Sammelthema "Gefiedertes"

Raffaele

Raffaele

Beiträge
22
Hallo, zusammen

da habt ihr ja eine tolle Sammlung von Vögeln zusammengestellt. Was dagegen, wenn ich mich auch daran beteilige?

Habe mir alle eure Fotos angesehen, kann aber nicht mehr mit Bestimmtheit sagen, ob auch ein Grosser Emu dabei war; ein flugunfähiger Vogel aus der Gruppe der Laufvögel. Aufgenommen im Zoo Zürich laufen diese Tiere frei herum und scheinen keine grosse Angst vor Menschen zu haben, vielleicht haben sie sich als Zootiere aber auch einfach daran gewöhnt. Jedenfalls konnte man ihnen erstaunlich nahe kommen, so dass auch eine 135er-Brennweite mehr als genügend war. Dieses Exemplar schien die Aufmerksamkeit sichtlich zu geniessen und sich dementsprechend in Pose zu werfen. Ich habe dem Bild den Titel „Jahrmarkt der Eitelkeit“ gegeben 🙂

05855ED2-D9CF-4C25-90F7-B54C4615AE6B.jpeg
 
PascalM

PascalM

Beiträge
372
Das erste ist einfache Klasse das Motiv im richtige Moment erwischt ,das Licht die Schärfe sind Top
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: LuckyJan
GD7

GD7

Beiträge
1.341
Danke euch 🙂
Gestern hat mir diese Sperberdame kurz vor der Linse posiert.
Schön scharf erwischt das Frl. Sperber. 👍
Stellt man sich vor, der Baum im Hintergrund wäre nicht da, nur der blaue Himmel, wäre der Vogel mit dem genialen Ast auf dem er sitzt, ein nahezu perfektes Bild.
Ich gehe davon aus, dass du auch mit etwas Positionswechsel, den Baum im Hintergrund nicht aus dem Sucher bekommen hättest.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: LuckyJan
LuckyJan

LuckyJan

Beiträge
1.833
Vielen Dank 🙂
Stellt man sich vor, der Baum im Hintergrund wäre nicht da, nur der blaue Himmel, wäre der Vogel mit dem genialen Ast auf dem er sitzt, ein nahezu perfektes Bild.
Ich gehe davon aus, dass du auch mit etwas Positionswechsel, den Baum im Hintergrund nicht aus dem Sucher bekommen hättest.
Eine position zu wechseln war nicht möglich, weil ich in einem festen Fotoversteck an einer Futterstelle saß. Es war ziemlich viel los da, dann war es plötzlich still. Ein Blick aus dem Seitenfenster und es war klar , warum. Da saß diese Fräulein. Ich musste die kamera sehr langsam fast um 90 Grad umdrehen, um sie fotografieren zu können.
Und mit dem Hintergrund hast völlig Recht, ich habe schon beim fotografieren geschimpft ! 😀

Hier ein Paar Fotos, die ich dort noch geschossen habe.
BSP 2.jpg

BSP.jpg

GF.jpg

Kleiber 2.jpg

Kleiber.jpg

KM.jpg

M + F.jpg

LG
 
nobbi26

nobbi26

Beiträge
2.840
wenn du den Vogel in freier Wildbahn erwischt hast, dann hast du meinenen allergrößten Respekt. Ich für meinen Teil mag Tiere hinter Käfigen überhauptnicht fotographieren! Der Eulenschwalm hat ja wohl die perfekte Tarnung. Würde der hier in Birkenwäldern leben, keine Chance den zu erwischen.
Für mich ist das Bild ein absoluter Hingucker 👍