Geschlossen Ready For Take Off ...

  • Autor des Themas Klaus-R
  • Erstellungsdatum
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.119
Hallo zusammen,

SIGMA SD9 + 18-200DC Blende 13 @144mm (non OS) + 20mm Zwischenring + Blitzschiene + Metz 34-CS-2.

Sample 2.jpg

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
22.08.2009
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ready For Take Off ... . Dort wird jeder fündig!
Robert

Robert

Moderator
Beiträge
11.295
Ausgezeichnete Aufnahme: man meint, den bevorstehenden Absprung förmlich fühlen zu können :klatschen::klatschen::klatschen:
 
netzuser

netzuser

Beiträge
3.408
Gut abgepasst und starke Farben,auch im HG
Gruß
Uwe
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.119
Hallo zusammen,

danke für die netten Kommentare. Ob ein Makro auch ein Bild wird, ist ja oft einfach auch Glücksache.

Grüße und schöne Photos

Klaus
 
Zimmererlude

Zimmererlude

Beiträge
107
Hallo ,
der Ausschnitt bist gut gewählt, die Farben super. Mich stört nur die Überstrahlung ( die Hellen stellen ). Ich glaube der Blitz ist zu stark eingestellt gewesen für diese Aufnahme.
Mfg, Ingo
 
Klaus-R

Klaus-R

Moderator
Beiträge
20.119
Hallo Ingo,

also ich finde die Aufnahme weitestgehend durchgezeichnet. Bei Insekten hast Du meistens hoch reflektierende Körperteile (die Facettenaugen praktisch immer), die sogar mit AL-Beleuchtung (Sonnenlicht) ausfressen.
gegen allzu hartes Licht verwende ich immer eine starke WW-Streuscheibe.


Ich habe die Blitzbelichtung inzwischen so weit hergefummelt, dass ich Spitzenlichter und Schattenwurf ähnlich hinbekomme, wie's natürlich wäre. Dabei ist die Ausleuchtung des Umfeldes ein wichtiger Punkt, der gegen den einsatz eines Ringblitzes spricht.

Problematik: Noch weicheres Licht kriegst Du durch den Einsatz eines Diffusors, der aber ziemliche Nachteile haben kann:
1) Er ist unhandlich und oft im Weg. Die Makrowelt ist oft sehr eng.
2) Er schluckt sehr viel Licht, was dann "sichere" Verschlusszeiten aus der Hand verhindert.

Ausweg: Natürlich wäre es eine Kleinigkeit, die kleinflächigen Überstrahlungen per EBV zu beseitigen ... mach ich gar nicht, weil genau die gleichen Augenreflexe durch normales Sonnenlicht ja auch entstehen. Entfernt man sie, wirken die Augen dann auch sofort stumpf und das sind sie ja nicht.

Wenn ich idealerweise mit Blitzlicht nur aufhelle, versuche ich, den Blitz aus Richtung des Sonnenlichtes zu setzen. Geht das nicht, dann entstehen zwei unterschiedliche Punktreflexe auf den Facettenaugen (ähnlich wie bei Portraits, bei denen man die Anzahl der Blitze an den Reflexen in den Augen erkannt) ... dann entferne ich meistens einen Reflex und lasse den anderen, wie er ist.

Grüße und schöne Makros

Klaus
 
Waldschrat

Waldschrat

Beiträge
9.435
Hallo Klaus!

Farblich und hinsichtlich Bildgestaltung :klatschen: ist das eine
eindrucksvolle (und zeitlose ;)) Aufnahme!

Herzliche Grüße, und noch viele solche Aufnahmen
wünscht der Waldschrat... :)



_
 
Seebär Harry

Seebär Harry

Beiträge
5.659
Moin Klaus,
mich haut es mal wieder vom Hocker, ich bin Begeistert! :klatschen: :daumen: :klatschen:
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Saturn (Technik) Ready For Take-Off Sigma Bilder besprechen 7
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge