Rand-Tick

Harald

Harald

Beiträge
893
Ich zeige mal ein paar Fotos aus der letzten Zeit, will aber nicht für jedes ein thematisch passendes Unterforum bemühen.
Deshalb mal hier gesammelt - ich führe immer mal wieder meine sonstigen Kamerasysteme mit bzw. aus. ;)

Oft versuche ich, belanglosere Motive mit einem Rand etwas wichtiger aussehen zu lassen (hab ich ja schon öfter hier gezeigt),
Sicher Geschmackssache, ich stelle das hiermit ebenso zur Diskussion.



Mondfinsternis


Der Schwarm


Trier 1


Trier 2
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pquattro und crazy
19.02.2019
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Rand-Tick . Dort wird jeder fündig!
crazy

crazy

Beiträge
615
Hallo Harald,

ich mach's mal etwas kürzer....

1. Ich finde Deine Photos nun wirklich nicht belanglos;
2. Mir gefallen sie allesamt gut - obwohl ein Rahmen drumherum ist oder
3. präzisiert: obwohl DER Rahmen drumherum ist, den Du nun mal drumherum gemacht hast.

Will sagen: Ich mag Rahmen um Bilder, Rahmen, die die Bildaussage unterstützen, dem Bild eine würdige Umgebung bieten, die Aufmerksamkeit fokussieren, einfach gefällig sind.....

Will weiterhin sagen: genau das sind die von Dir ausgewählten Rahmen für Deine Bilder in meine Augen irgendwie leider nicht wirklich.

Viele Grüße
crazy
 
HellWeichei

HellWeichei

Beiträge
917
Das hat crazy so schön lang umschrieben. Ich mach´s mal kürzer: Och, nö...
 
Towy

Towy

Beiträge
2.373
Oh, Deinen Thread habe ich glatt übersehen. Sorry. Es ist hier ohnehin mehr als ruhig (eher grabesstill). Keine Ahnung weshalb hier kaum noch wer was schreibt (von 2-3 Ausnahmen abgesehen).

Beide letzten Fotos gefallen mir persönlich gut.Schöner Bildaufbau. Gute Motive. Leider finde ich die Rahmen vollständig missglückt und fehlplatziert. Bei den Rahmen davor sogar noch mehr. Ich bin mir 150%ig sicher - ohne gewinnen Deine Fotos beträchtlich! Überdenke vielleicht Deine Vorliebe(?!).

Du hast nach ehrlicher Meinung gefragt und die habe ich Dir gegeben😉
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
2.744
Ich finde gerade die letzte zwei Bilder klasse aber für mich ist der Rahmen auch zu viel.....
 
Harald

Harald

Beiträge
893
Danke auch dir.
Dass der Rahmen so gar niemandem gefällt hätte ich zwar nicht erwartet, aber ist auch kein Problem.
Ich kann nur nicht mehr anders, der Thread heißt jetzt so. 😄
 
muezin

muezin

Beiträge
3.435
Hallo Harrald,
dann nehme ich mal ein bißchen die andere Seite ein.
Ich finde die Rahmen o.k.

Viele von uns haben die Bilder in einem Rahmen zu Hause, manche auf Leinwand oder Plexiglas oderwasauchimmer ohne Rahmen.
Ich kann mir schwer vorstellen, daß ein Besucher zu Hause sagt: "Das Bild gefällt mir, aber mit dem Rahmen geht das gar nicht..."
Vielleicht nur wenn es ein extrem besonderer Rahmen ist, der sogar die Aufmerksamkeit vom Bild wegzieht.
Es geht doch vermehrt um das Bild.
Diese kleine Abstraktionsleistung sollte schon erbracht werden können: Das Bild ist das Bild und der Rahmen ist 'nur' der Rahmen...
Aber am Ende ist es alles dann wahrscheinlich doch Geschmacksache und jeder soll wie er will.
Also ein bißchen Kaisers Bart - ist schon nicht leicht... 🧐

Die Kuh im Morgennebel ist für mich wunderschön und gehört an die Wand!
Und wieso nicht mit Rahmen? 😁
 
RoToR

RoToR

Beiträge
72
Ich finde das Bild mit der Kuh außerordentlich gut gelungen. 👍

Da der Rahmen ja ebenfalls zur Diskussion steht, auch hier meine Meinung:

Ein Rahmen um ein Bild an der Wand soll dem Bild einen gewissen Ausdruck geben und wertet das Bild auf, wenn der Stil des Rahmens dazu passt und farblich mit dem Bild abgestimmt ist.
Aber einfach einen weißen Rahmen um ein digitales Foto lenkt mich persönlich zu sehr ab bzw. stört mich und macht das Bild kleiner als es ist. Auch kann es die Atmosphäre des Bildes negativ beeinflussen, indem es das Bild in einen Kasten zwängt bzw. einengt.
Das Gefühl habe ich z.B. bei dem Bild mit dem Himmel und den Vögeln. Es verliert aus meiner Sicht die Wirkung. Als würde man durch ein Fenster schauen.
Allerdings muss ich sagen, dass es Ausnahmen gibt, wie das Bild mit dem Fachwerkhaus, da passt der Rahmen farblich wirklich sehr gut dazu und fügt sich praktisch in das Bild ein. Das gefällt mir.
Aber generell Rahmen um Fotos/JPGs finde ich persönlich nicht gut. Da klicke ich meistens schnell wieder weiter.
Das ist aber nur meine Meinung und natürlich auch Geschmacksache.

VG
Roland
 
Zuletzt bearbeitet:
Harald

Harald

Beiträge
893
Vielen Dank für Eure intensive Auseinandersetzung mit den Bildern!
Mein Gedankengang bei den Rahmen ist auch der, dass ein Bild oft in einem Passepartout edler wirken kann. Aber natürlich ist das Geschmackssache.
 
Janni

Janni

Beiträge
8.195
Das sind doch gute Bilder, besonders die letzten Beiden gefallen mir 👍
Solange der Rahmen nicht zu auffällig ist und vom Bild selber ablenkt....soll doch jeder wie er mag.

Wenn z.B. ein dicker schwarzer Trauerrahmen das fröhlich-farbige Blumenbild umrandet kann man dies ja auch ansprechen und sagen das es womöglich nicht passt, aber wenn der Fotograf es selber sooo gut findet dann kann er es ja ruhig so darstellen wie er möchte, auch wenn das Bild dann keinen grossen Anklang finden wird 🤔

Hier mal ein anderer "Rahmen", leider wirkt das Bild nicht mehr so gut weil zu der Zeit das Forum auch solch einen gelblichen Untergrund hatte, vor 6 Jahren wirkte das in dieser Darstellung entsprechend offener und luftiger : "out-of-bounce" - Bild
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RoToR und muezin
Harald

Harald

Beiträge
893
Interessanter Himmel heute Morgen:

himmel04R.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
RoToR

RoToR

Beiträge
72
Hast Du Dir mal die Nik Collection angeschaut? Da gibt es einige Tools für Deinen Rahmenfetisch. 😇
Sowas z.B. und noch viele andere:
 

Anhänge