Suche Roter Hartriegel auf der Wiese (SD9)

  • Autor des Themas Waldschrat
  • Erstellungsdatum
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Hallihallo Natur- und Fotofreunde!

Hier eine Annäherung an eine gemischte Hecke aus Holunder und vor
allem: Rotem Hartriegel.
Irgendwie hatten es diese Sträucher geschafft, mehrere Jahre meiner
Aufmerksamkeit zu entgehen. Aber jetzt sind sie entdeckt, und
allein wegen ihrer attraktiven Farbe in der kalten Jahreshälfte
bestimmt mal wieder einen Ausflug wert. ;)



#1
2015_01_04_SD9_Rasdorf_Roter_Hartriegel_0364_VarA_DT01_1440x900pix.jpg
4.Januar 2015 - SD9, Flektogon 2,4/35mm @8, Polfilter




_
 
09.01.2015
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Roter Hartriegel auf der Wiese (SD9) . Dort wird jeder fündig!
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
#2
2015_01_04_SD9_Rasdorf_Roter_Hartriegel_0364_VarA_DT01_1600x800pix.jpg



Identische Ursprungs-Datei und Bearbeitung, aber engerer "Pano"-Schnitt.
Die Linien kommen jetzt mehr aus den Ecken. Damit ist es formal "korrekter".
Aber sieht diese Variante darum auch besser aus? :fragezeichen: :confused:


Herzliche Grüße vom Waldschrat... :)




_
 
Akecheta

Akecheta

Beiträge
1.361
Also mir persönlich gefällt die zweite Variante eindeutig besser. Durch den Panoschnitt hat sie auch eine größere Tiefe bekommen. Für mein Empfinden auf jeden Fall. Gefällt mir. :daumen:
 
rico2007

rico2007

Beiträge
3.380
Es ist gewöhnungsbedürftig, die 2. Version gefällt mir aber auch besser. Für mich ist es aber ein wenig zu extrem in den Farben.
 
Steffen1207

Steffen1207

Beiträge
8.722
Hach, der Waldschrat. Selbst im Winter treibt er klasse Farben auf. :p

Für mich ist es das erste Bild, das finde ich von der Aufteilung her gefälliger. :daumen:
 

balkanese

Beiträge
164
Vielleicht ist rechts zuviel leere Fläche, versuch einmal dort a wengerl zu beschneiden.
 

Dirk124

Beiträge
677
Unglaublich diese Farben!

Auch hier, wieder, so ist der Winter auszuhalten!!

:daumen:
 
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.869
Hallo Waldschrat,

bei einem roten Hartriegel denke ich zunächst an Schokolade... :psst:

Für mich Bild 1 bitte! :daumen:

Gruß,
Oz
 
Foto-Floh

Foto-Floh

Beiträge
723
Ich nehme Bild 1.

Eine solch schöne Hartriegelhecke habe ich noch nicht gesehen.
Beim Rückschnitt der gemischten Hecke in unserem Garten merkt man jeweils gut, woher das Gehölz seinen Namen hat.

LG Floh
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
----------------------------
 
Zuletzt bearbeitet:
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Hallihallo!

Vielen Dank Linda, Rico, Steffen, balkanese, Dirk, Oz, und Floh...
für Eure Rückmeldungen! :)



...Für mich ist es aber ein wenig zu extrem in den Farben.
Ja. :ups: Schrat und bunt gehört halt irgendwie zusammen. :p
Aber ich nehme Dich ernst und möchte gern wissen, wann
es denn für Deine Augen (und die Augen anderer Forenten)
eher stimmt. Hier also eine Reihe mit suksessive reduzierter Farbsättigung.


Sat +-0
2015_01_04_SD9_Rasdorf_Roter_Hartriegel_0364_VarA_DT01_SATminus00.jpg


Sat -10
2015_01_04_SD9_Rasdorf_Roter_Hartriegel_0364_VarA_DT01_SATminus10.jpg


Sat -20
2015_01_04_SD9_Rasdorf_Roter_Hartriegel_0364_VarA_DT01_SATminus20.jpg


Sat -30
2015_01_04_SD9_Rasdorf_Roter_Hartriegel_0364_VarA_DT01_SATminus30.jpg


Sat -40
2015_01_04_SD9_Rasdorf_Roter_Hartriegel_0364_VarA_DT01_SATminus40.jpg


Sat -50
2015_01_04_SD9_Rasdorf_Roter_Hartriegel_0364_VarA_DT01_SATminus50.jpg



Grüße vom Wald- und Wiesen-Schrat! :)
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Mag nochmal nachfragen: Wenn die Sättigung zu hoch wirkt,
welche Farbigkeit ist dann für *Deine* Augen stimmiger?
 
rico2007

rico2007

Beiträge
3.380
HI ...

Sat -20 bis -30 würden für mich passen :D ... ist aber auch immer Geschmackssache :eek:.
 
rico2007

rico2007

Beiträge
3.380
Ich mag ja auch immer diese Extremen Farben, hier war es mir aber ganz ehrlich ein wenig zu viel. Ist trotz allem ein interessante Aufnahme :daumen:.
 

cgrille

Beiträge
356
-30 würde ich für mich wählen, wenn es noch natürlich wirken soll.
Die Frage ist auch, ob man das Bild mit der Wirklichkeit vergleichen kann und will.

HDR Bilder werden auch nicht unbedingt positiv gesehen, da es irgendwann die Betrachter "übersättigt" und nur eine Steigerung der Farbexplosion einen drauf setzen könnte, um mehr Aufmerksamkeit zu erreichen.
 
Steffen1207

Steffen1207

Beiträge
8.722
Moin Waldschrat,

für mich bitte +-0! Wenn ein Bild aus einer SD9 stammt, dann darf es auch so aussehen. Sie ist nun mal ein alter Farbkasten, vor allem was Blau und Gelb angeht. ;)
Ich versuche auch nicht, meine SD9-Bilder farblich zu reduzieren. Wenn ich farblich natürlicher wirkende Bilder erhalten möchte, verwende ich meine Nikon. Oder die SD15. ;)
 

AgaUga

Beiträge
307
Sat 40 ist gut finde ich, und der Blauton im Himmel ist bei den Beispielen, nicht stimmig und zu dunkel.
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
@Steffen:
Klaro! Der Technikeinsatz hat ja explizit das Ziel "krasse Farbe". :)
Für mich war/ist es auch interessant, was noch als "natürlich" durchgeht.
Da liegen meine Augen interessanter Weise dicht bei Carsten und Rico!
Die Varianten Sat-20 ... -30 wären auch für mich "naturnah".
Ich danke Euch für die Meinungen. :daumen:
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge