Schwere Jungs

  • Ersteller des Themas Andi
  • Erstellungsdatum
Andi

Andi

Beiträge
1.384
Gefällt mir
31
Bei meinem Aussendiensteinsatz bin ich beim bekannten Schwerlastkranbauer vorbei gekommen. Beeindruckende Boliden.

VG
Andreas

1


2


3


4


5
 
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.168
Gefällt mir
69
Absolut beeindruckend, Andreas!! :daumen::daumen::daumen:

Ich vermute mal, das sind Derrick-Kräne irgendwo bei einem bekannten Hersteller in Ehringen? :eek: (mutmaßt der Kranlaie...)
Gruß,
Oz
 
Janni

Janni

Beiträge
7.428
Gefällt mir
93
Interessantes Kran-Sammelsurium, soviele sieht man ja sonst nicht auf einem Haufen :daumen:





Gruss
JAN
 
Andi

Andi

Beiträge
1.384
Gefällt mir
31
Der Ort war fast richtig. Ehingen, ca. 20km entfernt von Ulm.

Es ist schon faszinierend wenn man am Werk vorbei fährt. Zum Glück sind sie so groß, denn man kann nur rel. weit entfernt Bilder machen. Evtl. gibt es aber auch Betriebsbesichtigungen?

VG
Andi
 
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.168
Gefällt mir
69
Oh...ja. Ehingen - nicht Ehringen.:eek:

Solche Kolosse werden auch gebraucht, um Kraftwerke "zusammenzubasteln".
Unabhängig davon: Ein Werksbesuch hätte sicherlich etwas...:daumen:

Gruß und Danke fürs Zeigen,
Oz
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.131
Gefällt mir
159
..... wirklich beeindruckend!:daumen::klatschen:

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
MuFTi

MuFTi

Beiträge
203
Gefällt mir
44
Später Nachtrag:
Mein Beruf hatte mich auch schon mal zum Liebherr nach Ehingen geführt. Beim mittäglichen Gang zur Kantine läuft man da direkt über den Hof mit den riesigen Spielzeugen. Das war schon was Besonderes - nicht nur das schwere Gerät, auch die Begeisterung für den Job, den man manchen Mitarbeitern im Gesicht ablesen konnte.

Werksbesichtigungen scheint es zu geben, jedenfalls war mir bei meinen Besuchen immer mal wieder eine Besuchergruppe aufgefallen. Auf der Liebherr-Website habe ich dazu allerdings nichts gefunden. Aber das wäre mal eine Idee, Fotosafari auf dem Werksgelände zu machen!

Das Beste wäre natürlich, wenn man Beziehungen nutzen kann, um auf die alle drei Jahre stattfindenden Kundentage zu kommen. Da lassen die sich immer richtig was einfallen, wie z.B. das legendäre Kran-Mobile mit dem größten Raupenkran der Welt:

VG, Uwe
 
Gefällt mir: muezin und dj69
Andi

Andi

Beiträge
1.384
Gefällt mir
31
Tolles Video, danke Uwe für den Link.

Ein Besuch auf dem Gelände wäre schon was... Ob das aber für "Ottonormalverbraucher" möglich ist?

Gruß
Andi
 
dj69

dj69

Beiträge
2.555
Gefällt mir
210
Starke Fotos starker Maschinen.
Ein Besuch dort wäre natürlich spitze :)
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
eifelwombat Technik & Industrie 3

Ähnliche Themen


Ähnliche Themen

Neueste Beiträge