Schwarzes Moor in der Rhön

  • Autor des Themas muezin
  • Erstellungsdatum
  • Schlagworte
    moor
muezin

muezin

Beiträge
3.508
Wir haben den sonnigen Samstag genutzt, endlich ins Schwarze Moor in der Rhön zu fahren.
Es ist genauso, wie man es sich vorstellt. Schöne Flächen, windschiefe kleine Bäumchen und viele Wasserlöcher besser: Mooraugen.

#1 Los gehts
20180407__MG_7311_1600.jpg

#2 Altes Tor
20180407_1V9A5324_1600.jpg


#3 Viele Hubbel oder Minihügel oderwieauchimmer...
20180407__MG_7298_1600.jpg

#4 geschlungene Wege
20180407__MG_7294_1600.jpg

#5 Gerade Wege
20180407__MG_7276_1600.jpg

#6 Sogar gerade angeordnete Wasserlöcher :eek::D
20180407__MG_7290_1600.jpg
 
09.04.2018
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Schwarzes Moor in der Rhön . Dort wird jeder fündig!
ekin06

ekin06

Beiträge
1.626
Sieht interessant aus. Bist du auch mal abseits der Pfade gelaufen? :D

Mir gefallen besonders das Schild, der Baum mit den Huckeln davor und auch der Holzweg aus dieser Perspektive.
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
3.838
Sehr schöne Bilder, das Moor hat den Flair eines Horrorfilms........
 
muezin

muezin

Beiträge
3.508
Sieht interessant aus. Bist du auch mal abseits der Pfade gelaufen? :D

Mir gefallen besonders das Schild, der Baum mit den Huckeln davor und auch der Holzweg aus dieser Perspektive.
Danke Dir Johannes :daumen:
Abseits? Hmm... Meine zwei Kinder wollten immer irgendwie :D
Ich konnte Sie aber dann doch zurückhalten :)

Weiter gehts zu den schiefen Bäumchen und Mooraugen...:

#7 Schief, schiefer, windschief :D
20180407__MG_7212_1600.jpg

#8 Waaasssssseeer :eek:
20180407__MG_7215_1600.jpg

#9 Das Moorloch pur...
20180407__MG_7217_1600.jpg

#10 Einzelnes Bäumchen
20180407__MG_7222_1600.jpg

#11 Wasser nah am Steg....
20180407__MG_7223_1600.jpg

#12 Kiefer, Birke und Steg
20180407__MG_7230_1600.jpg
 
LuckyJan

LuckyJan

Beiträge
1.752
Jou, schöne und interessante Bilder :daumen:
Gefallen mir durchgehend alle :)
Bestimmt Besuchswert wenn man vorbei fährt...
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
3.838
Die zweite Serie von Bilder sind richtig klasse, tolle Stimmung in den Bilder :daumen:
 
muezin

muezin

Beiträge
3.508
Jou, schöne und interessante Bilder :daumen:
Gefallen mir durchgehend alle :)
Bestimmt Besuchswert wenn man vorbei fährt...
Danke Dir Jan :)
Kann ich nur empfehlen. Wenn man so ca. zwei Stunden Zeit hat, kann man da eine schöne Runde machen.

Die zweite Serie von Bilder sind richtig klasse, tolle Stimmung in den Bilder :daumen:
Danke Dir Peter :)
Die erste Serie war auch eher zum Aufwärmen :D

'n paar hab ich noch:

#13 Da gibt's natürlich auch noch einen Aussichtsturm
20180407__MG_7299_1600.jpg

#14 Etwas näher...
20180407__MG_7238_1600.jpg

#15 Blick aus dem Treppenhaus
20180407__MG_7249_1600.jpg

#16 Übersichtsblick mit 16mm KB-Equivalent
20180407__MG_7240_1600.jpg

#17 Blick auf das Moorauge von Bild #8 und #9
20180407_1V9A5333_1600.jpg

#18 und noch ein Freihandpano aus sechs Hochkantfotos
20180407__MG_7246 Panorama_1600.jpg
 
dj69

dj69

Beiträge
4.213
Hi Günther,
sehr schöne Bilder vom Moor ;)
Bin da auch immer sehr gerne, zuletzt vergangenen Sommer, sogar mit einem Rhön-Ranger. War sehr interessant ;)
Wollte im Winter hoch, aber Winter... Na ja, war ja nix.
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.011
.... das sind wunderschöne Bilder, weil sie unter anderem menschenleeren Raum schaffen. Man hat den Eindruck unberührter Natur, weil man keine Menschenseele sieht und so ein kontemplatives Gefühl empfindet!;)

Wer allein ist, muss nicht agieren, muss nicht reagieren, kann nachdenken und einfach mal entspannt auf sich wirken lassen .... Luxus pur!:daumen:

Genau dieses entschleunigte Gefühl trsansportieren diese Aufnahmen.:daumen:

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: LuckyJan und thobi
thobi

thobi

Beiträge
31
.... das sind wunderschöne Bilder, weil sie unter anderem menschenleeren Raum schaffen. Man hat den Eindruck unberührter Natur, weil man keine Menschenseele sieht und so ein kontemplatives Gefühl empfindet!;)

Wer allein ist, muss nicht agieren, muss nicht reagieren, kann nachdenken und einfach mal entspannt auf sich wirken lassen .... Luxus pur!:daumen:

Genau dieses entschleunigte Gefühl trsansportieren diese Aufnahmen.:daumen:

Grüße und schöne Photos

Klaus
Absolut d'accord. Richtig tolles Gefühl auf den Bildern rübergebracht.

@muezin : Deine kleinen Geschichten, die du in den Bilder-Posts erzählst, gefallen mir ausgesprochen gut. Da denkt sich jemand was dabei, welche Bilder und in welcher Reihenfolge er hier Bilder reinstellt. Danke!
 
dj69

dj69

Beiträge
4.213
Hach ja, die Rhön ist schön, wir waren dann im Sommer 2018 mit dem Fotoclub da oben, selbst das Moor war bei der Hitze recht trocken...
Ich poste Bilder :) habe mich die letzten Wochen ein wenig rar gemacht, das muss sich wieder ändern :)
 
dj69

dj69

Beiträge
4.213
Ich hänge meine Bilder mal hier dran? So viele habe ich nicht :)

Du warst im April hier, ich im Hochsommer, ich denke man sieht den Unterschied.

Das alte Tor auf der #2 war der Zugang zu einem NS Arbeitslager, welches dort oben betrieben wurde.

19 - Der Weg führt zunächst durch normalen Wald...

154391

aus tiefer Perspektive...


20 - immer schön geschwungen...

154392


21 - man kommt dann zu niedrigeren Bäumen und ersten Freiflächen, hier ist der Boden schon nicht mehr richtig tragfähig...

154393


22 - und dann tritt man durch eine Baumreihe hinaus aufs Hochmoor...

154394

hier gibt es nur noch krüppelige Bäumchen, der Bodden ist zu weich für mehr...
 
dj69

dj69

Beiträge
4.213
23 - hier ein solcher verkrüppelter Baum aus der Nähe

154396


24 - der Weg führt weiter am Hochmoor entlang

154397


25 - und man kommt am Moorauge vorbei, das Moor hat weitere solche kleinen Seen, man kommt aber nicht hin und das ist auch gut so :)

154398


26 - der Weg führt dann wieder in Richtung festem Untergrund

154400

und auch hier stehen sehr seltsame Bäume in der Gegend herum... ;)
 
dj69

dj69

Beiträge
4.213
27 - von weiter weg nochmals ein Schuss in Richtung Moorauge

154402

Im Hintergrund sind vier gleichmäßige rechteckige Flächen zu erkennen, hier hatten die Nazis den "Prototyp" der deutschen Landwirtschaft getestet, jeder dieser Flächen war ein Hof zugeteilt welcher diese zu bewirtschaften hatte. Als Test für die "Osterweiterung"... Kranker Scheiß... zum Glück ist das Geschichte.
Heute steht davon nichts mehr, aber als mir der Rhön-Ranger diese Story erzählte lief es mir kalt den Rücken runter...


28 - manchmal ist der Weg...

154403


29 - ---das Ziel... :)

154404


30 - zum Abschluss noch ein Panorama über das Moor, aufgenommen vom Turm

154405
 
muezin

muezin

Beiträge
3.508
Es ist einfach schön dort 😀
Das zeigen Deine tollen Bilder einmal mehr 👍
Sehr geradlinig, wenn das irgendwie in einem Moor geht 😱
Vor allem die #22 und #24 finde ich genial 😍
Du hattest aber auch 'n Traumhimmel!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dj69
dj69

dj69

Beiträge
4.213
Oh ja, das ist es.
Es freut mich sehr, dass dir die Bilder gefallen ;)
Der Himmel war klasse, das stimmt, stellenweise war es aber recht schwierig richtig zu Belichten :)
Darum musste ich die 22 aus einer Belichtungsreihe zusammenflicken weil es gegen das Licht ging, die Sonne war direkt hinter der großen Wolke und die leuchtete wie Hulle... ;)
 
muezin

muezin

Beiträge
3.508
dj69

dj69

Beiträge
4.213
Vielen Dank :) man sieht wie das Moor nach hinten abfällt, ist ja auch ein Hochmoor und wächst jedes Jahr einige mm in die Höhe

Wusste ich nicht, daß da so eine negative Vergangenheit vorliegt 😱

Menno - gut daß das rum ist...🤔
Ja, wirklich.

Es war ein Lager des Reichsarbeitsdienstes. Eingerichtet in 1936, aufgegeben in 1945. Mehr Infos zum Tor und dem Lager KLICK und KLICK und KLICK
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: muezin

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge