(Tiere) Sagmal AAaaaaaa

  • Autor des Themas Anduril
  • Erstellungsdatum
Anduril

Anduril

Beiträge
546
Huhu

Hab die Bilder eigentlich nur gemacht weil ich meiner Freundin mal den einen Reißzahn von meiner Fähe zeigen wollte. Und einen Griff mit dem man den Mund aufbekommt.

Naja ich dachte ich zeig sie euch mal-.





 
31.08.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Sagmal AAaaaaaa . Dort wird jeder fündig!
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Ganz schöne Beisserchen ... :eek:
tut bestimmt weh, wenn da mal richtig zugepackt wird.

Beim letzten Bild ist mir zu viel drum herum und das Auge sieht so leer aus.
 
Anduril

Anduril

Beiträge
546
Ganz schöne Beisserchen ... :eek:
tut bestimmt weh, wenn da mal richtig zugepackt wird.
Hatte schon öfters Fälle oder einmal auch Abgabis die haben es bis auf den Knochen und rein geschafft am Finger. ;)

Nerze z.B da wöre der Finger ab.

Also es geht noch grade so ;) Das Problem ist Frettchen verbeißen sich gerne und lassen dann nicht wieder los. Der Kiefer ist dann wie nen Schraubstock zu, Und wenn du dann noch richtig zappelst wirds unschön.
 
uefo

uefo

Beiträge
1.013
Oben re. deutliche Belege auf 2 u. 4. Erst Parodontose u. dann raus damit:mad:.
Ein Frettchen o. Beisser. Komische Vorstellung:D.
 
Anduril

Anduril

Beiträge
546
Oben re. deutliche Belege auf 2 u. 4. Erst Parodontose u. dann raus damit:mad:.
Was denkst du wieso ich die Fotos gemacht habe? Das sind meine beiden mit den Zahnproblemen.

Auf den ersten ist meine Ariane. Die kam aus sehr schlechter Haltung. Aber die musste ich erstmal hochpäppeln weil doe fürs Zahnstein entfernen ja Narkose braucht.

Fast alle Frettchen haben Zahnstein solang das Zahnfleisch noch net angegriffen ist kann man das aber auch lassen. Weil ne Narkose ja auch immer risiken in sich birkt
 
skynyrd

skynyrd

Beiträge
5.319
Putzig !!!!

Das Wuschelchen auf Bild zwei hat zudem ne Zungenquetschung :D
 
ClausB

ClausB

Beiträge
1.518
Ich bin gerade am Tapezieren. Wenn ich das auf Bild 3 richtig sehe, hätte ich da Hilfe beim Tapeten abkratzen.
 
Anduril

Anduril

Beiträge
546
Du siehst auf Bild drei richtig. Aber das waren nicht die Frettchen sonder meine Kaninchen die vorher in dem Zimmer waren. ;)
 

Raphael

Beiträge
1.872
Anduril

Anduril

Beiträge
546
Hallo Raphael

Das ist bei dennen so ne Sache. Die Zähne sind ziemlich klein. Bei richtiger fütterung hält sich das auch in grenzen.

Wobei es bei meinen Aragorn auch veranlagung ist. Der war vor 6 Monaten zum Zahnstein entfernung beim TA. Und hat heute schon wieder beläge aufn Zähnen trotz richtiger Fütterung.

Mein Jack kam aus richtig schlechter Haltung der hat noch fast garkein Zahnstein. :)

Bei diesesn Pflegeprdukten für Hunde bin ich immer was vorsichtig wegen den Wirkstoffen da gibt es nämlich einen der da meistens drin ist den vertragen die Frettchen nicht wirklich. Aber trotzdem Danke.

Hier bekommen sie zum Zähneputzen Knochen und Kaustreifen. :)

Grüße