Suche SD10 und die Wolken

  • Autor des Themas Hippo
  • Erstellungsdatum
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Ich finde ja,
die Wolken kommen mit der SD10 immer super rüber!
SD10 mit 18-50mm Kit-Scherbe



Grüsse,
Rainer
 
17.09.2009
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: SD10 und die Wolken . Dort wird jeder fündig!
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Wie geil ist das denn............
Super Bild!
 

ultraprimel

Beiträge
719
dito! eben, so mögen wir den foveon. das gibts so nicht mehr bei den aktuellen cams.....
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Danke euch beiden,
ja, das Bildchen fasziniert mich selber immer noch wegen der Wolken!

Grüsse,
Rainer
 
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.306
Aber ein bißken EBV war schon mit im Spiel !?
 
frenk

frenk

Beiträge
189
Ja, siehst wirklich faszinierend aus!

Aber ich glaube ich muss mal bei Wolkenforum.de (oder so) eine Frage einstellen, was das für Wolken sind, die da oberhalb der "normalen" als Wollfäden am Himmel hängen. Oder ziehen die dicken Grauen Kondensstreifen hinter sich her?

Grüße
Frank.
 
magician76

magician76

Beiträge
1.253
OAG!!! Imposant!
erbsenzählerei ich weiß, aber die Sensorflecken könnten noch weg
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Danke euch,

@Robert
EBV(!?), nur ein bisschen an den Knöpfen des SPP gedreht, danach verkleinert und nachgeschärft.

@Frank
Ich würde mal sagen Zirrus und Kumulus oder so!

@Bastian
Ja hast schon recht, der Dreck stört etwas, war zu faul, eigentlich sollte ich mal den Sensor reinigen, wäre einfacher als ständig in der EBV "sauberzumachen".

Grüsse,
Rainer
 
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Kann mich da den anderen nur anschliessen!

Superg.... Wolken !


Wolkige Grüße

Harald
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.148
Hallo Rainer,

ein gewaltiges Bild!!:klatschen::klatschen::klatschen:

Grüße und so schöne Landscapes

Klaus
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.148
Hmmm ... sagt nicht immer "Kitscherbe" ... sonst glaubt das noch jemand.:rolleyes:

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.148
Also ich habe ein uraltes 28-105er 4,0-5,6 (wurde später durch das 3,8-5,6 ersetzt) und ein moderneres 28-205er 2,8-4,0. Beide wirklich klasse.

Bei dem ganz alten ist nur der AF sehr lahm und der Mindestfokus mit 0,5m nicht befriedigend.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Also ich habe ein uraltes 28-105er 4,0-5,6 (wurde später durch das 3,8-5,6 ersetzt) und ein moderneres 28-205er 2,8-4,0. Beide wirklich klasse.

Bei dem ganz alten ist nur der AF sehr lahm und der Mindestfokus mit 0,5m nicht befriedigend.

Grüße und schöne Photos

Klaus
Warte mal, es ist ein 3,8-5,6 UC III, ich sehe da halt keine Unterschiede zum KIT 18-50, aber ich hab hier noch ein M42 Pentaflex Auto Color 1.8 50mm , das ist so scharf, da will man fast im X3F Modus die Schärfe zurückstellen :).
Das ist ein Unterschied!!!

Grüsse,
Rainer
 
DonParrot

DonParrot

Beiträge
947
Ein Hammerbild!
Ich bin sprachlos!

Darf ich mal fragen, wie lange Du das belichtet hast?
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Danke, und natürlich darfst Du!
Hier mal die EXIFs:

Kamera-Hersteller: SIGMA
Kamera-Modell: SIGMA SD10
Aufnahmedatum: 2009:08:06 17:21:23
Blitz: nein
Brennweite: 18.0mm (KB-Format entsprechend: 31mm)
Belichtungszeit: 0.0031s (1/320)
Blende: f/11.0

ISO: 100
Weißabgleich: auto
Belichtungsmessung: Mittenzentriert
Belichtung: Programm (auto)


Grüsse,
Rainer
 
DonParrot

DonParrot

Beiträge
947
Heißen Dank!
War wohl ein stürmischer Tag, oder?
 
Hippo

Hippo

Beiträge
3.568
Hallo,
das war in Cornwall/England, Küste ist nicht weit weg gewesen, da war es immer etwas Windig, aber Stürmisch würde ich nicht sagen!

Grüsse,
Rainer
 
DonParrot

DonParrot

Beiträge
947
Ich dachte - weil die Wolken diese 'Schleppen' hinter sich herziehen.
Sowas hab' ich noch nie gesehen.