Dank, dass Du so viele Bilder hier hochlädst. Finden bestimmt viele toll.
Wäre es auch noch mal möglich highISo Bilder mit der SD14 und der sd15 gegenüberzustellen (100% Crop)?
Sigmas scheinen ja so ihr Eigenleben zu haben und selbst habe ich auch nur zwei Mal ein 1600 Iso Bild hinbekommen, wo ich sehr zufrieden war. Aber irgendwie scheinen mir deine Raws etwas eigenartig..... sie sind auch bei Iso 400 schon sehr grisselig. Hm!???

Aber gleich Aufnahmebedingungen und die Gegenüberstellung von SD14 und SD15 wäre supi!!!!

Viele Grüße,
Matthias
 
magician76

magician76

Beiträge
1.253
Die Raws sind eigentlich kein bischen grieselig?
Weiß jetzt nicht was Du meinst.
Die Vorschaubilder, ja die sind so furchtbar- aber dabei handelt es sich um das eingebettet Jpg und nicht um das Raw.
Spp brauch einen Moment fr das laden der Raws, und in der Zeit wird das Jpg angezeigt.
Die Raws sind jedenfalls dann astrein, über die "Qualitäten" der eingebettetn Jpgs schrieb ich ja an anderer Stelle.
Vergleiche mit der SD14 kann ich nicht machen, habe nähmlich keine.
Aber wer eine hat kann ja durchaus anhand der raws sehen was sich verbessert hat, denke ich.
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Hallo Bastian,

erst einmal vielen Dank, dass Du so viele Bilder hier hochlädst. Finden bestimmt viele toll.
Wäre es auch noch mal möglich highISo Bilder mit der SD14 und der sd15 gegenüberzustellen (100% Crop)?
Sigmas scheinen ja so ihr Eigenleben zu haben und selbst habe ich auch nur zwei Mal ein 1600 Iso Bild hinbekommen, wo ich sehr zufrieden war. Aber irgendwie scheinen mir deine Raws etwas eigenartig..... sie sind auch bei Iso 400 schon sehr grisselig. Hm!???

Aber gleich Aufnahmebedingungen und die Gegenüberstellung von SD14 und SD15 wäre supi!!!!

Viele Grüße,
Matthias
Meines Wissens hat Bastian keine SD14


Aber egal:
Ich finde es toll, dass er die RAW zur Verfügung stellt.
Ein paar habe ich mir schon einverlaibt - finde ich wirklich nicht schlecht!


:klatschen::klatschen::klatschen:
 
magician76

magician76

Beiträge
1.253
@ Werner: Es sind zwei gepackte Ordner unter dem link den ich angegeben habe zu finden.
In dem anderen sind die Bilder von der Burg.
Die Heuschrecke ist einfach unscharf ;-)
Ich habe nichts aussortiert sondern ALLES gepackt und schiebe es gerade hoch.
 
magician76

magician76

Beiträge
1.253
Mein Link funktioniert nicht wirklich :-(
Aber dank Werners Hilfe hier die direkten Links zu den zwei Ordnern, dann brauche ich da nicht umbenennen.
Der FTP Client meldet noch 4 Stunden bis alles oben ist, also ist morgen früh alles da und Ihr könnt beginnen runterzuladen und zu spielen.
Bitte nur noch mal eines bedenken:

Ich habe die Bilder nicht aussortiert, das heißt es befinden sich auch falsch belichtete und verwackelte Aufnehman dabei für die die Kamera nichts kann.
Gerad in dem Ordner vom Adolfosee ist viel Ausschuss zus ehen da das die erste Tour mit der neuen Kamera war und ich mich erst mal einstellen musste.
Desweiteren war im Museeum ein denkbar ungünstiges Licht, dieses gelbe Kunstlicht das sehr dumpf und dunkel ist, in einem Aquarium ist es da deutlich einfacher.
Das verwendete Objektiv (18-250) ist ja auch nicht gerade lichtstark, wenn man mal eine Lichtstarke Optik davorschraubt ergeben sich noch viel kürzere verschlusszeiten und damit noch deutlich bessere Resultate.
So, genug gerredet, hier die Links- wie gesagt ab morgen früh sind die Ordner komplett



http://sd15x3f.digi-photoportal.de/Altena Iserlon 11.07.2010.rar

http://sd15x3f.digi-photoportal.de/Adolfosse 11.07.2010.rar
 

kruegchen

Beiträge
1.302
Danke Bastian

Die Bilder sind sehr aufschlussreich. Nun hat jeder die Möglichkeit sich seine Meinung zur Sd15 zu bilden. Ich selbst habe im Moment keine Wechselgefühle zurück. Mal sehen ob Sigma zur Photokina im September uns mit einer offiziellen Ankündigung eines neuen Sensors überrascht.

Gruß Sven
 
mopsymops

mopsymops

Beiträge
221
Klasse

Hab Dank fürs Bereitstellen :klatschen::klatschen::klatschen:

Der Mopsy
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.003
Hallo Bastian,

danke auch von mir aus dem Urlaub ;)

Kann zwar diese Datenmenge jetzt nicht in Frankreich downloaden, werd's aber Ende nächster Woche wieder zuhause probieren :D
 
skynyrd

skynyrd

Beiträge
5.319
Nochmals DANKE an Bastian ...

Sehr interessanter Einblick in die RAWs der 15er und in die Fotographiergewohnheiten von jemand anderem :)...

Den richtigen WB zu finden grenzt zuweilen an Roulette aber man kann ja, falls man falsch liegt, von der "persönlichen Interpretation" sprechen.
Der AWB steht zuweilen aber dann doch noch etwas im Schilf.
Die Rauschwerte bei ISO 800 haben sich, meinem Eindruck nach, tatsächlich etwas gebessert ... Das "metering" macht mir ansonsten den SD14-gewohnten soliden Eindruck.

Das 18-250 scheint mit der 15er gleich wie mit der 14er zu harmonieren. Überrascht haben mich die immer noch klaren Linien der Libellenflügel bei ISO-1600 ... habe sehr ähnliche Bilder von ner anderen Kamera gesehen, die sowas mit hochwertigeren Linsen nicht mehr ganz so gut hinbekommen hat.

Das mit den Vorschau-JPEGs wird im nächsten Firmware-Update sicher ausgebügelt sein ... die Regenbogen-Raubkatze wirds Sigma danken :D

Weiterhin viel Spass beim ablichten !!!!
 

Anhänge

magician76

magician76

Beiträge
1.253
Die sind ja dann nicht gebraucht, das nennt sich heutzutage "erprobte Ware" *gg
Ja, ein Firmwareupdate wird mit sicherheit kommen, kommen müssen, aber auch so bin ich momentan zufrieden.
Es ist, wie auch im Bilderfred zu sehen eine Menge mehr möglich als ich bisher hinbekomme, ist halt ein neues kennenlernen und ausprobieren, aber es wird immer besser.
Aber das wichtigste für mich ist, auch nach dem dritten mal Umstieg auf Sigma- es ist halt wie nach Hause kommen :)
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge