Park der Gärten

Mätti

Mätti

Beiträge
556
Ich hab mal das 105er Macro von Anja geerbt und es gleich getestet. Ein Paar Ergebnisse will ich euch nicht vorenthalten.


#1

5.jpg




#2 Listspinne

6.jpg




#3 Spinnengröße ohne crop


7.1.jpg



#4 Eine Biene
?
18.jpg


Ich weiß, viele stehen mehr auf Technikbeiträge, aber ich finds gut
😁☺😇
 
11.09.2019
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Park der Gärten . Dort wird jeder fündig!
Janni

Janni

Beiträge
8.077
Ja, mit dem Makroobjektiv kommt man viel näher dran, was ? 😜
Bild 3 mit der Listspinne gefällt mir, der Crop (Bild 2) ist schon zu stark gecroppt 😉
Auf Bild 4 ist keine Biene zu sehen, das dürfte eine "Kleine Keilfleckschwebfliege" (Eristalis arbustorum) sein die Du gut abgelichtet hast👍
...die Schwebfliege dürfte auch etwas mehr Schärfentiefe vertragen, also bei Makro immer etwas weiter abblenden 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Bü...

Der Bü...

Beiträge
203
Hej...

erstmal gefallen mir die Farben sehr gut. Vom Bild her gefällt mir die #1 am Besten. Keine Ahnung warum, aber es macht Spaß die Sonnenblume zu betrachten.

Bei der #4 ist mir die Fliege/Biene etwas zu sehr unscharf.

Gruß, der Bü...
 
Mätti

Mätti

Beiträge
556
@Janni: Vielen Dank für deine Tipps, Makro mit so einem Objektiv ist ja noch neu für mich. Ich werde üben und Umsetzen, was du vorgeschlagen hast.

Auch den anderen Beiden vielen Dank für eure Meinung.
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
herzogu Makro 11
Bubschki Makro 2
Bodarenko Makro 2
Miesmuschel Makro 8
Bubschki Makro 4

Ähnliche Themen