Hauskatze Osterglocke

  • Autor des Themas Amadis
  • Erstellungsdatum

Amadis

Beiträge
28
Warum überzeugt mich dieses Bild einer Narzisse nicht? Ich hatte ein strahlendes Gelb erwartet:

comp_Osterglocke, 11Uhr vormittags.jpg
Metadaten.JPG


 
04.04.2010
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Osterglocke . Dort wird jeder fündig!
Telekomiker

Telekomiker

Beiträge
4.828
Hallo Amadis,

hast Recht, irgendwie fehlt das leuchtende Gelb.

Womit hast Du das Bild bearbeitet?
Hier vielleicht mal die Sättigung erhöhen.
 
Saturn

Saturn

Moderator
Beiträge
6.885
Also:
Das Bild ist nicht mehr ganz scharf.
Bei F16 tritt schon die Beugungsunschärfe ein und ist bei Zoomobjektiven normal.
Also hier würde ich mit maximal F8 oder 9 arbeiten.

Farbe.
Hier scheint der Weißabgleich nicht zu optimal zu stimmen.
Falls Du im RAW-Modus fotografiert hast (ich empfehle das zwingend)
sind Korrekturen noch leicht möglich.
Die Blüte ist von der Seite mit Sonnenlicht versorgt worden, daher gleiten die Farben im Schattenbereich ab.
Ich würde die Aufnahme noch mal wiederholen, aber dann mit Sonne von vorne,
nur nicht so knallig, sonst brennen die Farben wieder aus.
Ein kleiner Faltreflektor kann große Dienste leisten

Das Gelb wird dann partiell "schmutzig"
 
Wiedereinsteiger

Wiedereinsteiger

Beiträge
3.752
Wenn es um dieses Bild geht: erhöhe mal den Kontrast etwas.

Das macht die Farben direkt kräftiger.

;) Fotografie um 11 Uhr vormittags ist schon zu spät oder noch zu früh :D

das Licht ist hart und kommt relativ senkrecht, besser ist es morgens bis 10 und nachmittags (Frühjahr) ab 15/16 Uhr und im Sommer entsprechend später.
 

Amadis

Beiträge
28
Danke für die Antworten.
Das Bild nach einer Bearbeitung (Farbsättiung, Helligkeit und Kontrast):
comp_Osterglocke 2ter Versuch.jpg


 

Gast730

Guest
Häng mich an das Thema dran. :D
Hat mich Inspiriert, die Narzissen im Garten aufzusuchen.
Meine Versuche und Ergebnisse.
r20100404_81.jpg

r20100404_79.jpg
gruß karo
 

Amadis

Beiträge
28
Bei der Narzisse scheint es so zu sein, dass wir etwas anderes mit den Augen sehen, als die Kamera es dann aufnimmt. Der innere Kelch erscheint immer rötlich.

Ich werde ab jetzt den mir gegeben Rat befolgen und in RAW speichern.
 

Amadis

Beiträge
28
Keine abstrakte Malerei, einfach nur überbelichtet ;)

comp_Überbelichtet.jpg
Und das Ganze noch etwas aufgehübscht:
Überbelichtet 2.jpg