Reiseeindrücke aus BE

  • Autor des Themas sw-labor
  • Erstellungsdatum

sw-labor

Beiträge
1.497
Vom Kurzaudfenthalt in BE hier







1-sw-labor__3032065.jpg






2-sw-labor_DSCF7302_SW.jpg






zwei tolle und lanjährige Geschäfte
 
26.08.2018
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Reiseeindrücke aus BE . Dort wird jeder fündig!
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.607
Hallo Jens Uwe,

na das sind ja mal ausgesuchte Eindrücke aus der Multimillionen Stadt.;)

Ich finde den Retro-Kaufladen Bild 1 am besten. Schallplatten sind sowieso Relikt des letzten Jahrtausends .. und bei Bücjern dauert es auch nicht mehr lange, bis sie endgültig ausgedient haben werden....:eek:

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.341
Bild 7 und 8 gefallen mir richtig, sieht fast so aus, als würdest du auf einer verbotenen Stelle stehen....sehr gut.....
 
dj69

dj69

Beiträge
3.039
Hallo Jens-Uwe, du hast sehr interessante Bilder aus Berlin mitgebracht, gefallen mir gut, besonders die 5. :daumen::daumen:

Im ersten Moment dachte ich allerdings, du hast einen Trip nach Belgien gemacht.... :eek:
 
oz75

oz75

Moderator
Beiträge
6.422
Berlin - nicht immer schön, aber immer spannend.

Bei #4 (Architekturpreis) müsste ich fast etwas schmunzeln, wenn nicht bekannt wäre, wie sehr Berlin geschliffen wurde. In Paris ist das quasi noch die Standard-Architektur im Stadtkern.

Ein schöner, abwechslungsreicher Bilderausflug. :daumen::daumen:

Gruß,
Oz
 

sw-labor

Beiträge
1.497
Danke für Euer Lob, Interesse und zahlreichen Anmerkungen.


Bei diesem Gutschow Haus hat es sich aber auch lange hingezogen.
Muss mal schauen wann ich von diesen Haus erste Aufnahmen gemacht habe.
Dieser Eingangsbereich/Haupttor hatte es mir schon vor Jahren angetan.


Aufnahmen 7/8 sind vom Ende des Bahnsteig S-Bahnhof Alexanderplatz.


Der Plattenladen in der Kastanienallee war glaube ich mich zu erinnern schon in den 70er Jahren da.
Ein anderer Plattenladen in der Friedrichstraße ist vor Jahren der Sanierung zum Opfer gefallen.
Dort gab es einen Keller zum stöbern.
Vom hören/sagen haben die alles bis 1989 besorgt, egal wie heiß die Scheiben waren.


Ja, "Berlin - nicht immer schön, aber immer spannend."
Die Kehrseite von Berlin ist aber als Außenstehender betrachtet nicht so schön und spannend.
Ob es an den Zugereisten, laut Infoportal t-online hat Berlin jetzt mehr Einwohner die keinen Berliner Ursprung haben, liegt hat noch keiner erforscht.
Zumindest kenne ich keine Studie die sich damit befasst hätte.
 
HellWeichei

HellWeichei

Beiträge
781
Ich musste allerdings auch erst mal überlegen was du mit BE meinst, ... da mich mit Berlin so gar nicht verbindet und ich da auch freiwillig nicht hinfahren würde...

Dennoch schöne Aufnahmen. Die #1 und #2 finde ich gut. Vor allem der Korsettladen ist klasse. Die #8 finde ich auch gelungen. Musste doch etwas länge hinschauen ob das nicht eine Spiegelung ist.
 

sw-labor

Beiträge
1.497
Hallo und Danke für Deinen Besuch.:daumen:


Wer da freiwillig hinfährt ist selber Schuld.
So dolle ist es in dem Großdorf nun auch wieder nicht.:D
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.607
... Berlin ist toll ... da verdienen unsere Volksvertreter VIEL Geld!:eek::eek:

Grüße

Klaus
 

Werner

Beiträge
740
Ein paar tolle Ansichten und Perspektiven! Klasse!

Für einen kurzen Trip finde ich Berlin ganz OK...


Werner
 

sw-labor

Beiträge
1.497
Danke Werner für Deinen Besuch und Anmerkungen.:daumen:


Bei einen Kurzbesuch wird kein Reiseleiter seine Gäste in die "berühmten" Ecken führen.
Ich habe die Sonnenallee vor zwei Jahren mal als Speermüllallee erlebt.
Nein, da war kein kostenloser Sperrmüll Termin.
Die Sonnenallee sah ein viertel Jahr später genau so aus.
Nur das der Speermüll an anderen Stellen lag.
Im allgemeinen verdreckt Berlin zunehmend, mein persönliches empfinden wenn ich in dem "Großdorf " mal verweile.
 

sw-labor

Beiträge
1.497
Hallo Klaus,


mit dem verdienen ist so eine Sache.
Die Volksvertreter bekommen VIEL Geld und sorgen selber dafür das ihre Diäten immer mehr werden.
Soll ja auch Volksvertreter geben die nur die Stechkarte einstecken und wieder weg sind.
Oder war das nur in Brüssel so?
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
18.607
Hallo Klaus,


mit dem verdienen ist so eine Sache.
Die Volksvertreter bekommen VIEL Geld und sorgen selber dafür das ihre Diäten immer mehr werden.
Soll ja auch Volksvertreter geben die nur die Stechkarte einstecken und wieder weg sind.
Oder war das nur in Brüssel so?
Der den Du da meinst ist ein Scharlatan erster Ordnung ... leider aber auch nur die traurige Spitze des Eisbergs ...:eek::mad::eek:

Grüße

Klaus
 
LuckyJan

LuckyJan

Beiträge
840
Interessante Bilder aus dem BE zeigst du hier :daumen:
7 und 8 hast du super erwischt :klatschen:

Schöne Grüße, Jan
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.341
10 ist mein Favorit, gefällt mir echt gut......