Schlüchtern Breitenbacher Teich zugefroren

muezin

muezin

Beiträge
3.464
Hallo zusammen,

nachdem ich den Teich in Schlüchtern Breitenbach schon mal in einer Abendstimmung und einmal mit Fokus auf den Baum, der im Teich liegt gezeigt hab, jetzt mal zugefroren.
Ist schon wieder zwei Wochen her, aber vielleicht kommt ja der Winter mit Schnee nochmal zurück :daumen:
Haben danach schön eine Bahn freigeräumt und Eisstock geschossen.
Das erste Mal seit vielen Jahren :D

#1 zugefrorener Breitenbacher Teich, hier interaktiv
_MG_9543_Panorama_pano800.jpg
 
11.02.2017
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Schlüchtern Breitenbacher Teich zugefroren . Dort wird jeder fündig!
Steffen1207

Steffen1207

Beiträge
8.722
...aber vielleicht kommt ja der Winter mit Schnee nochmal zurück...
Oh, hoffentlich nicht!




Moin Günther,

gefällt gut, das Pano. :daumen: Gelungene Aufteilung, wie ich finde, mit der "Küstenlinie" quasi als Symmetrieachse zwischen Himmel und Eisfläche.
Für mich ist es, wie immer in solchen Fällen, die Version, bei der man das ganze Bild auf einmal betrachten kann. ;)
 
muezin

muezin

Beiträge
3.464
Danke Dir Steffen :)

Kann Dich verstehen - aber für die Kinder ist es halt sehr schön, im Schnee rumzutollen :)
Solange der Schnee dann nicht mehr auf den Strassen liegt, finde ich es optisch einfach schöner und nicht mehr so dunkel - auch in der Nacht.

gefällt gut, das Pano. :daumen: Gelungene Aufteilung, wie ich finde, mit der "Küstenlinie" quasi als Symmetrieachse zwischen Himmel und Eisfläche.
Für mich ist es, wie immer in solchen Fällen, die Version, bei der man das ganze Bild auf einmal betrachten kann. ;)
Es ist kein spektakuläres Pano, aber eins für mich mit Seltenheitswert, weil es doch mittlerweile selten so lange kalt ist, daß man die Eisfläche(n) betreten kann. Hatte extra mit einem Akkubohrer die Dicke getestet.
Die war mindestens 17cm und in der Mitte sogar 19cm.
Eine Eisfläche soll ja ab 15cm ausreichend tragen :)
 
Janni

Janni

Beiträge
8.392
Das Pano (besonders dat interacktiwe) strahlt eine schöne Ruhe aus...vermutlich weil da nix grossartig stört,
kein Eikätscher oder sonstwas :)
Eigentlich sollte man ja irgendwie so ein Eikätscher mit ins Bild nehmen, aber hier reicht die Weite allein schon
ganz gut um die ruhige Stimmung zu übertragen :daumen:

Auch gut das die Sonne noch nicht höher stand, dann wäre die schöne beschneite Eisfläche "flacher" und nicht
mit solch feinen Strukturen durchzeichnet ;)
Hast hier also ein gutes Streiflicht im Schnee und die Schneestruktur kommt optisch sehr gut dabei weg :klatschen:


Eine Eisfläche soll ja ab 15cm ausreichend tragen :)
Da benötige ich eher 20cm sonst breche ich ein :D











Gruss
JAN

 
muezin

muezin

Beiträge
3.464
Das Pano (besonders dat interacktiwe) strahlt eine schöne Ruhe aus...vermutlich weil da nix grossartig stört,
kein Eikätscher oder sonstwas :)
Eigentlich sollte man ja irgendwie so ein Eikätscher mit ins Bild nehmen, aber hier reicht die Weite allein schon
ganz gut um die ruhige Stimmung zu übertragen :daumen:
Danke Dir :)
Naja - aufm Eis in der Mitte is' halt nix mit Eikätscha :rolleyes:
Da benötige ich eher 20cm sonst breche ich ein :D
Wenn dann aber nur mit Brecheisen :psst::D
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
19.367
Sieht ultracool auf meinem Ultrawide-Bildschirm aus!:daumen::daumen::klatschen::klatschen:

Gefällt!:daumen:

Grüße

Klaus
 
Clara1

Clara1

Beiträge
1.506
Ein klasse Schneebild mit den Spuren und dem Licht! Das Format lässt mich den Blick schweifen. :daumen:
 
muezin

muezin

Beiträge
3.464
Danke euch Clara und Klaus!
Freut mich, wenn's gefällt :)
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Hi Günther!

Schöner Minimalismus durch die groooooße Eisfläche im Vordergrund. Gefällt mir gut! :klatschen:

Wie Sonne und blauer Himmel aussehen, haben wir hier in und um Berlin glaub ich alle schon vergessen. :rolleyes:

Grüße!
 
dj69

dj69

Beiträge
3.595
Sieht schon fast aus wie in der Arktis, rieseige Eisfläche mit Schnee drauf und ein wenig Gebäum am Rand.
Klasse geamcht, feines Pano.

Gefällt mir ausgesprochen gut :) :daumen:
 
muezin

muezin

Beiträge
3.464
Danke euch Waldschrat und Dirk!
Minimalistisch ist der richtige Ausdruck :daumen:

War 'n schöner Tag auf dem Eis.

Viele Grüße und viel blau im Himmel - auch in Berlin :daumen:
 
muezin

muezin

Beiträge
3.464
Die optisch sooo weit entrückten Häuser machen auch Stimmung: Freiheit. Platz, nur wir zwischen blauem Himmel und Erde, usw. usf.
(Okay ich hör auf ehe es noch poetisch wird. :D )
Nur Du und ich und das weite Meer - ahmm.. Eis... trallallalla...
Was sprich dagegen, ein wenig pötisch zu sein :fragezeichen::D:rolleyes:
Solange die Häuser nur optisch entrückt sind, ist doch alles im grünen Bereich :daumen:
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge