Remo Primatesta Hobby Fotograf

Der Bü...

Der Bü...

Beiträge
987
Hej...

seit ein paar Jahren verfolge ich einen Hobby-Fotografen, dessen Zusammenstellungen wirklich sehenswert sind.
Leider hat er keine eigene Homepage, sondern ist nur bei Facebook und Instagram zu finden.

Facebook Bilder:
https://www.facebook.com/remo.prima/photos_all

Besonders die Langzeitbelichtungen mit fließendem Wasser finde ich Märchenhaft...
Remo Primatesta

[gelöscht - die Moderation]
copyright: remo primatesta

Gruß, der Bü...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
09.07.2019
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Remo Primatesta Hobby Fotograf . Dort wird jeder fündig!
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
3.920
Warum versuchst du es denn nicht selbst solche Bilder zu machen ?? mir geht es so, ich sehe was, gefällt also versuche ich es nicht 1:1 nachzumachen sondern meinen eigenen Stil zu finden......
 
Der Bü...

Der Bü...

Beiträge
987
Hej...

mein Stil ist mehr so... Ich knips mal 300 Bilder und 3 davon werden gut sein... 😁😁😁

Finde diese Art der Fotos einfach nur sehr schön...

Gruß, der Bü...
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
3.920
Das ist ja auch gut so,

was ich meine, ich habe das Interesse bei Bilder die mehr sehr gefallen, wie geht das ?? bekomme ich das auch hin ?? was brauche ich dazu um solche Bilder zu machen.....usw...... und das treibt mich voran, etwas zu probieren von dem ich begeistert bin.....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: HellWeichei
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.987
Hallo Bü,

ich habe das Bild des Facebook-Users herausgenommen, zumal Du eh den Link dorthin gesetzt hattest.

Bitte grundsätzlich vermeiden, fremde Bilder hier einzustellen. EIn Link ist ausdrücklich der bessere Ansatz.

Zu Deiner Faszination: Solche Langzeitbelichtungen kannst Du auch, wenn Du DIr einen ND-Filter vor die Linse schraubst. Einfach mal ausprobieren...ist ganz einfach.
 
Der Bü...

Der Bü...

Beiträge
987
Hej...

Ja, vielen Dank euch beiden. Habe mir zum Testen einen einfachen ND-Filter bestellt. Muss ja nicht gleich das Rodenstock Vario für 200,- € sein.

Als nächstes muss ich mich wohl mit den Cn-Funktionen meiner Kamera beschäftigen, da ich gelesen habe, dass man die Spiegelvorauslösung und Rauschunterdrückung einschalten soll.

Ansonsten Stativ und Fernauslöser eingepackt und los gehts...

Gruß, der Bü...
 
HellWeichei

HellWeichei

Beiträge
1.351
Langzeitbelichtungen sind sicher spannend angefangen mit einfachen Sache wie „weiches“ Wasser bis hin zu extremen Zeiten, für die du keinen Timer sondern einen Kalender brauchst. Zum Extrem schau mal hier rein:

Michael Wesely
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kangal1966
dj69

dj69

Beiträge
4.335
Moin Bü,
mit Vario-ND-Filtern muss man vorsichtig sein, da gibt es heftigste Qualitätsunterschiede und nicht jede Kamera kommt auch gut damit klar...
Man ließt immer wieder von einem Purple-Spot in der Bildmitte bei der Verwendung billiger Vario-ND-Filter, manchmal treten die aber auch bei billigen statischen ND-Filtern auf.
Der Rodenstock sollte wohl OK sein :)
Ich hab mir die Filter von Hoya neee... Haida zugelegt.

EDIT: manchmal hat man so Namen im Kopf....
 
Zuletzt bearbeitet:
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
3.920
Ich benutze nur Haida Filter, da hat sicher jeder seien Favoriten, ich finde bei Haida das Preis- Leistung angemessen.....