Orgaisation Bilderordner

Kianga

Kianga

Beiträge
15
Hallo, sicherlich kein neues Thema: Ich suche nach der guten Bilderordnerstruktur! RAW-Bilder/und sonstige Bilder in einen Ordner; Bilder in Bearbeitung; Fertige Bilder; XMP-Dateien...ganz schön viel Daten. Wie mache ich es am besten gleich richtig? Bisher war es lediglich die Jahreszahl als Ordner..alles da rein.
 
15.02.2021
#1

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Orgaisation Bilderordner . Dort wird jeder fündig!
cicollus

cicollus

Beiträge
142
Hallo Kianga,

ich selbst mache es wie folgt:
2 Hauptordner.
1. Lokal, d.h. Fotos vom Heimatort
2. Unterwegs, also für die Fotos von Reisen etc.

In jeweils diesen Ordner kommen die Verzeichnisse, benannt nach Jahreszahl-Ereignisnamen

Dann kommt das wahrscheinlich beste Tool, welches es für die Fotoarchivierung gibt, und speichert die Meta-Daten in eine Datenbank: Damit meine ich digiKam.

Die aktuelle Version hat sogar eine relativ gut funktionierende Erkennung für Personen und andere Dinge, basierend auf Machine Learning.
 
PixelSven

PixelSven

Beiträge
340
Jahr — Monat — Ort
—> 2021-02 Berlin
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
3.910
2021-März- Horst Portrait
2021-März-Glottertal Mühle
2021-April-usw
 
RoToR

RoToR

Beiträge
422
Mache ich auch so ähnlich.
Nur dass ich den Tag und das Thema noch mit erfasse.

JJMMTT Thema und Ort
z.B.
110824 Urlaub Spanien
160604 DTM München
190516 Ausflug Eichstätt
200504 Geburtstag Mandy
 
Ortenauer

Ortenauer

Beiträge
65
Ein interessantes Thema , denn darüber denke ich auch schon ein paar Tage nach.

Nachdem ich Anfang des Jahres einen neuen Rechner aufgebaut habe, meinen Datenbestand auf ein NAS im Netzwerk geschoben habe und das Thema "Datensicherung und BackUp" in einer für mich sinnvollen Form abgehakt habe stehe ich genau an dem Punkt.

Bisher habe ich meine RAW Dateien auch nach Jahr und Monat sortiert d.h. Hauptordner "RAW" -> Unterordner "Jahr" -> Unterordner "Monat".

DXO bezieht Unterordner bei der Auflistung aber nicht mit ein (wobei ich da mal genauer schauen muss, vermutlich übersehe ich da nur was um das zu aktivieren) somit ist die Suche nach bestimmten Bildern manchmal mühselig da man einen Haufen Ordner anklicken muss.

Für 2021 habe ich mal alles in einen Ordner "Jahr" geschoben - die Sortierung nach Datum erfolgt automatisch und nach Monat kann ich DXO ja Filtern lassen. Geplant ist hier nun den Bildern sinnvolle Schlagwörter zu geben nach dem Schema

Hobby (hier dann z.B.: Fahrrad, Motorrad, wandern o.ä.)
Ort (klar, hier der Ort)
Situation (Urlaub, Wochenendausflug, Tagestour etc.)
 
Kangal1966

Kangal1966

Beiträge
3.910
DXO bezieht Unterordner bei der Auflistung aber nicht mit ein (wobei ich da mal genauer schauen muss, vermutlich übersehe ich da nur was um das zu aktivieren) somit ist die Suche nach bestimmten Bildern manchmal mühselig da man einen Haufen Ordner anklicken muss.
Ich entwickle auch die Raw in DXO und arbeite mit dem Programm mit Begeisterung. Ich hab das Ganze auf den Macs.

Wie gesagt - Jahr und da lege ich einen Ordner an über das Ereignis. z.B. Florian und Horst und das alles mach ich im Finder vom Mac.

Nun öffne ich DXO das Jahr ist offen und das Ereignis welches ich noch nicht angeklickt habe ist ein Pfeil, hier sind alle angeklickt aber ich sehe ja was da steht, also keine Sucherei

Bildschirmfoto 2021-03-24 um 13.39.43.png
 
cicollus

cicollus

Beiträge
142
Wenn dann die Fotos in digiKam registriert sind, kann mittels Metadaten nach Datum, Ort usw gesucht werden.
Es können auch Tags gesetzt werden, um Themen, Bewertungen und Kommentare zu speichern.
Wie schon geschrieben, Erkennung von Personen, Tieren usw kann man machen.
 
Ortenauer

Ortenauer

Beiträge
65
Ich entwickle auch die Raw in... ...welches ich noch nicht angeklickt habe ist ein Pfeil, hier sind alle angeklickt aber ich sehe ja was da steht, also keine Sucherei
So ist es auf jedenfall übersichtlicher als das was ich fabriziert habe bisher --> also praktisch für jeden Monat ein Ordner.

Die Struktur von Dir gefällt mir evtl. übernehme ich das grad.

Denn meist wenn ich was suche weiß ich noch wo ich war oder was es war und suche dann "Rebhütte" oder sonstwas.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kangal1966