Schmetterlinge 2019

18.03.2019
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Schmetterlinge 2019 . Dort wird jeder fündig!
Janni

Janni

Beiträge
8.136
...war wohl ein sogenannter "Frühblüher" 🤣

Hast ihn von hinten erwischt, der hat Dich vermutlich nicht gesehen, denn die Jungs flattern schnell los weil sie relativ schreckhaft sind 👍
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.650
Sehr schönes Bild, hattest ein gutes Auge.... 👍👍
 
uwedd

uwedd

Beiträge
1.129
Nicht zu fassen, Februar...
Ich habe gestern 2 Zitronenfalter, einen Weißling und ein Pfauenauge gesehen, auch ziemlich früh, zumal noch fast nichts blüht.

Schön das der Titel Schmetterlinge 2019 heißt!!! Ich bin gerne dabei, wenn mir die ersten Bilder gelingen.
 
uwedd

uwedd

Beiträge
1.129
Da der Schmetterlinge 2019-Thread unter Tiere läuft, habe auch ich ganz falsch unter 2018 gepostet 😭😫😱.
Also hier noch 2 aus der Serie an passender Stelle:

HD_P1022671.jpg

HD_P1022755.jpg

Auch ein kleiner Kohlweißling war schon unterwegs:

HD_P1022632.jpg

Pfauenauge und Distelfalter haben wahrscheinlich überwintert:

HD_P1011728v.jpg

HD_P1000662C.jpg
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.650
Bild 1 ist der Kracher Jan, gefällt mir ausgesprochen gut 👍👍
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: LuckyJan
LuckyJan

LuckyJan

Beiträge
1.071
Also, den ersten Schmetterling habe ich auch schon bestimmt, es ist ein Hartheu-Spanner ( Siona lineata). Noch nie gehört.
 
Zuletzt bearbeitet:
uwedd

uwedd

Beiträge
1.129
Schön im Lebensraum dargestellt, Jan. Der 2. ist vielleicht ein Feuerfalter??? Erstaunlich früh unterwegs, wenn von 2019. Hier schlafen sie noch.

Ich kann ihn nicht bestimmen, das ganze Lepiforum durchsucht:

HD_P1034132.jpg

HD_P1034146.jpg
 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.412
Hmm, ich weiß es nicht. Ich hab hier vom letzten Wochenende...

Malven Dickkopffalter (Carcharodus alceae) (fliegen eigentlich erst ab Juli?)
compr_DSC_2608_2.jpg

Kleiner Perlmutterfalter???
compr_DSC_2621.jpg

Kronwicken Dickkopffalter???
compr_DSC_2628.jpg


Das erste weiß ich nicht, das zweite höchstwahrscheinlich Kleines Sonnenröschen-Bläuling (Aricia agestis).
Es kann aber auch ein Weibchen von Hauhechel-Bläuling ( Polyomattus icarus) sein.
Die sehen ja wirklich sehr ähnlich. Ich würde laienhaft eher zum Kleinen Sonnenröschen-Bläuling tendieren. Die Größe und Flügelform würde da mMn besser passen.
 
uwedd

uwedd

Beiträge
1.129
Bei den Dickkopffaltern war ich auch schon. Er hat aber keinen dicken Kopf. Vielleicht wächst er ja noch.🤣 Körper und Flügel stimmen jedenfalls...

Johannes: 👍👍👍😃
 
  • Haha
Reaktionen: ekin06
ekin06

ekin06

Beiträge
1.412
@uwedd
Ja, hätte ich jetzt bei deinem auch gedacht, aber wie du schon sagst, Kopf und Korpus passen nicht so wirklich. :) Hast du mal bei den Nachtfaltern geschaut, vlt. ist es ja was in diese Richtung?
 
ekin06

ekin06

Beiträge
1.412
@uwedd
Ich glaube ich habe deinen Falter gefunden.

Gucke mal hier:
https://www.ufz.de/tagfalter-monitoring/index.php?de=41776

Die Seite habe ich gerade entdeckt und mir mal sämtliche PDFs runtergeladen. (Danke an die Fotografen :))
Die scheinen zur Bestimmung echt genial... da meist Ober- und Unterseite abgebildet sind.

Und weißt du was ich bei "Die häufigsten tagaktiven Nachtfalter A4" gefunden habe?

Die "Braune Tageule" (Euclidia glyphica). Ich denke das ist er. :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: uwedd und LuckyJan
uwedd

uwedd

Beiträge
1.129
Danke, Johannes! Die Seite ist ja Spitze, schnell zu handhaben.
Tagaktive Nachtfalter, sowas auch...
 
  • Haha
Reaktionen: ekin06
ekin06

ekin06

Beiträge
1.412
Ja... deshalb heißen sie halt NACHTfalter ... da sie wissen am Tage rechnet niemand mit ihnen. :D

Kleines Wiesenvögelchen
compr_DSC_2661.jpg


Ähh Westlicher Scheckenfalter?
compr_DSC_2383.jpg


Wollschweber - OK kein Schmetterling, sieht aber putzig aus! (Allerdings teilw. Parasit)
compr_DSC_2592.jpg
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Carphunter Tiere 0
emielia Tiere 4
Tiere 4
satanuwe Tiere 6
Miesmuschel Tiere 5

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge